Logo Logo
/// News

EDIUS X Version 10.34 jetzt mit NDI-Ausgabeunterstützung

[10:03 Fr,16.Dezember 2022 [e]  von ]    

Grass Valley hat EDIUS X Version 10.34 als kostenloses Update für alle EDIUS X-Anwender veröffentlicht. Mit dieser Version profitieren EDIUS X Workgroup-Anwender nun von der vollständigen NDI-Ausgabeunterstützung innerhalb von EDIUS X Workgroup.

Es hat zwar einige Zeit gedauert, aber mittlerweile scheint sich NDI auf immer breiterer Front durchzusetzen und dürfte mittelfristig auch SDI immer weiter ersetzen.

NDI wurde von NewTek entwickelt und steht für Network Device Interface und ist eine Video-over-IP-Netzwerktechnologie, die den (theoretisch sogar weltweiten) Transport von Video- und Audiosignalen über ein Standardnetzwerk ermöglicht. Im Gegensatz zu SDI benötigen Computer also keine spezielle Zusatzhardware mehr, sondern eine einfache, schnelle Netzwerkschnittstelle genügt. "Normale" Router und Switches können hierbei als Netzwerkhardware verwendet werden, was letztlich eine Menge Kosten für proprietäre Hardware sparen kann.



EDIUS_X
EDIUS X unterstützt nun die direkte Ausgabe über NDI



Über NDI können viele Arten von Live-Videosignalen übertragen werden. Diese können als Endpunkte dann Vorschaumonitore, aber auch Live-Mischer mit entsprechenden NDI Eingängen bedienen.

Der neue CEO von Grass Valley Dr. Andrew Cross (wohl nicht zufälligerweise ein ehemaliger Entwickler von NDI) betont die Vorzüge des IP-Protokolls: „Nun können Anwender direkt in EDIUS Videos an das Netzwerk senden, ohne dass hierzu spezielle Interfaces erforderlich sind. Sie können EDIUS in der Cloud verwenden und das Ergebnis lokal überwachen. Oder Sie können es in verschiedenen Räumen im Gebäude ansehen.“



NDI eröffnet zudem auch viele neue Möglichkeiten für Live-Videoproduktion und das Streaming. Allerdings sollte man nicht unerwähnt lassen, dass NDI bei einem Stream mit 4K60p Übertragung mit 400 Mbits bereits ein Gigabit Netzwerk fast zur theoretischen Hälfte ausgelastet. Wer mit mehreren Streams flüssig arbeiten will, setzt bei NDI darum meistens noch auf HD oder braucht relativ schnelle (und wieder teure 10G Netzwerkhardware).

Für alle aktuellen EDIUS X Workgroup Anwender ist das Update auf Version 10.34 kostenlos.


Link mehr Informationen bei www.edius.de

  
[noch keine Leserkommentare] [Kommentar schreiben]   

  Vorige News lesen Nächste News lesen 
bildWas waren die besten Filme 2022? Die Top 10 Listen der Filmkritiker bildNeues Leica DG Vario-Elmarit 12-35mm Weitwinkel-Zoomobjektiv für Lumix G angekündigt


verwandte Newsmeldungen:
Grass Valley Edius:

Günstigere EDIUS X Home Edition - Privatanwender schneiden für 249 Euro 29.Juli 2022
Grass Valley Edius X in Version 10.30 erschienen, ua. mit neuem H.265 Software-Encoder 21.Dezember 2021
Edius X Update auf 10.20 -- schneller und mit neuer Formatunterstützung 12.Mai 2021
Edius X jetzt verfügbar ua. mit neuem Hintergrund-Rendering 17.September 2020
Edius X kommt im Herbst, ua. mit Background-Rendering und 8K-Support 14.Juli 2020
Edius Workgroup 9 Stay at Home: Spezielles Angebot zur Coroakrise 20.April 2020
Nach Grass Valley-Verkauf: mehr Software, mehr Cloud, mehr Abo -- Edius soll käuflich bleiben 8.Februar 2020
alle Newsmeldungen zum Thema Grass Valley Edius


[nach oben]

















passende Forenbeiträge zur News:

Archive

2023

Februar - Januar

2022
Dezember - November - Oktober - September - August - Juli - Juni - Mai - April - März - Februar - Januar

2021

2020

2019

2018

2017

2016

2015

2014

2013

2012

2011

2010

2009

2008

2007

2006

2005

2004

2003

2002

2001

2000






































update am 5.Februar 2023 - 12:02
ist ein Projekt der channelunit GmbH
*Datenschutzhinweis*