Logo Logo
/// News

Apples M1-Nachfolger mit deutlich erhöhter GPU-Leistung erwartet

[11:01 Mi,19.Mai 2021 [e]  von ]    

Die gut informierten Gerüchte-Lieferandos um Mark Gurman liefern mittlerweile ein recht glaubhaftes Bild von Apples M1-Nachfolgechips. Sollten sich die sich diese Spezifikationen bewahrheiten, so dürfte Apple tatsächlich in Zukunft auch wieder höchst interessante Mac-Hardware für die Videobearbeitung ins Programm nehmen.

Der bisher einzig verfügbare M1-Chip besitzt 4 schnelle, 4 stromsparende CPU- und maximal 8 GPU-Kerne. Letztere agieren auf dem Niveau der besten integrierten iGPUs von Intel und AMD, kommen jedoch z.B. in Resolve bei weitem nicht an die Leistung dedizierter Grafikkarten heran.



M1_resolve



Bereits im Sommer sollen jedoch aktualisierte Macbook Pros mit 14 Zoll und 16 Zoll vorgestellt werden, die eine neue CPU mit iGPU erhalten. Diese soll gleich 8 schnelle und nur 2 stromsparende CPU-Kerne mitbringen. Letztlich hat man damit AMD und Intel im Visier, die mobil mittlerweile ebenfalls 8 Kerne (allerdings noch mit Hyperthreading) als mobilen Maximalausbau anbieten.

Besonders spannend klingen jedoch die iGPU-Specs: Statt bisher maximal 8 Kerne sollen es zukünftig 16 und 32 Kerne geben. Auf dem Papier also eine Verdoppelung oder sogar Vervierfachung gegenüber dem M1-Chip. Doch gerade in der Videobearbeitung ist die GPU-Speicheranbindung oft ein Flaschenhals, weshalb hier auch das große Fragezeichen liegt. Die iGPU muss sich ja den Speicher dazu mit der CPU teilen. Einen deutlichen Leistungssprung dürfte es darum nur geben, wenn Apple auch des Speicherinterface verdoppelt oder vervierfacht.

Doch genau dies könnte sogar der Fall sein. Denn die kommenden CPUs sollen bis zu 64 GB Speicher unterstützen, während der M1 nur bis maximal 16 GB ansprechen kann - bisher mit einem 128 BitBit im Glossar erklärt Speicherinterface.

Eine Verdoppelung des maximalen Speichers spricht technisch oft auch für eine Verdoppelung der Speicheranbindung. Schon 256 BitBit im Glossar erklärt wären gegenüber AMD und Intel ein gewaltiger Leistungsschub. Und eine Vervierfachung (512 Bit) dürfte sogar weit in den Markt dedizierter mobiler GPUs hineinreichen.

AMDs und Intels mobile Antwort wird DDR5-Speicher in 2022 sein, der ebenfalls deutlich schnellere Datenübertragungsraten für die iGPUs bietet. Doch diese Tür sollte Apple ja ebenfalls offen stehen.

Im nächsten Jahr will Apple zudem auch noch am Desktop (u.a. mit dem Mac Pro) CPUs mit 16 bzw. 32 schnellen CPU-Kernen vorstellen, die dann 64 bzw. 128 iGPU Kerne besitzen sollen. Ob hierfür das Speicherinterface noch weiter aufgebohrt werden würde lässt sich nur spekulieren. Allerdings haben sich in der Vergangenheit Speicherinterfaces über 512 BitBit im Glossar erklärt als nicht mehr praktikabel herausgestellt (HBM mal außen vor gelassen).

Und inwieweit breite Speicherinterfaces und Stromverbrauch korrelieren ist auch noch einmal ein spannendes Thema im mobilen Bereich. Aber wahrscheinlich werden wir bereits im Herbst schon deutlich mehr darüber wissen, wohin Apples CPU-Reise führen dürfte...

Link mehr Informationen bei www.golem.de

  
[24 Leserkommentare] [Kommentar schreiben]   Letzte Kommentare:
markusG    14:57 am 25.7.2021
In dem thread hier gehts eigtl um den M1 :P USB-C Magsafe2 Adapter: https://www.idealo.de/preisvergleich/OffersOfProduct/200817282_-usb-c-zu-apple-magsafe-2-logilink...weiterlesen
AndySeeon    13:55 am 25.7.2021
Das ist die bisherige Lösung, aber das ist immer eine lästige Geschichte. Die V-Mounts stehen bei mir faul rum, wenn ich auf der Terasse sitze ;) Ist ein 2015er Modell, das...weiterlesen
markusG    13:38 am 25.7.2021
V-Mount mit USB-C? https://www.amazon.de/Moman-Micro-USB-Camcorder-Videoleuchte-Smartphone/dp/B07V9FQ2X5 Dtap Adapter? https://www.enjoyyourcamera...weiterlesen
[ Alle Kommentare ganz lesen]

  Vorige News lesen Nächste News lesen 
bildSony Firmware 2.1 für Sony FX9 bringt 4K 120p RAW Ausgabe bildCamTrack AR v2.0 - virtuelles Production Studio fürs iPhone und iPad


verwandte Newsmeldungen:
Grafikkarten:

ARC Alchemist - Neue Details zu Intels kommenden Grafikkarten 20.August 2021
Nvidia RTX A2000: Neue kompakte GPU für professionelle Anwender 17.August 2021
Apple Mac Pro: Neue Grafikkarten-Module mit bis zu 4 AMD Radeon Pro W6800X GPUs mit 128 GB VRAM 4.August 2021
Magix Video X Pro 13 bringt verbesserte GPU-Beschleunigung und neues Panorama-Storyboard 22.Juni 2021
Razer Blade 14 Laptop mit Ryzen 9 CPU, Nvidia RTX 3080 GPU und 100% DCI-P3 Display 18.Juni 2021
Neue Nvidia RTX 3080 Ti und 3070 Ti Grafikkarten - Verfügbarkeit spannend 1.Juni 2021
Speicherplatz statt GPU-Power: Neue Cryptowährung Chia könnte zu HDD/SSD Knappheit führen 11.Mai 2021
alle Newsmeldungen zum Thema Grafikkarten

Computer:

Nvidia Broadcast App 1.3: Besseres Livestreaming und Videokonferenzen per KI 6.September 2021
AMD Ryzen Threadripper Pro 5995WX: Neue Workstation CPU mit 64 Kernen geleakt 1.September 2021
Nvidia: GeForce RTX 3090 SUPER mit bis zu 450 Watt für 2022 erwartet 26.August 2021
Nvidia RTX A2000: Neue kompakte GPU für professionelle Anwender 17.August 2021
Aldi: Neuer High-End PC mit Nvidia RTX 3090 und Intel Core i9-11900KF 16.August 2021
Apple Mac Pro: Neue Grafikkarten-Module mit bis zu 4 AMD Radeon Pro W6800X GPUs mit 128 GB VRAM 4.August 2021
Intel Leak: Thunderbolt 5 wird doppelt so schnell wie Thunderbolt 4 3.August 2021
alle Newsmeldungen zum Thema Computer

Apple:

Apple iPhone 13 Pro ist offiziell mit ProRes-Aufnahme auf bis zu 1 TB Speicher 14.September 2021
Vimeo unterstützt ab sofort Dolby Vision HDR vom iPhone 12 13.September 2021
Apple Event 14. September: iPhone 13 - teurer, aber mit ProRes und Bokeh für Video? 9.September 2021
CamTrackAR 2.1 jetzt mit Export zu Apple Motion 8.September 2021
Blackmagic - URSA Mini Pro 12K jetzt für 6K, Resolve auf Apple M1 schneller 20.August 2021
Nächste iPhone-Generation soll in ProRes filmen können (mit Bokeh-Effekt) 11.August 2021
Apple Mac Pro: Neue Grafikkarten-Module mit bis zu 4 AMD Radeon Pro W6800X GPUs mit 128 GB VRAM 4.August 2021
alle Newsmeldungen zum Thema Apple


[nach oben]

















passende Forenbeiträge zur News:

Archive

2021

September - August - Juli - Juni - Mai - April - März - Februar - Januar

2020
Dezember - November - Oktober - September - August - Juli - Juni - Mai - April - März - Februar - Januar

2019

2018

2017

2016

2015

2014

2013

2012

2011

2010

2009

2008

2007

2006

2005

2004

2003

2002

2001

2000




































Messenschraeg
9-13. Oktober / Las Vegas
NAB 2021
3-6. Dezember / Amsterdam
IBC 2021
weitere Termine von Messen, Schulungen und Roadshows


update am 18.September 2021 - 08:02
ist ein Projekt der channelunit GmbH
*Datenschutzhinweis*