Logo
/// News

Edius 9 ist offiziell -- Videoschnitt mit Fokus auf HDR

[17:08 Do,19.Oktober 2017 [e]  von ]    

Bereits auf der IBC war eine neue Version der Schnittsoftware zu sehen, nun ist Edius 9 erschienen, und die meisten Neuerungen, die wir in Amsterdam erspäht hatten, scheinen es in diesen Release geschafft zu haben. Als da wäre der umfassende und großteils automatisierte HDR-Workflow mit Unterstützung von vielen Farbräumen inkl. BT.2020 und BT.2100. EDIUS 9 konvertiert dabei SDR und Log nach HDR und erlaubt den gleichzeitigen Einsatz von SDR und HDR auf einer Timeline. Auch Hybrid Log GammaGamma im Glossar erklärt (HLG) wird unterstützt. HDR-Projekte können in H.264, 10bit, 4:2:24:2:2 im Glossar erklärt exportiert werden.


EDIUS_Pro_9_boxshot


Ferner läßt sich Cinema Raw Light aus der Canon C200 bearbeiten, ebenso wie 10bit Cinema DNG. Die Oberfläche wurde leicht überarbeitet, eine RED-File-Verwaltung im Source Browser ist hinzugekommen, beim Encoder ein optionales Multi Slice Encoding. Die Workgroup-Version von Edius bietet nun eine UHD 50/60p-Echtzeitausgabe über Drittanbieter-Karten (u.a. von Blackmagic und AJA).

Als (für Käufer kostenlose) Updates für die Version 9 sind in den nächsten zwei Jahren ua. eine automatische Audio-Synchronisierung mehrerer Clips, ein H.265 Datei-Export, 8K und die Unterstützung von High FrameFrame im Glossar erklärt Rates geplant. Die Workgroup-Version soll darüberhinaus um eine "Closed Captions“ Unterstützung zur Untertitelung erweitert werden sowie um Background Rendering.

Die "Floating" Lizenzen für Installationen auf mehreren Rechnern sollen ab April 2018 verfügbar sein. Die Preise für Edius 9 / Edius 9 Workgroup stehen aktuell noch aus, sollen aber in Kürze auf den Produktseiten ersichtlich sein.

EDIUS9_CanonC200CinemaRAWlight


EDIUS9_HDR_HLG


EDIUS9-Tracking



    
[noch keine Leserkommentare] [Kommentar schreiben]   

  Vorige News lesen Nächste News lesen 
bildAdobe CC 2018 ohne native Dolby Audio Unterstützung bildSamsung 360 Round -- 17-äugige Kamera für sphärische 3D-Videos und Live-Streaming


verwandte Newsmeldungen:
Videoschnitt:

Intels nächste CPU kommt mit integrierter AMD GPU! 6.November 2017
Movavi Video Editor 14 (Plus) mit Auto-Editing Funktion 2.November 2017
Kostenlose Adobe Master Artists Motion Graphics Template Collection für Premiere Pro CC 30.Oktober 2017
Livestream Mevo Plus: Livestreaming-Kamera samt Live-Editing 25.Oktober 2017
Sound Devices MixPre-10T: Neuer 12 Track Audio-Rekorder/-Mixer mit 10 Inputs 5.Oktober 2017
Messevideo: Neues Adobe Premiere Pro CC - Vergleich zur Konkurrenz u. Fragen zur Stabilität // IBC 2017 22.September 2017
AJA FS-HDR Frame Synchronizer und Konverter wird ausgeliefert // IBC 2017 14.September 2017
alle Newsmeldungen zum Thema Videoschnitt

Grass Valley Edius:

Grass Valley EDIUS 9 - erste Einblicke auf der // IBC 2017 19.September 2017
Grass Valley EDIUS 8.5 bringt H.265 Support // NAB 2017 24.April 2017
Kostenloses Medienmanagment mit Grass Valley EDIUS Mync 5.März 2017
EDIUS 8.3 u.a. mit Optical Flow Slow Motion und F-Log 9.November 2016
EDIUS 8.22.623 mit nativem Windows Support für QuickTime Formate 17.August 2016
PluralEyes v4.1 bekommt Edius Support und neuen Musikvideo Workflow 28.Juli 2016
Edius 8.2 bringt Motion Tracking und primäre Farbkorrektur // NAB 2016 19.April 2016
alle Newsmeldungen zum Thema Grass Valley Edius


[nach oben]
















Suche in den News

passende Forenbeiträge zum Thema
Grass Valley Edius:
Edius 8.22 / 8.20 verschied. große Bildausschnitte je nach PC
TMPGEnc x264 Plugin für EDIUS und Premiere...
EDIUS 8.52 Graue Balken nach Export
EDIUS 8.52 - H.264 Wiedergabe plötzlich sehr langsam
Edius 9 ist offiziell -- Videoschnitt mit Fokus auf HDR
GH5 Filmbearbeitung Anamorph 4:3 nach 16:9 in Edius
Grass Valley EDIUS 9 - erste Einblicke auf der // IBC 2017
mehr Beiträge zum Thema Grass Valley Edius

Videoschnitt:
Wie kann man Videoschnitt Sequenzen zwischen verschiedenen Applikationen austauschen?
suche Coloristen / Farbkorrektur/ Color Grading
FCPX und GH5 Material (Long Gop 10 bit) ruckelt in der Bearbeitung
Premiere Notebook für 2000€
Optimierte Dateien in FCPX ja oder nein?
Premiere und FFV1 und Matroska
Adobe Premiere CC2018 Projektspeicher-Fehler
mehr Beiträge zum Thema Videoschnitt


Archive

2017

November - Oktober - September - August - Juli - Juni - Mai - April - März - Februar - Januar

2016
Dezember - November - Oktober - September - August - Juli - Juni - Mai - April - März - Februar - Januar

2015

2014

2013

2012

2011

2010

2009

2008

2007

2006

2005

2004

2003

2002

2001

2000




































Specialsschraeg
23-26. November / Hannover
up-and-coming
28. Januar 2018/ Hanau
JUNG & ABGEDREHT – Jugend-Kurzfilmfestival
15-25. Februar 2018/ Berlin
Berlinale
17-22. Februar 2018/
Berlinale Talents
alle Termine und Einreichfristen


update am 21.November 2017 - 15:00
slashCAM
ist ein Projekt der channelunit GmbH
*Datenschutzhinweis*