Logo Logo
/// News

Blackmagic Fusion Studio bleibt Stand-Alone - Neue Beta Version 16 zur // NAB 2019

[12:06 Fr,12.April 2019 [e]  von ]    

Eine der größten Überraschungen der NAB 2019 war für uns, dass Blackmagic Fusion auch als Standalone Version auf die Versionsnummer 16 gehoben wird. Entgegen den Befürchtungen der eingesessenen Power-User scheint das mächtige Compositing-Programm damit nicht einzig in Resolve aufzugehen, sondern wird offensichtlich auch als Standalone-Produkt erst einmal weitergepflegt.

Die Versionsnummer 9 wurde auf stolze 16 erhöht und eine erste Beta von Fusion Studio 16 wurde mit der NAB-Vorstellung freigegeben. Wer Fusion allerdings weiterhin komplett kostenlos benutzen möchte, wird aktuell auf die integrierte Version im kostenlosen Resolve verwiesen. Dafür gilt die Resolve Studio Lizenz (bzw. ein Resolve Dongle) auch für die Fusion Studio Version. Wer also Resolve Studio besitzt bekommt mit Version 16 auch die volle Fusion Studio Einzelplatzlizenz on Top dazu (am gleichen Rechner).



Sieht man sich einen Vergleich des Funktionsumfanges der zwei Versionen an, so merkt man dass in erster Linie die kollaborativen Funktionen, der Ultimatte Keyer und das Netzwerk Rendering fehlen.

Fusion-Studio-16-1


Laut Blackmagic sind nun auch schon neue Funktionen (u.a. an der Engine) von DaVinci Resolve in die neue, eigenständige Version von Fusion Studio zurückgeflossen. So gibt es eine aktualisierte und modernere Benutzeroberfläche sowie deutlich mehr Performance. Alle 3D-Operationen werden jetzt GPU-beschleunigt (und auch CUDA steht als Option bereit). Nach einer kurzen, subjektiven Impression fühlt sich Fusion tatsächlich schneller und interaktiver an als bisher.

Fusion-Studio-16-2


Geblieben und optimiert wurden viele GPU-Tools (Zeiteffekte, Stereo-3D-Tools, Vektorbewegungsunschärfe, Eckpositionierung und Farbtools). Auch B-Spline- und Bitmap-Maskenoperationen sowie die Planar- und Kamera-Tracker wurden beschleunigt. Und eine verbesserte Speicherverwaltung soll bei großen Kompositionen für mehr Zuverlässigkeit, Geschwindigkeit und Stabilität sorgen. Wenn ein Effekt in Echtzeit berechnet werden kann, wird er auch nicht mehr gecached.

Fusion-Studio-16-3


Was uns persönlich bei einem kurzen Test aufgefallen ist: In Fusion lässt sich sogar ein zweiter oder dritter Monitor für eine externe Vollbildvorschau nutzen. Eine eventuell Kalibrierung muss allerdings dann über das Betriebssystem oder über einen Ausgangs-Node erfolgen. Dennoch eine unerwartet praktische Option, wenn man keine externe Preview-Karte bei der Hand hat. Da es sich noch um eine erste Beta-Version handelt, wurden allerdings die Handbücher und viele Texte noch nicht angepasst.

Link mehr Informationen bei www.blackmagicdesign.com

Sennheiser Nefal TV mimoLIVE Zeiss Atomos CAME-TV

Zur Übersicht aller unserer News zur NAB 2019

  
[8 Leserkommentare] [Kommentar schreiben]   Letzte Kommentare:
dvandy    16:58 am 12.4.2019
laut Support aktuell nur mit Dongle nutzbar :-((
caiman    16:58 am 12.4.2019
geht nur mit dongel laut BM Forum
dvandy    16:13 am 12.4.2019
Finde keine Eingabemöglichkeit. Wo liegt der Lizenzserver? - vielleicht kann man dort die Nummer eingeben Die Meldung lautet Serial Number: "No Dongle found" Error: "Cannot...weiterlesen
[ Alle Kommentare ganz lesen]

  Vorige News lesen Nächste News lesen 
bildAJA präsentiert neue Modelle und Firmware Updates auf der // NAB 2019 bildSound Devices Scorpio: mobiler 32-Kanal, 36-Spur Mixer-Recorder - PIX-E Serie ist eingestellt // NAB 2019


verwandte Newsmeldungen:
Blackmagic:

Blackmagic DaVinci Resolve 17.1.1 bringt mehrere Verbesserungen 2.April 2021
Blackmagic RAW für Nikon Z6 II und Z7 II ist da (- via BMD Video Assist) 12.März 2021
Blackmagic DaVinci Resolve 17 ist final 25.Februar 2021
Neu: Blackmagic Web Presenter HD - Live-Streaming per USB, Ethernet oder Mobilfunk für SDI-Kameras 19.Februar 2021
Nikon Z6/Z7 II-Kameras - Neue Firmware, neues Movie Kit und Blackmagic RAW 18.Februar 2021
Blackmagic ATEM Mini Extreme (ISO): Neue kompakte und billige 8-Kanal HDMI Live-Produktionsmischer 17.Februar 2021
Blackmagic Pocket Cinema Camera 6K Pro - mit integriertem ND-Filter und optionalem Sucher 17.Februar 2021
alle Newsmeldungen zum Thema Blackmagic

Videoschnittkarten:

Blackmagic DaVinci Resolve 17.1.1 bringt mehrere Verbesserungen 2.April 2021
Blackmagic RAW für Nikon Z6 II und Z7 II ist da (- via BMD Video Assist) 12.März 2021
Blackmagic DaVinci Resolve 17 ist final 25.Februar 2021
Neu: Blackmagic Web Presenter HD - Live-Streaming per USB, Ethernet oder Mobilfunk für SDI-Kameras 19.Februar 2021
Nikon Z6/Z7 II-Kameras - Neue Firmware, neues Movie Kit und Blackmagic RAW 18.Februar 2021
Blackmagic ATEM Mini Extreme (ISO): Neue kompakte und billige 8-Kanal HDMI Live-Produktionsmischer 17.Februar 2021
Blackmagic Pocket Cinema Camera 6K Pro - mit integriertem ND-Filter und optionalem Sucher 17.Februar 2021
alle Newsmeldungen zum Thema Videoschnittkarten


[nach oben]

















passende Forenbeiträge zur News:

Archive

2021

April - März - Februar - Januar

2020
Dezember - November - Oktober - September - August - Juli - Juni - Mai - April - März - Februar - Januar

2019

2018

2017

2016

2015

2014

2013

2012

2011

2010

2009

2008

2007

2006

2005

2004

2003

2002

2001

2000






































update am 17.April 2021 - 15:02
ist ein Projekt der channelunit GmbH
*Datenschutzhinweis*