Logo Logo
/// News

Neues S35 RED DRAGON-X Brain, Camera Kit und Production Module

[09:21 Fr,30.November 2018 [e]  von ]    

RED hat vielleicht selber erkannt, dass der Markt für S35-Cinema Kameras gerade von unten explodiert. Blackmagic, Canon, Panasonic, Kinefinity und Sony bieten mittlerweile in dem klassischen Cinema-Format um die 24mm Sensorbreite seit diesem Jahr eine fast unglaubliche Auswahl an Kameras, die drehfertig deutlich unter 10.000 Euro/Dollar zu haben sind und die dabei eine Bildqualität liefern, die in Hollywood vor 10 Jahren noch niemand zur Verfügung hatte.

RED selber hat zwar schon seit einiger Zeit als günstigen Einstieg das RED RAVEN Camera Kit für ca. 15.000 Dollar im Programm, doch offensichtlich sieht RED darüber noch etwas Marktpotential zu den größeren Modellen mit breiteren Sensoren.



Während die RAVEN mit einem 23mm breiten 4,5K Dragon Sensor ausgestattet ist (4608 x 2160 PixelPixel im Glossar erklärt, max. 120 fps in 4.5K Full Format), kommt das neue Dragon-X Brain nun mit einem 25,6mm breiten DRAGON X-Sensor (5120 x 2700 PixelPixel im Glossar erklärt, max. 96 fps in 5K Full FormatFormat im Glossar erklärt, max 120 fps in 5K 2.4:1).

Dragon-X_5k



Der Dynamic Range ist wie bei Raven, Helium und Gemini mit mehr als 16,5 Blendenstufen angegeben. Als Brain alleine kostet die RED DRAGON-X ca. 15.000 Dollar, für Einsteiger ins DSMC2-System hat RED jedoch wie bei der RAVEN ein drehfertiges KIT geschnürt das für 20.000 Dollar über den Ladentisch wandert. Darin sind enthalten:

Das DRAGON-X 5K S35 BRAIN mit Canon Lens Mount
Das DSMC2 RED 4.7-Zoll-Touchdisplay
Das DSMC2 Outrigger Handle
Der DSMC2 V-Lock I/O Expander
Ein RED MINI-MAG - 480GB
Zwei IDX DUO C98 batteries mit Ladegerät
Ein RED MINI-MAG Reader
Ein Sigma 18-35mm F1.8 DC HSM Art Objektiv
Ein NANUK heavy-duty camera case

Wer noch XLR-Inputs oder mehr Connectivity benötigt, kann sich das nun ebenfalls eingeführte DSMC2-Production Module dazu kaufen:

DSMC2_production_module



Dieses bietet:

2x 3G-SDI outputs (75 Ω BNC), 60 Hz max frame rate
Monitor output (75 Ω BNC), 60 Hz max frame rate
2x 24V Aux Power / Remote Start/Stop Outputs (3-Pin Fischer), 2.5A Shared
Aux Power Output (2-Pin 0B LEMO), 3.0A
Aux Power Output (2-Pin P-Tap), 3.0A
DC IN (6-Pin 1B LEMO socket)
2x Balanced Audio inputs (3-Pin, full size XLRXLR im Glossar erklärt female)
Stereo Headphone output (3.5 mm jack)
Timecode input/output (5-Pin 0B LEMO)
Genlock input (75 Ω BNC)
Gigabit Ethernet input/output (9-Pin 0B LEMO)
CTRL (Tally OUT / RS-232 Rx and Tx) (4-Pin 00 LEMO)
USB Power output (Type A socket), 1.5A

Hierfür werden dann allerdings noch einmal zusätzlich 4.750 Dollar fällig...(Danke an Daniel für den Hinweis)

Link mehr Informationen bei www.red.com

  
[20 Leserkommentare] [Kommentar schreiben]   Letzte Kommentare:
srone    20:46 am 11.12.2018
das sehe ich genauso, befreit von elektronischen bildverschlimmbesserungsspielereien und irsinns-menus bekommt man ein simples, aber gutes werkzeug, mehr brauche ich nicht......weiterlesen
Frank Glencairn    20:26 am 11.12.2018
Ich arbeite gerne damit - und ja, das Bild IST alles - was denn sonst?
Rick SSon    19:04 am 11.12.2018
Filmste einfach in höheren Frameraten, dann haste eh sensor crop :D
[ Alle Kommentare ganz lesen]

  Vorige News lesen Nächste News lesen 
bildKI-Codec schlägt alle gängigen Videocodecs - WaveOne bildErster 8K-Sender NHK BS8K startet mit Austrahlung des 70mm Klassikers 2001


verwandte Newsmeldungen:
Cinema-Kamera:

Blackmagic Pocket Cinema Camera 6K Pro - mit integriertem ND-Filter und optionalem Sucher 17.Februar 2021
Canon EOS C70 und Panasonic Lumix BGH1 sind ab sofort Netflix zertifiziert 18.Dezember 2020
Kostenloses Canon EOS Webcam Utility ist jetzt auch für macOS final 25.November 2020
Canon Cinema EOS C70 - S35 RF-Mount mit optionalem EF-Speedbooster 24.September 2020
Kostenloses Canon EOS Webcam Utility ist jetzt final 21.September 2020
Firmware-Update: Canon EOS R6 filmt jetzt auch länger 10.September 2020
Sony bestätigt eine FX6 Cinema-Kamera für diesen Herbst 2.September 2020
alle Newsmeldungen zum Thema Cinema-Kamera

Camcorder:

Neue On Semi XGS 45000 S35-Sensoren - Vorboten auf ARRIs neue Kamera(s)? 22.Februar 2021
Frame.io Camera to Cloud: Cloud-basierter Echtzeit-Workflow von der Kamera bis zum Schnitt 22.Februar 2021
Blackmagic Pocket Cinema Camera 6K Pro - mit integriertem ND-Filter und optionalem Sucher 17.Februar 2021
Neue Alpha-Kamera in der Sony Cinema Line kommt demnächst 17.Februar 2021
Heute abend: Blackmagic Atem Mini und Camera Update Ankündigungen per Live Stream 17.Februar 2021
Sundance 2021: Die Kamera-Liste - ARRI und Canon auf Platz 1 - Blackmagic Pocket auch dabei 3.Februar 2021
Octopus Kamera aus Standard-Komponenten - jetzt mit 8K RAW Versprechen 3.Februar 2021
alle Newsmeldungen zum Thema Camcorder

Red:

Updates: Magic Bullet Looks und Colorista sowie Trapcode Particular bekommen neue Funktionen 23.November 2020
RED KOMODO 6K - jetzt bestellbar 14.Oktober 2020
Jarred Land - FDT-Interview zum Stand der RED KOMODO 6K 6.Oktober 2020
Update: Red Giant Universe 3.3 bietet ua. erweiterte Ebenenmodi 22.August 2020
smallHD senkt Preise für Cine 7 Monitore inklusive ARRI/RED-Kamerasteuerung 13.Juni 2020
RED Komodo: Erste Modelle sind ausgeliefert und erste Footage im Netz 11.Juni 2020
RED Komodo 6K Kamera wird 6.000 Dollar kosten - Auslieferung startet demnächst 18.Mai 2020
alle Newsmeldungen zum Thema Red


[nach oben]

















passende Forenbeiträge zur News:

Archive

2021

März - Februar - Januar

2020
Dezember - November - Oktober - September - August - Juli - Juni - Mai - April - März - Februar - Januar

2019

2018

2017

2016

2015

2014

2013

2012

2011

2010

2009

2008

2007

2006

2005

2004

2003

2002

2001

2000






































update am 1.März 2021 - 18:02
ist ein Projekt der channelunit GmbH
*Datenschutzhinweis*