Logo Logo
/// 

Sony FS5 Weißabgleich Defekt



Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum Sony FS7 / FS5 / FX3 / FX6 / FX9 uä.-Forum

Frage von ludidennis:


Hey, ich habe kürzlich eine gebrauchte FS5 erworben und nun einen "Defekt" bemerkt.

Die Kamera zeigt bei allen Presets die einen festen WeißabgleichWeißabgleich im Glossar erklärt haben ein grünliches Bild an. Wenn ich den WeißabgleichWeißabgleich im Glossar erklärt auf A oder B auf einer Weißen Oberfläche mache passt er perfekt und zeigt mir Indoor bei Kunstlicht 3000 KelvinKelvin im Glossar erklärt an und sieht super aus.
Sobald ich ihn auf Preset stelle und dort auf 3000K scrolle ist das Bild extrem Grün. Dies passiert bei allen Picture Profile Settings bei denen es einen festen WeißabgleichWeißabgleich im Glossar erklärt gibt.

Aufzeichnen tut sie in allen anderen Fällen perfekt und ein Schwarzabgleich hat leider auch nicht geholfen. Weiß jemand woran dies liegen könnte?

Grüße!



Antwort von Pianist:

Über was für eine Lichtquelle reden wir denn? Neonröhren und Energiesparlampen machen einen ziemlich heftigen Grünstich. Ich habe nie im Cine-EI-Modus gearbeitet, weil ich es eben blöd finde, keinen WeißabgleichWeißabgleich im Glossar erklärt machen zu können. Also möglicherweise ist dieses Verhalten normal. Oder ist das auch bei Tageslicht so?

Matthias



Antwort von ludidennis:

Danke für die Antwort. Also erstens ist es leider bei Tageslicht auch so und zweitens wundert es mich das es Auf WeißabgleichWeißabgleich im Glossar erklärt A welchen ich auf einer Weißen Fläche 3000k ausspuckt und perfekt normal aussieht und auf 3000K welche ich über Preset eingestellt habe Grün ist.
2 mal die gleiche KelvinKelvin im Glossar erklärt Zahl 2 mal andere Farben kann ja nicht sein.








Antwort von pillepalle:

@ ludidennis

Doch, kann schon sein, denn die Farbtemperatur ist ja nur ein Teil eines Weissabgleichs. Der andere ist die grün/magenta Korrektur. Alleine über die KelvinKelvin im Glossar erklärt kannst Du den Weisspunkt selten genau treffen.

VG



Antwort von ludidennis:

Danke für die Rückmeldung. Wenn ich den WeißabgleichWeißabgleich im Glossar erklärt auf einem Blatt Papier auf Slot A oder B mache findet also eine automatische Korrektur statt? Ich wunder mich das wenn ich den WeißabgleichWeißabgleich im Glossar erklärt komplett ausschalte es immernoch Grün bleibt. Alle 3 S.gamut Einstellungen bei Slog haben in meinen Augen auch automatisch einen extremen Grünstich welchen ich nur über eine Korrektur der Farbphase und Magenta ausgeglichen bekommen habe.



Antwort von pillepalle:

Ja, wenn Du einen Weissabgleichs machst, sollte das Weiß neutral sein, weil sowohl die Farbtemperatur(wärmer/Kühler) , als auch der Tint (grün/magenta) korrigiert wird. Das gelingt Dir nur über die Einstellung der Farbtemperatur in der Regel nicht.

Ich kenne die Kamera nicht genau, aber Du kannst Dich immer auch an den RGBRGB im Glossar erklärt Werten orientieren. Die müssten auf einer neutralen Stelle nahezu identisch sein. Wenn Sie das sind und das Bild kommt Dir trotzdem grün vor, liegt das eher an Deinem Monitor. So kannst Du zumindest die Ursache eingrenzen.

VG



Antwort von Pianist:

In der FS 5 sieht man das nicht. Sie hat auch kein "Paint"-Menü, wo man die ganzen Details der Farbe einstellen kann, so wie bei der FS 7.

Wenn "Farbphase" im jeweiligen Bildprofil auf Null steht, und das Bild ist grün, dann stimmt da was nicht.

Vielleicht mal auf Werkseinstellungen zurücksetzen?

Matthias



Antwort von ludidennis:

Schon auf Werkseinstellungen zurückgesetzt nach einem Update was ich grade probiert habe.

Es wundert mich halt es es nur bei Presets mit festen Weißabgleichen Grün ist und sobald ich ihn selbst auf Weiß mache kriegt die Kamera ihn hin. Scheint irgendwas nicht zustimmen und Schwarzabgleich hat es auch nicht ändern können.



Antwort von ludidennis:

Übrigens, egal welches Picture Profile ich auswähle die Farbphase lässt sich nicht ändern bzw. jegliche Änderung hat null Auswirkung auf das Bild.



Antwort von rideck:

Servus,

also bei der FX9 ist es gleich - und dort zumindest normal. Macht man einen normalen WeißabgleichWeißabgleich im Glossar erklärt passt alles, wählt man ein Preset, hat man einen Gründrift.
Dort kann ich aber - und habe ich auch - eine entsprechenden Tint einstellen. Dieses Verhalten ist allerdings den Besitzern der Kamera und den Ingenieuren
bekannt, wie es sich mit der FS5 verhält, kann ich leider nicht sagen.



Antwort von ludidennis:

Habe euch mal Fotos angehangen. Eins mit S.Gamut 5600 das andere mit WeißabgleichWeißabgleich im Glossar erklärt auf die Häuser gerichtet (habe es jetzt nicht extra auf Weiß gemacht weil so automatisch die erwünschten Farben rauskamen) Und der letzte Screenshot sind die 5600K nochmal eigens auf "Preset" eingestellt.

Sieht nicht so wirklich normal aus das Grün oder?



Antwort von ludidennis:

Kann übrigens natürlich auch das preset bearbeiten und dem ganzen mit Magenta entgegen wirken. Jedoch tut sich wenn ich die Farbphase ändern will absolut nichts was für mich dafür steht das etwas kaputt sein muss.








Antwort von pillepalle:

Ja, da stimmt irgendwas nicht. Ich dachte Du meinst ein wenig grünlich, als Du vom Grünstich geredet hast, aber das ist ja total daneben.

VG



Antwort von ludidennis:

Frage mich halt welcher Teil der Kamera nun kaputt ist wenn der Sensor einerseits einwandfreie Bilder liefert. Irgendetwas das dem Preset WB vorgibt wie er auszusehen hat ist auf jedenfall nicht richtig und wenn ich die Farbphase ändern möchte tut sich auch garnichts.



Antwort von klusterdegenerierung:

Du solltest mal (bzw nochmal wenn schon geschehen) die Cam zurücksetzen.
Ich vermute das der Vorbesitzer so tief in die Profile eingegriffen hat, das sie total verdreht sind.

Deswegen bekommst Du bei Auto WB auf weiß auch einen korrekten Wert hin und bei 5600K erscheint es so.
Sind denn alle anderen Kelvinwerte auch so unpassend, oder nur der?



Antwort von ludidennis:

Egal ob ich den WB komplett ausschalte oder einen festen Wert bestimme jeglicher Wert hat den Grünstich.



Antwort von klusterdegenerierung:

ludidennis hat geschrieben:
Egal ob ich den WB komplett ausschalte oder einen festen Wert bestimme jeglicher Wert hat den Grünstich.
Und wie schauts mit dem Rücksetzen der Cam aus?



Antwort von ludidennis:

Habe sie schon mehrfach zurückgesetzt wie bereits erwähnt.



Antwort von klusterdegenerierung:

Tut mit leid, hab ich überlesen.
Ist das auch über SDISDI im Glossar erklärt mit Raw oder ProRes?

Hast Du einen freien presetplatz auf dem Du mal eine eigene konfig ausprobieren könnstest, vielleicht hilft das ja?
Viel Glück.



Antwort von acrossthewire:

Ist die Colorbar Anzeige in Ordnung? Und hast du dir mal Seite 86 und 87 vom Handbuch angeschaut?



Antwort von dienstag_01:

acrossthewire hat geschrieben:
Ist die Colorbar Anzeige in Ordnung?
Für mich sieht das auch nicht nach einem Grünshift wegen WeißabgleichWeißabgleich im Glossar erklärt aus. Dann müsste doch auch der Himmel grünlich sein.








Antwort von Jott:

ludidennis hat geschrieben:
Habe euch mal Fotos angehangen. Eins mit S.Gamut 5600 das andere mit WeißabgleichWeißabgleich im Glossar erklärt auf die Häuser gerichtet (habe es jetzt nicht extra auf Weiß gemacht weil so automatisch die erwünschten Farben rauskamen) Und der letzte Screenshot sind die 5600K nochmal eigens auf "Preset" eingestellt.

Sieht nicht so wirklich normal aus das Grün oder?
Schade, dass du für die Fotos nicht alle Sucheranzeigen aktiviert hast, dann würde man vielleicht eher durchblicken, wo das Grün her kommt. Schau nach, ob das Picture Profile, das du verwendest, verstellt ist. Deine Baustellen sind Color Phase, Color Depth und dergleichen. Auch die Presets kann man fies verstellen.

Was allerdings seltsam ist, dass die völlig vergurkten Farben nach einem Full Factory Reset nicht weggehen.
Vom Händler gekauft?




Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum Sony FS7 / FS5 / FX3 / FX6 / FX9 uä.-Forum

Antworten zu ähnlichen Fragen:
Sony FS5 vs FS5 II (Skintones, Highlights) & Sony PXW-Z250 // NAB 2018
Sony NEX-VG30/Problem mit Fokusnachführung und Weißabgleich
Sony 85mm F1.4 G Master an 35mm Sensor Sony FS5/FS7
Sony Ladegerät AC-V60 defekt
Sony DCR pc101: AV-in defekt?
Sony HDR-CX305e: HDMI defekt
Sony HVR S-270 - Pufferspeicher defekt
Sony HVR-Z7E Pufferakku defekt
Sony 16-35 f2.8 GM für FS5 zwo?
LUTs für Sony FS5, slog3
Sony FS5 II -Clip ohne Ton?
Handgriff Sony FS5 funktioniert nicht
Sony FS5 ii und a7 iii matchen
Kaufberatung, Sony A7R II oder FS5?
Sony FS5 Preisreduktion nicht für Europa
Problem mit Speedbooster auf Sony FS5
SONY FS5 MXF Dateien offenbar beschädigt
Laptop als Vorschaumonitor für Sony FS5 verwenden
Sony FS5 App zum Sichten der Clips
Kein SDI Signal Sony fs5/Inferno Raw
Sieht die Sony FS5 im Studio gut aus
Metabones Speed-Booster Ultra mit Canon EF an Sony FS5
Sony zieht Firmware-Update v4.0 für die FS5 zurück
Korrigiertes HLG Firmware-Update v4.02 für Sony FS5 ist verfügbar
Sony PXW-FS5 II - mit neuer Color Science // NAB 2018
Hybrid Log Gamma (HLG) auch für Sony FS5 und PXW-Z150

















weitere Themen:
Spezialthemen


16:9
3D
4K
AI
ARD
ARTE
AVCHD
AVI
Adapter
Adobe After Effects
Adobe Premiere Pro
After effects
Akku
Akkus
Apple
Apple Final Cut Pro
Audio
Aufnahme
Aufnahmen
Avid
Avid Media Composer
Band
Bild
Bit
Blackmagic
Blackmagic DaVinci Resolve
Blackmagic Design DaVinci Resolve
Blende
Book
Brennen
Cam
Camcorder
Camera
Canon
Canon EOS
Canon EOS 5D MKII
Canon EOS C300
Capture
Capturing
Cinema
Clip
ClipKanal
Clips
Codec
Codecs
DSLR
Datei
Digital
EDIUS
ENG
EOS
Effect
Effekt
Effekte
Empfehlung
Euro
Export
Fehler
Festplatte
File
Film
Filme
Filmen
Filter
Final Cut
Final Cut Pro
Format
Formate
Foto
Frage
Frame
GoPro
Grass Valley Edius
HDMI
HDR
Hilfe
Import
JVC
KI
Kabel
Kamera
Kanal
Kauf
Kaufe
Kaufen
Kurzfilm
Layer
Licht
Light
Live
Lösung
MAGIX video deLuxe
MPEG
MPEG-2
MPEG2
Mac
Magix
Magix Vegas Pro
Menü
Mikro
Mikrofon
Mikrophone
Monitor
Movie
Musik
Musikvideo
NAB
Nero
News
Nikon
Objektiv
Objektive
PC
Panasonic
Panasonic GH2
Panasonic HC-X1
Panasonic S1 mit V-Log
Panasonic S5
Pinnacle
Pinnacle Studio
Player
Plugin
Plugins
Premiere
Produktion
Projekt
RAW
RED
Recorder
Red
Render
Rendern
Schnitt
Software
Sony
Sony HDR
Sound
Speicher
Stativ
Stative
Streaming
Studio
TV
Test
Titel
Ton
USB
Umwandeln
Update
Vegas
Video
Video-DSLR
Videos
Videoschnitt
Windows
YouTube
Zoom

Messenschraeg
9-13. Oktober / Las Vegas
NAB 2021
3-6. Dezember / Amsterdam
IBC 2021
weitere Termine von Messen, Schulungen und Roadshows