Logo Logo
/// News

NEC Geräuschunterdrückung für Camcorder-Zooms

[15:58 Di,8.Dezember 2009 [d]  von ]    

bildNEC hat ein Verfahren entwickelt, um das Geräusch des Kameramotors, das z.B. beim Zoomen oder Ändern des Autofokus während der Aufnahme mit aufs Band (bzw. Speicherkarte) kommt, zu unterdrücken. Dadurch wird es möglich, den ZoomZoom im Glossar erklärt ohne Rücksicht auf eventuelle Nebengeräusche schneller laufen zu lassen oder den Motor am Gehäuse näher am internen Mikrophon zu platzieren.



Bisher wurde die Geschwindigkeit des Zooms und Autofokus oft künstlich beschränkt, um zu laute Störgeräusche während der Aufnahme zu vermeiden, was aber laut NEC oftmals zu schlechter Usability bei Szenen führt, wo schnelles Zoomen oder ein schneller Wechsel des Autofokus notwendig sind (wie zum Beispiel bei Sportaufnahmen). Ausserdem rückt durch die zunehmende MiniaturisierungMiniaturisierung im Glossar erklärt der Camcorder der Zoom/Fokus-Motor automatisch immer näher zum eingebauten Mikrophon und verstärkt dieses Problem.

Beim NECs Verfahren werden die charakteristischen Geräusche des jeweiligen Systems beim Zoomen und fokussieren genauso miteinbezogen wie alters- oder individuellen Störgeräuschcharakterisitiken spezieller Geräte, die im laufenden Betrieb ermittelt werden. Diese Geräusche werden dann über das neue Verfahren aus dem aufgenommenen Sound herausgerechnet. Noch ist nicht bekannt welche Camcorder-Hersteller NECs neue Technologie einsetzen werden.


  
[4 Leserkommentare] [Kommentar schreiben]   Letzte Kommentare:
masterseb    23:05 am 8.12.2009
naja ja, die können kontinuierliche, monotone geräscuhe erkennen als hintergrund. laplacetransformation wäre eine alternative, ist aber elektronisch schwieriger umzusetzen...weiterlesen
B.DeKid    21:40 am 8.12.2009
Ist das sowas wie die Phasenumkehr bei Bose?! So das ein Mikro den "Summ Ton" aufzeichnet und umgekehrt wieder gibt? http://www.bose.de/DE/de/home-entertain ... /index...weiterlesen
newbornzombie    18:39 am 8.12.2009
also die Fouriertrafo wird sicher nicht so schnell abgelöst werden. Viel eher wird man bei der FT mit schneller werdenden CPUs größere Summen nehmen, um so feiner auflösen zu...weiterlesen
[ Alle Kommentare ganz lesen]

  Vorige News lesen Nächste News lesen 
bildColor Correction/Grading in Apple Final Cut Pro bildNikon D3s mit manuellen Einstellungen für Video offiziell bestätigt


verwandte Newsmeldungen:
Camcorder:

Neue On Semi XGS 45000 S35-Sensoren - Vorboten auf ARRIs neue Kamera(s)? 22.Februar 2021
Frame.io Camera to Cloud: Cloud-basierter Echtzeit-Workflow von der Kamera bis zum Schnitt 22.Februar 2021
Blackmagic Pocket Cinema Camera 6K Pro - mit integriertem ND-Filter und optionalem Sucher 17.Februar 2021
Neue Alpha-Kamera in der Sony Cinema Line kommt demnächst 17.Februar 2021
Heute abend: Blackmagic Atem Mini und Camera Update Ankündigungen per Live Stream 17.Februar 2021
Sundance 2021: Die Kamera-Liste - ARRI und Canon auf Platz 1 - Blackmagic Pocket auch dabei 3.Februar 2021
Octopus Kamera aus Standard-Komponenten - jetzt mit 8K RAW Versprechen 3.Februar 2021
alle Newsmeldungen zum Thema Camcorder


[nach oben]

















passende Forenbeiträge zur News:

Archive

2021

Februar - Januar

2020
Dezember - November - Oktober - September - August - Juli - Juni - Mai - April - März - Februar - Januar

2019

2018

2017

2016

2015

2014

2013

2012

2011

2010

2009

2008

2007

2006

2005

2004

2003

2002

2001

2000






































update am 26.Februar 2021 - 18:02
ist ein Projekt der channelunit GmbH
*Datenschutzhinweis*