Logo
/// News

Huawei Mate 20 Pro Smartphone mit 16-80mm Leica Triple-Kamera

[10:17 Do,18.Oktober 2018 [e]  von ]    

Auch bei Huawei gibt es Neues in der HighEnd Smartphone Sparte, inklusive Änderungen an der zusammen mit Leica entworfenen Triple-Kamera. Das Mate 20 Pro verfügt zwar über die gleiche 40MP Hauptkamera wie das Huawei P20 Pro mit einem 1/1.7" Sensor und einer F1.8 Optik.

Auch das 8MP F2.4 Tele-Modul, welches eine Kb-äquivalente BrennweiteBrennweite im Glossar erklärt von umgerechnet 80mm bietet, bleibt unverändert. Als drittes Kameramodul ist hier jedoch nicht mehr ein monochrom arbeitendes Exemplar zu finden, wie beim P20 Pro, sondern eine sehr weitwinklige RGBRGB im Glossar erklärt Kamera mit umgerechnet 16mm (20 MP, F2.2). Dank einer Naheinstellgrenze von nur 2.5cm lassen sich damit auch Makro-Aufnahmen machen. Zusammen decken die drei Module also einen optischen Zoombereich von 16-80mm ab.


huawei_Mate20_pro_leica


Beim Filmen in 4K/UHD (30p) soll nun auch die digitale Bildstabilisation greifen (beim P20 funktioniert diese nur in FHD). Auch sind einige neue KI-basierte Effektmodi hinzugekommen, etwa läßt sich im Videomodus automatisch der Hintergrund um eine Person herum entsättigen.

Das Huawei Mate 20 Pro verfügt ansonsten über den neuesten HUAWEI Kirin 980 SoC mit 2 x Cortex A76 2.6 GHz + 2 x Cortex A76 1.92 GHz + 4 x Cortex A55 1.8 GHz, einem 6.39" OLED DIsplay (3120 x 1440, 538 PPI) und einem 4200 mAh Akku, welcher sich per SuperCharge in 30 Minuten auf 70% laden lassen soll. Die Identifikation funktioniert über einen Face Unlock per 3D-Gesichsscan wie bei Apples iPhone X(s) sowie über einen ins Display integrierten Fingerabdruckscanner. In der 6 GB + 128 GB Speicher Konfiguration kostet es 1049 Euro. Das Mate 20 kostet in der kleinsten Speicher-Konfiguration (4 GB RAM + 128 GB) 799 Euro, verfügt im Vergleich zum Pro jedoch ua. nur über ein TFT Display und das Hauptkameramodul löst mit nur 12MP auf.

huawei_Mate20_pro_cameratrio


Link mehr Informationen bei consumer.huawei.com

    
[21 Leserkommentare] [Kommentar schreiben]   Letzte Kommentare:
rush    11:08 am 30.10.2018
Bei Stock-Android ( glaube ab Android 6 oder 7 ) kann man externen Speicher entweder als externen einbinden oder als internen im System verbuchen. Kann sein daß einige Hersteller...weiterlesen
klaramus    08:34 am 30.10.2018
Ich war bisher der Meinung, Android wäre restriktiv mit der Speicherverwaltung. Aber ist ja wurscht, wer.
Funless    20:49 am 29.10.2018
Nicht Android, sondern Samsung.
[ Alle Kommentare ganz lesen]

  Vorige News lesen Nächste News lesen 
bildYouTube down - User wählen verzweifelt Notrufnummer bildNetflix: 350 Millionen Euro Gewinn und Kritik an 30% Quote in Europa


verwandte Newsmeldungen:
Camcorder:

Panasonic-, Nikon-, Canon-, Fuji- und Sony-Metadaten-Import für Resolve 19.März 2019
DJI Ronin-S Firmware Update bringt Fokussteuerung für Sony Alpha 7 III 15.März 2019
RED: Keine Module mehr für das modulare Smartphone Hydrogen? 12.März 2019
Samyang MF 85mm F1.4 und MF 14mm F1.4 für Canon RF angekündigt 10.März 2019
Blackmagic: Neuer DeckLink Quad HDMI Recorder und zwei Updates 10.März 2019
Blackmagic DaVinci Resolve 15.3 Update 7.März 2019
3C Pocket Cinema Camera 4K Controller als Android App 7.März 2019
alle Newsmeldungen zum Thema Camcorder

Video-DSLR:

Panasonic-, Nikon-, Canon-, Fuji- und Sony-Metadaten-Import für Resolve 19.März 2019
Leica stellt wetterfeste Vollformat Q2 mit Summilux 1:1.7/28 ASPH und 4K Video für 4.790 Euro vor 7.März 2019
L-Mount bekommt High-End Zuwachs: Leica APO-Summicron-SL 1:2/35 ASPH. für 4.400,- Euro vorgestellt 1.März 2019
Oscars 2019 - die Kameras der Gewinner-Filme: Fast alle (!) auf ARRI gedreht (bis auf 1 Ausnahme: Canon EOS) 26.Februar 2019
Wetterfeste Leica Q2 Vollformat DSLM mit 4K Video und 47 MP Sensor im Anflug? 20.Februar 2019
Professionelles Zoom-Objektiv NIKKOR Z 24–70 mm 1:2,8 S für Nikon Z Vollformat-Serie angekündigt 19.Februar 2019
Sechs neue Canon EOS RF-Objektive für 2019 angekündigt 14.Februar 2019
alle Newsmeldungen zum Thema Video-DSLR


[nach oben]

















passende Forenbeiträge zum Thema
Video-DSLR:
Panasonic gh5 oder Fuji xt3 für HLG Filmen?
Sechs neue Canon EOS RF-Objektive für 2019 angekündigt
Bestätigt: Lumix S1 gibt 422 10-bit im HLG-Modus aus -- ohne Upgrade
Mit Nikons N-LOG filmen, Panasonics V-Log Lut verwenden?
Nikon Z zu PL Mount Adapter von Wooden Camera vorgestellt
Nikon Z6 Probleme mit ISO, Shutter und F-Tasten
Panasonic Lumix S1: 4K 10-bit 422 HDR/HLG-Aufnahme ab Start mit Atomos Ninja V und Inferno
mehr Beiträge zum Thema Video-DSLR

Camcorder:
Sony Alpha 6000 - blaues LED-Licht wird nicht richtig abgebildet
Atomos stellt 5? HDR 1920x1080 HDMI Kameramonitor Shinobi mit 1000 Nits vor
Panasonic gh5 oder Fuji xt3 für HLG Filmen?
Sechs neue Canon EOS RF-Objektive für 2019 angekündigt
Canon stellt spiegellose Vollformat EOS RP mit 4K Video für 1.499,- Euro vor
Vortrag zu Sensor, Farbe, Colormanagement, und Color Workflow
Alternative für Panasonic Batteriegriff DMW-BGGH5E
mehr Beiträge zum Thema Camcorder


Archive

2019

März - Februar - Januar

2018
Dezember - November - Oktober - September - August - Juli - Juni - Mai - April - März - Februar - Januar

2017

2016

2015

2014

2013

2012

2011

2010

2009

2008

2007

2006

2005

2004

2003

2002

2001

2000




































ClipKanalschraeg

Aktuelles Video:
YGT - Sinking Ship
Specialsschraeg
20. Februar - 14. April / Bonn
VIDEONALE.17
13-24. März / Regensburg
25. Internationale Kurzfilmwoche Regensburg
15-23. März / Freiburg (CH)
Internationales Filmfestival Freiburg
19-24. März / Graz
DIAGONALE
alle Termine und Einreichfristen


update am 19.März 2019 - 16:39
slashCAM
ist ein Projekt der channelunit GmbH
*Datenschutzhinweis*