Logo Logo
/// 

videobearbeitung mit magix video deluxe 2004/2005



Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen!


Frage von best-rebel:


hallo an alle,

wollte gestern meine filme am pc bearbeiten. dazu habe ich meine
dv-cam (;panasonic nv-ds 60) an den firewire-anschluss meines pc
gesteckt. das mit dem runterladen funktioniert soweit. problem: die
datei hat nach ca. 60 sec. eine größe von 156 MB und das video läuft
unrund. es hackt und springt ständig. wie schaffe ich es die
dateigröße zu verringern und gleichzeitig ein ruckelfreies video zu
speichern?

danke




Antwort von Jürgen He:

best-rebel schrieb:

> [...] wie schaffe ich es die
> dateigröße zu verringern und gleichzeitig ein ruckelfreies video zu
> speichern?
>

Möglicherweise ist dein PC zu schwach.
Die Daten von einer Cam werden via FirewireFirewire im Glossar erklärt jedenfalls immer im FormatFormat im Glossar erklärt
DV-AVI übertragen, (;Bitrate ca. 1500kBit/s). D.h., Du solltest auch eine
möglichst goße HDD haben. In einem weiteren Arbeitsschritt werden die
Daten dann mit einem Encoder nach mpeg1/2 encodet und damit, je nach
eingestellter DatenrateDatenrate im Glossar erklärt beim Encodieren, im Volumen verringert.

Gruß, Jürgen





Antwort von Helmut Dalege:

best-rebel schrieb:
> hallo an alle,
>
> wollte gestern meine filme am pc bearbeiten. dazu habe ich meine
> dv-cam (;panasonic nv-ds 60) an den firewire-anschluss meines pc
> gesteckt. das mit dem runterladen funktioniert soweit. problem: die
> datei hat nach ca. 60 sec. eine größe von 156 MB und das video läuft
> unrund. es hackt und springt ständig. wie schaffe ich es die
> dateigröße zu verringern und gleichzeitig ein ruckelfreies video zu
> speichern?
>
> danke
Hallo,

ich habe Magix video deluxe 2005 bei mir installiert. Dort gibt es im
Aufnahmedialog den Punkt "DV als Mpeg". Wenn Du das Video damit
importierst liegt es schon als Mpeg auf der Festplatte. Ist wesentlich
kleiner als DV-AVIDV-AVI im Glossar erklärt und braucht beim RendernRendern im Glossar erklärt nicht mehr umgerechnet
werden. Bin mir aber nicht sicher ob die Version 2004/2005 das auch
schon kann. Ein leistungsfähiger Rechner ist dafür allerdings
Voraussetzung. Deine Beschreibung läßt vermuten das Dein Rechner diese
wohl nicht hat.

Mfg

Helmut










Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen!


Antworten zu ähnlichen Fragen:
video deluxe 2005
Video deluxe 15 Premium-> Image brennen NOK
Video deluxe 2013 Premium Werbe-Bug
Magic Video Deluxe 2016 - Einführungstutorial
Video deluxe 2015 Filmvorlagen funktionieren nicht
Video deluxe MX Premium Sonderedition erkennt keine Unterordner
High-speed slow motion video mit video deluxe 17
Unterschied Videodeluxe zu Video Pro X4
Video Deluxe 17 plus
Video deluxe 16 verbraucht75% CPU-Leistung im Leerlauf
Video Deluxe 15 zeigt keine Videobilder mehr!
Video deluxe
MAGIX-Video-deLuxe 2004/2005.....
Magix viedeo deluxe 2004/2005
VHS-Video auf DVD mit Magix Video deLuxe 2004 Plus brennen
Zeitlupe "glätten" mit Magix Video deluxe 2005
Magix Video deluxe 2004 Plus
Magix Video DeLuxe 2005
MAGIX video deLuxe 2005
Magix Video deluxe 2004 plus und Pinnacle PCTV-Karte
Keine Audio Ausgabe in Magix Video Studio 2004 Deluxe
Magix Video deluxe 2005/2006 plus
Magix Video deLuxe 2005 / Abstürze
Magix Video deLuxe 2005 angekuendigt, aber...
Magix Video deluxe 2005 plus - Karton aus Platin???
Magix Video deluxe 2005 und Pinnacle Studio DC10plus

















weitere Themen:
Spezialthemen


16:9
3D
4K
ARD
ARTE
AVCHD
AVI
Adapter
Adobe After Effects
Adobe Premiere Pro
After effects
Akku
Akkus
Apple Final Cut Pro
Audio
Aufnahme
Aufnahmen
Avid
Band
Bild
Bit
Blackmagic
Blackmagic DaVinci Resolve
Blackmagic Design DaVinci Resolve
Blende
Book
Brennen
Cam
Camcorder
Camera
Canon
Canon EOS 5D MKII
Canon EOS C300
Capture
Capturing
Cinema
Clip
ClipKanal
Clips
Codec
Codecs
DSLR
Datei
Digital
EDIUS
ENG
EOS
Effect
Effekt
Effekte
Export
Fehler
Festplatte
File
Film
Filme
Filmen
Filter
Final Cut
Final Cut Pro
Firmware
Format
Formate
Foto
Frage
Frame
GoPro
Grass Valley Edius
HDMI
HDR
Hilfe
Import
JVC
Kabel
Kamera
Kanal
Kauf
Kaufe
Kaufen
Kurzfilm
Layer
Licht
Live
Lösung
MAGIX video deLuxe
MPEG
MPEG-2
MPEG2
Mac
Magix
Magix Vegas Pro
Menü
Mikro
Mikrofon
Mikrophone
Monitor
Movie
Musik
Musikvideo
NAB
Nero
News
Nikon
Objektiv
Objektive
PC
Panasonic
Panasonic GH2
Panasonic HC-X1
Panasonic S1 mit V-Log
Pinnacle
Pinnacle Studio
Player
Plugin
Plugins
Premiere
Projekt
RAW
RED
Recorder
Red
Render
Rendern
Schnitt
Software
Sony
Sound
Speicher
Stativ
Stative
Streaming
Studio
TV
Test
Titel
Ton
USB
Umwandeln
Update
Vegas
Video
Video-DSLR
Videos
Videoschnitt
Windows
YouTube
Zoom

Specialsschraeg
15. Juli - 31. Dezember /
Shorts at Moonlight online
21. Juli - 7. November / Bielefeld
31. Bilderbeben zum Thema „Abschied“
15. August - 15. November / Düsseldorf
upfront! young european video award
30-31. Oktober / Espelkamp
Filmfestival SPITZiale
alle Termine und Einreichfristen