Logo
/// News

Nähereres zur Panasonic AU-EVA1 S35-Kamera -- sie wird 7.290 Euro kosten

[16:00 Do,3.August 2017 [e]  von ]    

Zu der für den Herbst angekündigten S35 Cine-Kamera EVA1 veröffentlicht Panasonic heute einige weitere Informationen, unter anderem den Preis, welcher bisher mit "unter 8000 Euro" geteasert wurde: sie wird 7.290 Euro kosten (zzgl. MwSt.). Auch die Dual Native ISO Werte, zwischen denen sich umschalten läßt, werden nun angegeben, sie liegen bei 800 bzw. 2500. Den Dynamikumfang gibt Panasonic mit 14 Blendenstufen an. Die aktive Sensorauflösung beläuft sich auf 5720 x 3016 (17.25 MP), insgesamt finden sich 20.5MP auf dem MOS-Sensor.

EVA1_600


Intern wird die EVA1 Cinema-4K mit 150Mbps und 10bit 4:2:24:2:2 im Glossar erklärt nur bei den Framerates 29.97p, 24p, 25p, 23.98p unterstützen, in 2K-Auflösung ist die 10bit Farbtiefe auch bei 59.94p/50p einstellbar, mit max. 100Mbps. Nach einem künftigen Firmware-Update wird die Kamera auch eine 4K-Aufzeichnung mit 400Mbps (422 All Intra) beherrschen sowie eine Ausgabe in 5.7K RAW an externe Recorder. Über HDMIHDMI im Glossar erklärt ist zunächst ein 10bit 4:2:24:2:2 im Glossar erklärt Signal in 4096x2160 verfügbar bei max. 59.94p, 50p. High Speed Aufnahmen lassen sich unter Nutzung der S35-Sensorfläche in 2K/HD mit 100/120fps erstellen, geht man auf 200/240fps wird ein 4/3" Crop ausgelesen.



Wie bereits bekannt war, unterstützt die Kamera eine V-Log/V-Gamut Aufnahme, auch Hybrid Log GammaGamma im Glossar erklärt (HLG) ist verfügbar. Über eine mobile App für iOS/Android soll aus der Ferne bedient werden können. Zur internen Aufzeichnung sind zwei SD-Kartenslots an Bord, welche parallel oder abwechselnd (relay) angesprochen werden. Über den EF-Mount wird volle Blendenkontrolle, OnePush Auto Focus sowie Lens Data geboten, an Einstellungshilfen bringt die EVA1 PeakingPeaking im Glossar erklärt, Expand (Image Zoom), Waveform, Zebras, Spotmeter (Y-Get) sowie Focus Squares mit.

EVA1_dreh
BTS Promo-Dreh mit der EVA1



EVA1_gimbal
BTS Promo-Dreh mit der EVA1 im Gimbal



EVA1_formate


EVA1_output


Link mehr Informationen bei business.panasonic.eu

Panasonic AU-EVA1im Vergleich mit:

Strassenpreis: 8264 €
Markteinführung: November 2017
Sensorgrößen-Klasse:
Super35 / APS-C
Mount: EF-Mount (aktiv)

Platz 2 Wechseloptik-Camcorder / Cinema Kamera Bestenliste
Blackmagic Design URSA Mini 4K
Strassenpreis: 2757 €
Sensorgrößen-Klasse: Super35 / APS-C
Sony PXW-FS7
Strassenpreis: 7915 €
Super35 / APS-C



    
[55 Leserkommentare] [Kommentar schreiben]   Letzte Kommentare:
RedWineMogul    21:47 am 8.8.2017
Bei BPM ist der Preis auch wieder nach oben angepasst, ich vermute, die Anzahlung für die Vorbestellung wurde vom Preis abgezogen.
carpium    19:08 am 7.8.2017
Echt? Ich finde die dort nur für 7290,- netto. Also teurer.
rabe131    23:48 am 6.8.2017
... ist exakt der Preis von Videodata mit bzw. ohne Steuern...
[ Alle Kommentare ganz lesen]

  Vorige News lesen Nächste News lesen 
bildAMD Radeon Pro SSG Grafikkarte mit integrierter 2TB SSD für 7.000 Dollar bildAktualisierte Partikel-Effekte: Red Giant Trapcode Suite 14


verwandte Newsmeldungen:
Camcorder:

Panasonic stellt im Februar 2018 organischen 8K4K Sensor vor 7.Dezember 2017
Netflix DARK: Erste deutsche Netflix Originals Series auf Alexa 65 gedreht 5.Dezember 2017
Lytro Immerge 2.0 -- weiterentwickeltes Lichtfeld-VR Kamera-Rig 4.Dezember 2017
Aldi Weihnachts-PC: Medion Erazer X67015 mit GTX1070 und 256GB PCIe M.2 SSD 1.Dezember 2017
Neue Profi CFast 2.0 Speicherkarten von Sony mit 510 MB/s Schreibgeschwindigkeit 28.November 2017
Leica CL -- kompakte APS-C Kamera mit EVF und 4K 25.November 2017
Blackmagic DaVinci Resove Update 14.1.1 behebt Fehler vom Update 14.1 23.November 2017
alle Newsmeldungen zum Thema Camcorder

Panasonic:

Panasonic stellt im Februar 2018 organischen 8K4K Sensor vor 7.Dezember 2017
Atomos 8.42 Update für Shogun Inferno mit 6G Kompatibilität für Panasonic EVA1, Alexa Mini u.a. 14.November 2017
Panasonic Lumix DC-G9 mit 20MP 60fps Serienbildfunktion angekündigt 8.November 2017
Panasonic GH5 Firmware 2.0 ist da: 400 Mbit/s ALL-I, Hybrid Log Gamma, u.v.m. 27.September 2017
Messevideo: Panasonic EVA1 - 5.7K external RAW, Menüs, Ergonomie, uvm. // IBC2017 16.September 2017
Erste Videoaufnahmen mit der S35-Kamera Panasonic EVA1 zur // IBC 2017 15.September 2017
Panasonic mischt jetzt auch bei HDR10+ mit // IFA 2017 1.September 2017
alle Newsmeldungen zum Thema Panasonic


[nach oben]

















passende Forenbeiträge zum Thema
Panasonic:
Panasonic G6 runtergefallen, lohnt sich Reperatur?
Panasonic GH5 Firmware Update 2.2: User-Button am Objektiv belegen u.a.
Panasonic stellt im Februar 2018 organischen 8K4K Sensor vor
Alte Panasonic hvx200 auf sdi und mit Webpresenter livestreamen
PANASONIC AU-EVA1: Handling, Vergleich zur Canon C200, Rigging, Sucher vs Monitor, Fazit uvm. Teil 2
lohnt sich panasonic g7, wenn man KEIN 4k nutzen will?
Praxistest: Panasonic AU-EVA1: Hauttöne, Dual Native ISO, V-LOG, Auflösung uvm. Teil 1
mehr Beiträge zum Thema Panasonic

Camcorder:
KipperTie REVOLVA Objektiv-Adapter mit integriertem ND-Filterrad für RED-Kameras
Panasonic G6 runtergefallen, lohnt sich Reperatur?
c100 mkii und Fokus mit dem Sigma 18-35mm 1.8
Sony RX0: (K)eine 4K-Action-Cam - dafür ultra-kompakt, S-LOG und viel HD-Qualität
Panasonic GH5 Firmware Update 2.2: User-Button am Objektiv belegen u.a.
GH5 - neue Firmware 2.2
Sony a7R III - Sammelthread (Sony a7R III vs. II - Unboxing & erste Eindrücke)
mehr Beiträge zum Thema Camcorder


Archive

2017

Dezember - November - Oktober - September - August - Juli - Juni - Mai - April - März - Februar - Januar

2016
Dezember - November - Oktober - September - August - Juli - Juni - Mai - April - März - Februar - Januar

2015

2014

2013

2012

2011

2010

2009

2008

2007

2006

2005

2004

2003

2002

2001

2000




































Specialsschraeg
28. Januar 2018/ Hanau
JUNG & ABGEDREHT – Jugend-Kurzfilmfestival
15-25. Februar 2018/ Berlin
Berlinale
17-22. Februar 2018/
Berlinale Talents
13-18. März 2018/ Graz
DIAGONALE
alle Termine und Einreichfristen


update am 14.Dezember 2017 - 18:00
slashCAM
ist ein Projekt der channelunit GmbH
*Datenschutzhinweis*