Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum News-Kommentare-Forum

Infoseite // Sony FS7 Nachfolger könnte demnächst vorgestellt werden



Newsmeldung von slashCAM:


Vage Gerüchte gab es diesbezüglich ja schon, nun ist bei einem http://www.creativeventures.be/sony-pxw ... 7mkii.html (belgischen Händler) eine Platzhalterseite für die FS7 Mark II eingerichtet, welche laut CVS am 11.11. vorgestellt werden soll. Was ja wohl tatsächlich für eine solche Neuvorstellung spricht...

Hier geht es zur Newsmeldung auf den slashCAM Magazin-Seiten:
Sony FS7 Nachfolger könnte demnächst vorgestellt werden


Space


Antwort von wolfgang:

Hmm, viel gibt ja der Link noch nicht her. Außer dass dort ein Platz vorbereitet worden ist.

Space


Antwort von Sir Richarrdt:

Welche Change gäbe es und die Fs-7-II bereits intern in 4k voll aufnimmt und man
keinen externen Recorder mehr ( außer 2.te.Sicherheitskopie) verwendet?
Wenn die Features von der wie üblich bei Sony wieder etwas weiterentwickelt wurden,
dann ist die schon sehr interessant. mal sehen, was da kömmen mag :)

Space


Antwort von Borke:

Insbesondere der Formfaktor ist interessant. Entweder bleibt SONY im FS7-Format oder geht nahtlos zum FS5-Format über. Kinefinity ist mit seiner Terraserie bald am Start, ohne proprietäre Medien. Das Material aus der Terra 6k sieht ziemlich gut aus.

Space


Antwort von TK1971:

Na, ganz toll. Im Oktober für nen Haufen Geld von meiner EX1R auf ne FS7 gewechselt und jetzt ist das Teil nach einem Monat schon wieder veraltet ...

Hätte bei der FS7 doch mit einem deutlich späteren EOL gerechnet. So wie Sony das in der Vergangenheit gehandhabt hat, wird es dann wohl auch keine weiteren Firmware Updates geben ... :-(

Space


Antwort von Bruno Peter:

Die FS7 hat sich wohl schlecht verkauft, deshalb nun der Nachfolger.

Space


Antwort von Bergspetzl:

Alle Schimpfen über Canon - da kommt nie was neues
Alle Schimpfen über Sony -da kommt ständig was neues


----------------------------------------------------------------------
eigentlich geht die FS7 wie geschnitten Brot meine ich....

Space


Antwort von rush:

Die FS7 hat sich wohl schlecht verkauft, deshalb nun der Nachfolger. Die logik darfst du gern nochmal erläutern und auch belegen... ich liebe deine pauschalaussagen immer wieder ;-)

Gegenthese: Sony ist vom eigenen Erfolg selbst überrascht (wie bei anderen alpha modellen) und möchte den Markt jetzt möglichst breit befeuern um E-Mount an allen Fronten zu etablieren. Die FS7 ist immerhin schon zwei Jahre am Markt... man wird halt sehen müssen ob sich ein Upgrade für bisherige Nutzer lohnt oder es eher ein sanftes Update wird um neuen Bedürfnissen entgegen zu kommen (etwa mehr Prozessorpower um alle Ausgänge immer auch parallel bespielen zu können mit/ohne Luts etc) und einer allgemein vereinfachteren System/Menüstruktur. Es rumort ja momentan auch das die kleineren Alphas ein neues Menüsystem erhalten sollen...

Space


Antwort von iasi:

Insbesondere der Formfaktor ist interessant. Entweder bleibt SONY im FS7-Format oder geht nahtlos zum FS5-Format über. Kinefinity ist mit seiner Terraserie bald am Start, ohne proprietäre Medien. Das Material aus der Terra 6k sieht ziemlich gut aus. Wo gibt"s denn Material von der Terra?

Space



Space


Antwort von Borke:

Wo gibt"s denn Material von der Terra? Hier:
http://www.gaiamount.com/video/11687
https://www.dropbox.com/sh/7n2udsq3895y ... 51LWa?dl=0

Space


Antwort von Bergspetzl:

Ich glaube sony hat eben nicht nur seine eigenen modelle im blick sondern auch die konkurrenz. Die c300mk i ist für viele subjektiv eol, obwohl eine wirklich starke kamera aber für heutige maßstäbe mager ausgestattet. Denen bereitet sony das bett, da die c300 mk ii zwar okay ist, aber eben zu dem was sony bereits bietet doch auch etwas mager wirkt und sony sicher nachlegt mit 4k intern, hfr etc...

Space


Antwort von rush:

@Berg... 4k intern bis 50p packt auch bereits die FS7 der ersten Generation... Aber in Sachen HFR ist noch Luft und die Bedienung/Menüführung konnte man durchaus noch optimieren, genau wie den Bajonett-Anschluss...

Space


Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum News-Kommentare-Forum

Antworten zu ähnlichen Fragen //


S&Q FS7 II Max fps?
FS7 EF Mount - wie Crop vermeiden?
Mic für O-Töne und Interviews auf Fs7
Imagefilm mit Gebastel, Greenscreen & FS7
FS7 Stotter-Problem mit XAVC Files
FS7 unscharf?
Zacuto Z Finder FS7?
FS7 Nachfolger
Richtlinien für externe Kameraleute formulieren (FS7 / C300)
FS7 - Tasche?
Sigma 18-35 an FS7 - welcher Mount?
Suche den Verlängerungsarm von der FS7
Sony FS7 Nachfolger "FX9" in den Startlöchern
Sony Alpha 7R IV im Anflug - werden heute Sony A7S III, A9 II und Alpha 7000 ebenfalls vorgestellt?
Sony PXW-FX9 - Konzept der FS7 jetzt mit Vollformat Sensor // IBC 2019
Sony FX9 / FS7 – Wechsel von 4K 25 fps zu FullHD 100 fps
Sony FS7 und Sigma Cine Primes gestohlen
Kino oder nicht - Sony PXW FS7
SonyFS5mII und Sony FS7 matchen
TV Reality Doku: FS7, A6600 oder Sony Z90
Bestätigt: Sony Alpha 7S II Nachfolger kommt im Sommer
Sony Alpha 7S II Nachfolger mit 10bit 4K 120p intern?
Sony FX6: Vollformat Nachfolger der FS5 MKII mit 10.2 MP Sensor, 2xXLR , S-Log 3, 120 fps, externem RAW uvm.
Sony AX700; Panasonic GH5(s). Nachfolger abwarten?
Lange erwartete Fujifilm X-H2 dürfte Ende Mai vorgestellt werden mit 8K
B-Cam zu FS7/Filmen Freibad




slashCAM nutzt Cookies zur Optimierung des Angebots, auch Cookies Dritter. Die Speicherung von Cookies kann in den Browsereinstellungen unterbunden werden. Mehr Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. Mehr Infos Verstanden!
RSS Suche YouTube Facebook Twitter slashCAM-Slash