Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum Magix Video Deluxe-Forum

Infoseite // Magix Video Deluxe 2023 Empfehlung???



Frage von Bobson:


Hallo zusammen,

ich arbeite regelmäßig für private Jahresrücklicke bzw. Urlaubsvideos mit dem alten Video Deluxe 17 Premium.
Im Grunde bin ich auch sehr zufrieden, da die letzten Jahre die Magix Versionen nicht wirklich begeistern konnten (wie man liest).
Man kennt die Funktionen & Abstürze nur ganz selten (bei großen Projekten nach einer Undo-Funktion), dann aber wird automatisch die erstellte Sicherungskopie geöffnet, man hat keine Verluste.

Nun gibt es die neue 2023 Version und eventuell würde sich ja mal ein Upgrade lohnen. Daher meine Fragen an euch:
1) Kann man die aktuelle 2023 Version empfehlen (als Plus oder Premium) im Vergleich zu meiner 17er Premium?
2) Da ich Apple Geräte besitze, liegen i.d.R. die Fotos als HEIC Format vor. Diese kann ich umwandeln, aber kann man HEIC Formate nun importieren?
3) Mein System ist alt, aber Video Deluxe 17 läuft gut. Programm & Projektdateien sind auf einer SSD gespeichert.
Mein System: Prozessor Intel i5-4590 / 16GB RAM / Nvidia Geforce 750Ti 2GB. Würde die 2023 Version ähnlich gut laufen wie meine alte?

Ich habe bereits versucht, die Testversion zu installieren, leider lässt sich die runtergeladene Datei nicht aufspielen. Jedesmal beim öffnen der geladenen Datei scheint der Microsoft Store starten zu wollen, aber dann schließt sich das Fenster und nix mehr passiert mehr. Keine Ahnung.

Ich danke an dieser Stelle fürs Mitlesen und ggf. für eure Antworten.

Space


Antwort von Jasper:

Eventl. entspricht dein Betriebssystem, nicht den verlangten Anforderungen. Sie benötigen eine 64-Bit-Version folgender Betriebssysteme: Windows 11 | Windows 10 https://www.magix.com/de/sem/video-delu ... /#c1477846

Space


Antwort von gunman:

Hallo,
Ich habe auch eine zeitlang mit Videodeluxe 17 premium und auch Video Pro X gearbeitet, bis zu dem Zeitpunkt wo sich Abstürze und sonstige Ungereimtheiten (z.B. wurden die Photos im Bin nicht mehr als kleine Bildchen angezeigt, was ein normales Arbeiten fast unmöglich machte). Support etc. keine Hilfe.
Ich bin dann auf Edius umgestiegen und von da an lief das System äusserst stabil. Noch keinen Absturz
bis heute.
Mein System:Intel(R) Core(TM) i7-3770K CPU @ 3.50GHz 3.50 GHz - 64-Bit-Betriebssystem, x64-basierter Prozessor-Windows 10 Pro- Nividia Geforce GTX 660
Habe vor kurzem aus Neugier auch versucht eine Testversion sowohl von Videodeluxe als auch von Pro X herunterzuladen und zu installieren, hat auch geklappt, aber nichts lief flüssig.
Wenn Du bei deinem System schon Probleme beim Installieren hast, würde ich die Finger davon lassen.

Space


Antwort von Bobson:

Erstmal dankeschön für die Rückmeldungen.

An Windows kann es nicht liegen, nutze Win10 in 64Bit.

Und ein ganz neues Programm muss ich mir nicht unbedingt antun, wie gesagt, ich arbeite nur für meine eigenen Rückblicke daran und dazu fehlt mir dann einfach die Zeit & Motivation.

Interessant wäre halt mal eine Meinung dazu, ob es Magix mit der neuen Version geschafft hat, die Verschlimmbesserungen der letzten Jahre auszubügeln und auf die Community gehört hat. Ich denke, es gibt genug Leute wie mich, die mit dem damaligen Programm insg. zufrieden waren aber die letzten Jahre Abstand von den neuen Versionen genommen haben.
Oder sind nun alle abgewandert? Die rabattierten Preise seitens Magix lassen ja derartiges erahnen...

Space


Antwort von Jott:

„Ich habe bereits versucht, die Testversion zu installieren, leider lässt sich die runtergeladene Datei nicht aufspielen.“

Das spricht doch dann dafür, alles zu lassen wie es ist.

Space


Antwort von Bobson:

Jott hat geschrieben:
„Ich habe bereits versucht, die Testversion zu installieren, leider lässt sich die runtergeladene Datei nicht aufspielen.“

Das spricht doch dann dafür, alles zu lassen wie es ist.
Im Grunde ja, wobei ich bei diesem Fehler eine andere Ursache vermute. Ich bin halt mal neugierig und vielleicht ist ja auch mal ein neuer Rechner geplant.

Space


Antwort von Jott:

Wenn HEIC nicht geht, stell halt das iPhone auf „normal“ um, dann musst du nichts konvertieren.

Space


Antwort von Jasper:

Hast du mal versucht VDL über das Administrator-Konto zu installieren?

Ich habe Magix Pro X und kann *.heic von meinem Samsung importieren (Win10-Erweiterung ist installiert).
Ob das aber auch mit den Dateien vom Iphone funktioniert, kann ich aber nicht sagen.

Space


Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum Magix Video Deluxe-Forum

Antworten zu ähnlichen Fragen //


video deluxe 2005
Video deluxe 15 Premium-> Image brennen NOK
Video deluxe 2013 Premium Werbe-Bug
Magic Video Deluxe 2016 - Einführungstutorial
Video deluxe 2015 Filmvorlagen funktionieren nicht
Video deluxe MX Premium Sonderedition erkennt keine Unterordner
Video Deluxe 17 plus
Video Deluxe 15 zeigt keine Videobilder mehr!
Video deluxe
Video deLuxe 2.0
Bluescreen in Magic Video Deluxe ?
Video deluxe 04/05 plus
Magix VDL 2023 und Magix VPX erhalten neue Patches
MAGIX Content: Video Deluxe und Video Pro X mit integrierter Musik- und Stockvideo-Bibliothek
VHS-Video auf DVD mit Magix Video deLuxe 2004 Plus brennen
Davinci Resolve besser als Magix Video Deluxe?
Magix Video deluxe 2021 erschienen, unterstützt 8K-Schnitt
Magix Video deluxe 2022 bietet ua. neue Tools für Reisefilme
Magix Video deluxe 2024 vorgestellt mit neuer Oberfläche und Text-to-Speech
DV-Export aus Magix Video Deluxe
Keine Audio Ausgabe in Magix Video Studio 2004 Deluxe
Magix Video deluxe 2004 plus und Pinnacle PCTV-Karte
Magix Video deLuxe 2005 angekuendigt, aber...
Magix-Video-deLuxe ruiniert Software und Tunerkarte ??!
MAGIX-Video-deLuxe 2004/2005.....
Magix Video deluxe 2004 Plus




slashCAM nutzt Cookies zur Optimierung des Angebots, auch Cookies Dritter. Die Speicherung von Cookies kann in den Browsereinstellungen unterbunden werden. Mehr Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. Mehr Infos Verstanden!
RSS Suche YouTube Facebook Twitter slashCAM-Slash