Logo Logo
/// News

Neues Filmförderungsgesetz: mehr Geld für Kurzfilme und Drehbücher

[13:53 Mi,23.November 2016 [e]  von ]    

bildDas neue, gerade vom Bundestag beschlossene Filmförderungsgesetz soll nach dem Willen von Kulturstaatsministerin Monika Grütters effizienter werden - so sollen weniger Filmprojekte als bisher ausgewählt werden, diese aber dafür gezielter, um diese erfolgversprechendsten Filme dann mit höheren Summen als bisher zu fördern.

Kurzfilme mit einer Länge von unter einer Minute bis zu 30 Minuten sollen mehr als bisher gefördert werden und mehr Fördermittel bekommen. Zusätzlich wird eine neue Drehbuchfortentwicklungsförderung eingeführt und die Mittel entsprechend erhöht. Die Leistung der Filmproduzenten soll stärker als bisher honoriert werden - dazu wird ein Zusatzbonus für erfolgreiche Produzenten eingeführt.



Zudem sollen die Fördergremien der Berliner Filmförderungsanstalt verschlankt und professionalisiert werden, indem sie rotierend mit Experten besetzt werden. Der Anteil an Frauen soll auf zwei pro Fünferkommission erhöht werden und es soll darauf hingewirkt werden, daß in der Filmwirtschaft eingesetztes Personal zu sozialverträglichen Bedingungen beschäftigt wird.

Kinos sollen weiter geschützt werden durch die Beibehaltung der bisherigen Sperrfristen - ein Film ist sechs Monate exklusiv in Kinos zu sehen, bevor andere Teile der Verwertungskette wie z.B. DVDs zum Zug kommen. Die Verleihförderung wird Auflagen gebunden, die sicherstellen sollen, dass auch Kinos im ländlichen Raum künftig angemessen mit Kopien versorgt werden.

Die Ziele des neuen Filmförderungsgesetzes (FFG), das am 1.Januar 2017 in Kraft treten wird, ist es nach dem Willen der Ministerin, die "Qualitative Spitzenförderung zu ermöglichen und die deutsche Filmwirtschaft im internationalen Wettbewerb zu stärken". Dabei werden nicht nur Filmfördermittel vergeben, sondern alle Entwicklungsstufen der Filmproduktion vom Drehbuch bis zur Fertigstellung des Films sowie die anschließende Auswertung im Kino und die folgenden Verwertungsstufen unterstützt.

Die Mittel für die Filmförderung kommen aus der Filmabgabe, die ebenso von den Fernsehanstalten, wie von der Kino- und Videowirtschaft und zukünftig erstmalig auch (ausländische) Video-On-Demand Dienste im Netz entrichtet wird und sich im Rahmen von 1.8-3% der Jahresumsätze der jeweiligen Unternehmen bewegt.

Link mehr Informationen bei www.ffa.de

  
[noch keine Leserkommentare] [Kommentar schreiben]   

  Vorige News lesen Nächste News lesen 
bildDer Tod der Consumer Kamera - Analysiert von Tony Northrup bildDXO-Vortrag: Digitale Signalverarbeitung ist A und O bei der Bildqualität


verwandte Newsmeldungen:
Filmen:

Neueste Pentax K-3 Mark III DSLR kann jetzt auch in 4K filmen 3.April 2021
Aufschlussreiches Golem-Interview zu 20 Jahren VLC-Player 6.März 2021
Atomos NinjaV Update 10.61 bringt Zeitraffer und HDMI/SDI-Crosskonvertierung 14.Februar 2021
Drehorte im Fokus: wo wurde ein Film oder eine Serie gedreht? 10.Januar 2021
DJI Pocket 2: Größerer Sensor mit 64 MP, mehr Weitwinkel und 240 fps Zeitlupe 20.Oktober 2020
Jarred Land - FDT-Interview zum Stand der RED KOMODO 6K 6.Oktober 2020
Clip: Wie Wes Andersons Kameramann mit Licht arbeitet 31.August 2020
alle Newsmeldungen zum Thema Filmen

Händler:

Aldi: Medion Erazer Beast X10 Notebook mit 6-Core CPU, RTX 2070 und Thunderbolt 3 31.Oktober 2020
Nvidia bringt RTX3070 - RTX2080Ti Leistung zum halben Preis 27.Oktober 2020
smallHD senkt Preise für Cine 7 Monitore inklusive ARRI/RED-Kamerasteuerung 13.Juni 2020
Facebook: Bald können User Geld verdienen mit Live-Streaming Events 29.April 2020
Blackmagic senkt Preis der Pocket Cinema Camera 6K um 500 Dollar 24.April 2020
Affinity Photo, Designer und Publisher jetzt vorläufig kostenlos - und 50% Rabatt bei Kauf 3.April 2020
Apple TV+ Streaming Dienst startet morgen weltweit - HBO Max gibt Preise und Starttermine bekannt 31.Oktober 2019
alle Newsmeldungen zum Thema Händler

Regie:

HDR und 8K sind die Zukunft? Nicht für Men in Black-Regisseur Sonnenfeld... 19.September 2019
Messevideo: Sigma fp Status Update - CDNG RAW-Aufnahme, LOG, Director-Viewfinder, Preise // IBC 2019 18.September 2019
Filmmaker Mode für Fernseher zeigt Filme wie vom Regisseur beabsichtigt 29.August 2019
Seoul zwischen K-Pop und Konkurrenzdruck -- gelungenes Stadtportrait mit Regie-Kommentar 17.August 2018
Viele deutsche Drehbücher als PDF einsehbar, u.a. FACK JU GÖHTE 26.Mai 2018
Oscar Drehbücher 2018 als englische PDFs zum Download 23.März 2018
Die Drehbücher von Christopher Nolan zum PDF-Download 9.Oktober 2017
alle Newsmeldungen zum Thema Regie


[nach oben]

















passende Forenbeiträge zur News:

Archive

2021

April - März - Februar - Januar

2020
Dezember - November - Oktober - September - August - Juli - Juni - Mai - April - März - Februar - Januar

2019

2018

2017

2016

2015

2014

2013

2012

2011

2010

2009

2008

2007

2006

2005

2004

2003

2002

2001

2000






































update am 17.April 2021 - 15:02
ist ein Projekt der channelunit GmbH
*Datenschutzhinweis*