Logo
/// News

Netflix als Innovations-Motor in der Filmtechnik

[10:46 Sa,24.August 2019 [e]  von ]    

bildWelchen großen Einfluß auf die Technik-Entwicklung Netflix inzwischen hat, beschreibt der verlinkte Artikel von Hollywood Reporter. Netflix beeinflußt durch seine enorme Größe und Ambitionen ebenso die Hardware- wie die Softwareentwicklung und etwa die Definition neuer Industriestandards für Displays und treibt die technologische Entwicklung voran.

So hat Netflix mit dem Anspruch, daß Eigenproduktionen ("Netflix Originals") mindestens eine Auflösung von 4K und Dolby Vision HDR aufweisen müssen, die technologischen Maßstäbe (zum Beispiel gegenüber traditionellen TV Produktionen) hochgeschraubt. Schon über 1.000 Filminhalte auf Netflix entsprechen jetzt diesen Vorgaben. Netflix war dem Artikel zufolge auch ein wichtiger Grund, der ARRI - trotz jahrelanger Weigerung - dazu bewogen hat, inzwischen auch Kameras anzubieten, die echtes 4K aufnehmen.



Außerdem hat Netflix den Netflix Calibrated Mode zusammen mit Sony und Panasonic für deren Top-Fernsehermodelle entwickelt, um sicherzustellen, daß Netflix-Filme farblich am Fernseher exakt so dargestellt werden, wie von den Machern (Regisseuren/DOPs ) vorgesehen.

Ein weiteres Argument liefert die Netflix Post Technology Alliance, der schon mehrere große Firmen wie etwa Adobe, ARRI, Blackmagic, Canon, Sony und weitere beigetreten sind und deren Logo sicherstellen soll, daß Hard- und Software Tools den Anforderungen von Netflix genügen.

Netflix ist auch an der Standardisierungsbemühungen und Entwicklungen der Industrie beteiligt. So ist Netflix beispielsweise kürzlich der Academy of Motion Picture Arts and Sciences& Academy Software Foundation beigetreten, einem Forum für Open-Source-Softwareentwickler im Bereich Film. Und auch bei der Entwicklung von fürs StreamingStreaming im Glossar erklärt optimierten Codecs wie AV1 ist Netflix aus offensichtlichen Gründen involviert und entwickelt und neuen interaktiven Formaten. Für User und Produzenten ist Netflix Wirken jedenfalls sehr innovationsfördernd und positiv.



Link mehr Informationen bei www.hollywoodreporter.com

  
[19 Leserkommentare] [Kommentar schreiben]   Letzte Kommentare:
mash_gh4    12:06 am 26.8.2019
geht mir ganz ähnlich... allerdings nutze ich auch kein facebook -- ganz im gegenteil: ich verachte es! --, und trozdem freu ich mich über deren PyTorch bzw. die unglaubliche...weiterlesen
ChillClip    09:45 am 26.8.2019
Nutze trotzdem kein Netflix. Würde sicherlich mal gerne den ein oder anderen Film/Serie einzeln käuflich erwerben oder leihen, aber nicht als Streaming-Abo...weiterlesen
Alf302    08:45 am 26.8.2019
Stimmt ich habe auch geschrieben - Netflixwerbung
[ Alle Kommentare ganz lesen]

  Vorige News lesen Nächste News lesen 
bildDrei neue Monitore von Phillips, darunter ein großes 55 Zoll 4K Modell mit DisplayHDR1000 bildNeuer riesiger Dell Alienware 55" OLED Monitor


verwandte Newsmeldungen:


[nach oben]

















passende Forenbeiträge zur News:

Archive

2019

September - August - Juli - Juni - Mai - April - März - Februar - Januar

2018
Dezember - November - Oktober - September - August - Juli - Juni - Mai - April - März - Februar - Januar

2017

2016

2015

2014

2013

2012

2011

2010

2009

2008

2007

2006

2005

2004

2003

2002

2001

2000




































Specialsschraeg
18-22. September / Münster
Filmfestival Münster
19-22. September / Bremen
Filmfest Bremen
22. September / Essen
Essener Video Rodeo | Kurzfilme aus dem Ruhrgebiet
4-5. Oktober / Espelkamp
Filmfestival SPITZiale
alle Termine und Einreichfristen


update am 17.September 2019 - 16:54
slashCAM
ist ein Projekt der channelunit GmbH
*Datenschutzhinweis*