Logo Logo
/// 

Video auf DVD?



Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen!


Frage von Georg Schwab:


Hallo,

zur Erstellung der Videodateien habe ich von Magix Video deluxe 2.0
plus, von Ulead das Videostudio 7 SE, und von Pinnacle das Videostudio
9.1. Alle erfordern die Einstellung von Videocodes von denen jeweils ein
e Reihe anzuwählen ist. Doch was ich auch einstelle, läuft z.T. nur auf
dem Computer und ein Teil gar nicht, mit keinem der üblichen Player.

Ich wollte aber die fertige Datei(;en) auf DVD brennen, um diese auf
einem DVD Player abzuspielen. d.h. auf den TV wiedergeben. Mit irgend
eine Einstellung konnte ich am PC mit WIN DVD das Video abspielen, aber
dies und alle anderen Comprimierungen bringen auf dem DVD Player immer
die Meldung, nicht lesbare CD.

Wer kann mir da weiterhelfen und den (;die)Code, oder sonst.
Einstellungen verraten, bei dem ein handelsüblicher DVD Player die
gebrannte DVD lesen kann?

Für Tips und Hinweise bedanke ich mich im Voraus.

Gruß
Georg





Antwort von Wolfgang Hauser:

Georg Schwab schrieb:

>Ich wollte aber die fertige Datei(;en) auf DVD brennen, um diese auf
>einem DVD Player abzuspielen. d.h. auf den TV wiedergeben. Mit irgend
>eine Einstellung konnte ich am PC mit WIN DVD das Video abspielen, aber
>dies und alle anderen Comprimierungen bringen auf dem DVD Player immer
>die Meldung, nicht lesbare CD.

Google mal nach "DVD Authoring".

Falls Dein Player DivXDivX im Glossar erklärt frißt, kannst Du ihm Daten-DVDs mit Filmen in
diesem FormatFormat im Glossar erklärt vorwerfen.
Ansonsten brauchst Du Video-DVDs, bei denen die Filme in einer ganz
bestimmten Struktur im MPEG2-Format gespeichert werden.

Da die Geschichte am PC ziemlich aufwendig und nicht kostenlos
(;MPEG2-Encoder) ist, solltest Du vielleicht einen
Standalone-DVD-Recorder in Betracht ziehen, wenn Du das Material nicht
weiter bearbeiten willst.




Antwort von Georg Schwab:

Wolfgang Hauser schrieb:
> Georg Schwab schrieb:
>
>
>>Ich wollte aber die fertige Datei(;en) auf DVD brennen, um diese auf
>>einem DVD Player abzuspielen. d.h. auf den TV wiedergeben. Mit irgend
>>eine Einstellung konnte ich am PC mit WIN DVD das Video abspielen, aber
>>dies und alle anderen Comprimierungen bringen auf dem DVD Player immer
>>die Meldung, nicht lesbare CD.
>
>
> Google mal nach "DVD Authoring".
>
> Falls Dein Player DivXDivX im Glossar erklärt frißt, kannst Du ihm Daten-DVDs mit Filmen in
> diesem FormatFormat im Glossar erklärt vorwerfen.
> Ansonsten brauchst Du Video-DVDs, bei denen die Filme in einer ganz
> bestimmten Struktur im MPEG2-Format gespeichert werden.
>
> Da die Geschichte am PC ziemlich aufwendig und nicht kostenlos
> (;MPEG2-Encoder) ist, solltest Du vielleicht einen
> Standalone-DVD-Recorder in Betracht ziehen, wenn Du das Material nicht
> weiter bearbeiten willst.

Hallo,
vielen Dank für die Erklärung. Mit einem komm ich aber nicht ganz klar
und zwar ich habe einen standalone DVD Recorder und gerade der bringt
immer: Kann ich nicht lesen.

Dabei habe ich im Unead Programm PALPAL im Glossar erklärt angeklickt und er machte mpg Dateien.-(;

Gruß
Georg









Antwort von Wolfgang Hauser:

Georg Schwab schrieb:

>Dabei habe ich im Unead Programm PALPAL im Glossar erklärt angeklickt und er machte mpg Dateien.-(;

Wie gesagt: DVD Authoring. Das ist ein bißchen mehr als .mpg auf die
Scheibe zu brennen.





Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen!


Antworten zu ähnlichen Fragen:
DVD Video / Probleme
Video auf DVD
video auf DVD brennen
Unterschied Videostabilitsator "Macro 2000" mit und ohne "DVD" Aufdruck ?
Video auf DVD brennen
Video-DVD mit VCD-files
S-VHS Video auf DVD oder DV-Band sichern ??
Sony-MPEG-VX-Video im DVD-Spieler?
VHS-Video auf DVD mit Magix Video deLuxe 2004 Plus brennen
DVD Video-Cam: Wie Filme schneiden?
mpg/SVCD wandeln nach Video DVD
InterVideo WinDVD Creator baut Mist...
Konvertieren von AVI auf DVD-Video
Suche "einfache" Lösung: Aufgezeichneten DVB-C-Stream auf Video-DVD
Studio8:Welche Formate u. Codecs für Video rendern u. brennen auf DVD?
Erste Schritte mit Ulead Video Studio 9: Film auf DVD brennen: komprimieren
Hülfe: von DV-Cam auf DVD-RAM auf DVD(+/-R).WIE?
Auf Video nach dem Importieren auf PC kein Ton
DVD auf Player abspielen und auf Recorder aufnehmen fehlgeschlagen!
DVD auf Mac erstellt - läuft schlecht auf Windows

















weitere Themen:
Spezialthemen


16:9
3D
4K
AI
ARD
ARTE
AVCHD
AVI
Adapter
Adobe After Effects
Adobe Premiere Pro
After effects
Akku
Akkus
Apple Final Cut Pro
Audio
Aufnahme
Aufnahmen
Avid
Avid Media Composer
Band
Bild
Bit
Blackmagic
Blackmagic DaVinci Resolve
Blackmagic Design DaVinci Resolve
Blende
Book
Brennen
Cam
Camcorder
Camera
Canon
Canon EOS 5D MKII
Canon EOS C300
Capture
Capturing
Cinema
Clip
ClipKanal
Clips
Codec
Codecs
DSLR
Datei
Digital
EDIUS
ENG
EOS
Effect
Effekt
Effekte
Euro
Export
Fehler
Festplatte
File
Film
Filme
Filmen
Filter
Final Cut
Final Cut Pro
Format
Formate
Foto
Frage
Frame
GoPro
Grass Valley Edius
HDMI
HDR
Hilfe
Import
JVC
KI
Kabel
Kamera
Kanal
Kauf
Kaufe
Kaufen
Kurzfilm
Layer
Licht
Light
Live
Lösung
MAGIX video deLuxe
MPEG
MPEG-2
MPEG2
Mac
Magix
Magix Vegas Pro
Menü
Mikro
Mikrofon
Mikrophone
Monitor
Movie
Musik
Musikvideo
NAB
Nero
News
Nikon
Objektiv
Objektive
PC
Panasonic
Panasonic GH2
Panasonic HC-X1
Panasonic S1 mit V-Log
Panasonic S5
Pinnacle
Pinnacle Studio
Player
Plugin
Plugins
Premiere
Projekt
RAW
RED
Recorder
Red
Render
Rendern
Schnitt
Software
Sony
Sony HDR
Sound
Speicher
Stativ
Stative
Streaming
Studio
TV
Test
Titel
Ton
USB
Umwandeln
Update
Vegas
Video
Video-DSLR
Videos
Videoschnitt
Windows
YouTube
Zoom