Logo Logo
/// 

Sony FS5: Internes und externes 4K-Recording erst nächstes Jahr (ohne



Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum News-Kommentare-Forum

Newsmeldung von slashCAM:


ATOMOS CEO Jerome Young berichtet im verlinkten Newsshooter-Interview von der Limitierung des Sony FS5 in Sach...

Hier geht es zur Newsmeldung auf den slashCAM Magazin-Seiten:
Sony FS5: Internes und externes 4K-Recording erst nächstes Jahr (ohne EVF)




Antwort von Ab-gedreht:

Man sollte vielleicht dazu sagen, dass es nicht einmal Möglich ist einen zweiten Monitor während der Aufnahme zu nutzen.

Es geht ja nicht nur um das Aufzeichnen. Sondern auch ein zweiter Monitor für den Focuspuller, oder einfach für die Kontrolle (z.B. Gimbal, Drohne,Kran) ist während der Aufnahme unbrauchbar.



Antwort von -paleface-:

Und man kann hoffen das es keinen Delay gibt.

Bei Shogun und Gh4 hat man bis heute einen kleinen, ca. 05sek Delay.
Daher schaue ich bei Schwenks und viel Bewegung immer auf das Kameradsiplay und erst beim anschliessenden Sichten auf den Shogun.





Antwort von Ab-gedreht:

schon krass eigentlich.. das erinnert mich stark an die anfangs DSLR Zeiten.
Sowas ist eigentlich ein krasses NO-GO! wofür brauche ich denn den HDMI?



Antwort von rob:

Wir versuchen gerade herauszufinden, ob zumindest ein externes HD-Monitoring-Signal während des internen 4K-Recordings zur Verfügung steht ...

Viele Grüße

Rob



Antwort von Stefan-H:

@rob: Habs gerade getestet, mit starten der Aufnahme wird der SDISDI im Glossar erklärt Ausgang schwarz, auch bei ausgeschaltetem Sucher!
Es ist also momentan nur möglich intern 4K aufzunehmen mit dem Originalsucher, gerade für Gimbalaufnahmen sehr ärgerlich

Was mich aber viel mehr stört ist, dass die Kamera nicht 100% mit dem Speedbooser Ultra zusammenarbeitet und vor allem dass nach dem Akkuwechsel jedes mal die Systemzeit neu eingestellt werden muss...



Antwort von Bodis.tv:


Was mich aber viel mehr stört ist, dass die Kamera nicht 100% mit dem Speedbooser Ultra zusammenarbeitet und vor allem dass nach dem Akkuwechsel jedes mal die Systemzeit neu eingestellt werden muss...

Wie bitte? Systemzeit wird nicht gespeichert?
In wie ist es merkbar, das der Speedbooster ultra nicht passt?

stimmt wenn ein HD ausgangssignal auch schon nicht funktioniert ist es momentan recht unpraktisch am Gimbal.
das lässt sich dann aber mit dem kommenden Update halbwegs beheben.
sehr unschön



Antwort von Stefan-H:



Wie bitte? Systemzeit wird nicht gespeichert?
In wie ist es merkbar, das der Speedbooster ultra nicht passt?

Bei kurzem Akkuwechsel wird sie gespeichert, wenn der Akku aber ein paar Minuten nich an der Kamera ist muss diese beim Start neu eingestellt werden. Hab den Akku jetzt mal bei ausgeschalteter Kamera dran und schau mal in einer Stunde mal rein.

Ich hab den Speedbooster Ultra mit einem Canon 24-105 drauf. Das Problem der FS7 mit der ultra langsamen BlendeBlende im Glossar erklärt oder das aufblitzen kommt nicht vor, nur funktioniert der Autofocus, auf den ich wirklich gespannt war überhaupt nicht. Auch die Autoblende funktioniert nur, wenn man bei booten den kleinen Knopf am Speedbooster gedrückt hält um diesen im Photomode(?) zu starten. Dann wiederum funktioniert der eigentlich geniale clear image zoom leider nicht



Antwort von Bodis.tv:

Ah danke, da ich den für NIKON habe bleibt eh alles manuell ;-) und es spielt für mich dann eben nicht so die Rolle.

mit kein 4K am Ausgang, kann ich eventuell momentan noch lebe, aber mit nix am Ausgang ist blöde



Antwort von rob:

@rob: Habs gerade getestet, mit starten der Aufnahme wird der SDISDI im Glossar erklärt Ausgang schwarz, auch bei ausgeschaltetem Sucher!
Es ist also momentan nur möglich intern 4K aufzunehmen mit dem Originalsucher, gerade für Gimbalaufnahmen sehr ärgerlich

Hi Stefan,

Danke für das Update.

Was ist mit dem HDMI-Out, wenn Du dort ein 1080er Signal ausgibst und intern auf 4K aufnimmst?

Viele Grüße
Rob



Antwort von rob:

Ok - Wir haben jetzt mal kurz selbst unsere Finger an der FS5 gehabt.
Leider auch kein HD Out bei internem 4k Recording (nur bei internem HD).

Erstmal noch ohne Gewähr, weil wir gerade auf einer anderen Roadshow rumspringen und die FS5 im Nebenraum stand ;-)

Mehr hierzu, wenn wir die FS5 ausführlicher testen...

Viele Grüße
Rob



Antwort von Jott:

Sicher nicht nur eine Einstellungssache (Downconvert-Ausgabe aktivieren oder so was)?

Das wäre ja völlig krank, wenn man auf einem externen Monitor nichts sehen könnte. Schwer vorstellbar.



Antwort von DV_Chris:

Sicher nicht nur eine Einstellungssache (Downconvert-Ausgabe aktivieren oder so was)?

Das wäre ja völlig krank, wenn man auf einem externen Monitor nichts sehen könnte. Schwer vorstellbar.

Jeromy Young bestätigt im Video eben das. Wer 4K intern aufzeichnet, schaut am HDMIHDMI im Glossar erklärt Out in die finstere Röhre. Über SDISDI im Glossar erklärt ist gar kein 4K möglich.



Antwort von DV_Chris:

Doppelpost



Antwort von Jott:

Andere Sony-Kameras haben einen Menüpunkt, wo man aktiveren muss, dass bei 4K/UHD-Aufnahme via ein downkonvertiertes Monitorsignal ausgegeben wird, sonst bleibt's schwarz. Das aus einer SDI-Buchse kein 4K rauskommt, ist ja klar, dann SDISDI im Glossar erklärt nicht.

Firmware-Fehler?

"The SDISDI im Glossar erklärt is HD only and the HDMIHDMI im Glossar erklärt can be HD or 4K (UHD 8 bit, 4:2:24:2:2 im Glossar erklärt, 3840×2160) depending on the cameras shooting mode (Currently the HDMI/SDI output is not available when recording 4K internally. However a firmware update, version 1.1, will enable the HDMI/SDI while recording internally at a later date." (Alister Chapman)



Antwort von rob:

Hallo miteinander,

also,

es ist momentan tatsächlich so wie kurz ausprobiert:

Derzeit gibt es KEIN Signal-Out weder am SDI-Out noch am HDMI-Out wenn intern 4K aufgezeichnet wird. Dies wird sich erst mit dem kommenden Firmware-Update ändern. Wann dies kommt ist noch unklar.

Dies hat uns Sony soeben bestätigt.

Viele Grüße

Rob



Antwort von Jott:

Wer das mitkriegt, wird wohl mit dem Kauf warten, bis Sony sich irgendwann dazu bequemt hat, das in Ordnung zu bringen. Unglaublich.



Antwort von DV_Chris:

In der Produktion ein paar Cent gespart für einen Verarbeitungschip, der mehrere Streams gleichzeitig ausgeben kann. Hauptsache billig.



Antwort von Jott:

Wenn sie es per Firmware-Update beheben können, ist diese Aussage aber Unsinn.



Antwort von DV_Chris:

Wenn sie es per Firmware-Update beheben können, ist diese Aussage aber Unsinn.

Das Update wird die gleichzeitige interne und externe Aufnahme ermöglichen, dafür dann keinen Sucher.



Antwort von Stefan-H:

Eventuell wurde die Funktion auch mit Absicht weg gelassen um der FS7 nicht zu nahe zu kommen?!
Ich werde meine FS5 hauptsächlich für run&gun Drehs verwenden, dafür ist das Handling und vor allem das Gewicht einfach perfekt!
Die Möglichkeit die Kamera auf einen Gimbal zu schnallen ist schon sehr interessant, welches ja bis 1080p1080p im Glossar erklärt kein Problem ist... und mal ganz ehrlich, wer produziert denn wirklich größtenteils in 4k, gerade wenn es schnell gehen soll?

Ich werde die Tage die FS5 mal auf unserens Movi M5 basteln und mir die ganze Sache mal anschauen ;)




Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum News-Kommentare-Forum

Antworten zu ähnlichen Fragen:
Sony FS5 App zum Sichten der Clips
Sony FS5 ii und a7 iii matchen
Sony 16-35 f2.8 GM für FS5 zwo?
Pro/Contra Tausch meiner A7III gegen eine FS5?
GH5 vs FS5
Korrigiertes HLG Firmware-Update v4.02 für Sony FS5 ist verfügbar
Sony zieht Firmware-Update v4.0 für die FS5 zurück
PXW FS5: Pros + Contras?
Metabones Speed-Booster Ultra mit Canon EF an Sony FS5
Lohnt ein Umstieg von FS700R zu FS5?
Sony FS5 mit lautem Lüfter
Sony FS5 4 Audiospuren
JVC LS300 soll ab nächstes Jahr 4K in 50/60p ausgeben
Firmware-Update für Sony PXW-FS5 für externes Recording
Sony FS5: Auto ND und Raw Recording sind da (Firmware 2.0)
H4n externes und internes Mikrofon gleichzeitig
GH5 - internes Bild kontrastärmer als externes
Kurznews: VR-Brille Oculus Rift kommt erst nächstes Jahr
ARRI: SUP 5.3 stellt internes ARRIRAW Recording für ARRI AMIRA zur Verfügung uvm.
Firmware-Update: Externes RAW-Recording für VariCam LT // IBC 2016
Sony FS5 vs FS5 II (Skintones, Highlights) & Sony PXW-Z250 // NAB 2018
FS5 bald mit 240fps & Raw recording!
FS5 + Shogun Inferno: 4K und HFR auch ohne RAW möglich?
Sony HotShoe und ext. Mikrophon Recording
Sony A9 Firmware 5.00 bringt Echtzeit Fokustracking und Proxy Recording
GoPro H5 - 7: Externes Mikro ohne Adapter?

















weitere Themen:
Spezialthemen


16:9
3D
4K
ARD
ARTE
AVCHD
AVI
Adapter
Adobe After Effects
Adobe Premiere Pro
After effects
Akku
Akkus
Apple Final Cut Pro
Audio
Aufnahme
Aufnahmen
Avid
Band
Bild
Bit
Blackmagic
Blackmagic Design DaVinci Resolve
Blende
Book
Brennen
Cam
Camcorder
Camera
Canon
Canon EOS 5D MKII
Canon EOS C300
Capture
Capturing
Cinema
Clip
ClipKanal
Clips
Codec
Codecs
DSLR
Datei
Digital
ENG
EOS
Effect
Effekt
Effekte
Export
Fehler
Festplatte
File
Film
Filme
Filmen
Filter
Final Cut
Final Cut Pro
Firmware
Format
Formate
Foto
Frage
Frame
HDMI
HDR
Hilfe
Import
JVC
Kabel
Kamera
Kanal
Kauf
Kaufe
Kaufen
Kurzfilm
Layer
Licht
Live
Lösung
MAGIX video deLuxe
MPEG
MPEG-2
MPEG2
Mac
Magix
Magix Vegas Pro
Menü
Mikro
Mikrofon
Mikrophone
Monitor
Movie
Musik
Musikvideo
NAB
Nero
News
Nikon
Objektiv
Objektive
PC
Panasonic
Panasonic GH2
Panasonic HC-X1
Panasonic S1 mit V-Log
Pinnacle
Pinnacle Studio
Player
Plugin
Plugins
Premiere
Projekt
RAW
RED
Recorder
Red
Render
Rendern
Schnitt
Software
Sony
Sound
Speicher
Stativ
Stative
Streaming
Studio
TV
Test
Titel
Ton
USB
Umwandeln
Update
Vegas
Video
Video-DSLR
Videos
Videoschnitt
Windows
YouTube
Zoom

Specialsschraeg
10-27. Oktober / Berlin
DOKUARTS 12: Nuances Now
19. Oktober / Nürnberg
Die Lange Nacht der Wissenschaften
29. Oktober - 3. November / Lübeck
Nordische Filmtage Lübeck
1-2. November / Mainz
screening_019
alle Termine und Einreichfristen