Logo Logo
/// 

Neuer Audio-Recorder von Zoom: Der H5 - interessante Alternative!



Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum Tonaufnahme und -gestaltung-Forum

Frage von pixelschubser2006:


Offenbar ist eine interessante Neuerscheinung hier fast übersehen worden:

Der neue ZoomZoom im Glossar erklärt H5. Das Teil ist offenbar eine eine gelungene Mischung von H4 und H5 sowie des Tascam DR60. Mit letzterem bin ich nicht sonderlich glücklich, da er konzeptionell nicht übel ist, aber doch einige gravierende Nachteile hat. Leider hat er auch ein paar Spezialitäten, weshalb ich ihn dem H6 vorgezogen hatte. Mit dem H5 könnte sich das ändern.

http://www.zoom.co.jp/products/h5/features/

Vorteile des neuen H5 aus meiner Sicht:

- Handling grob wie bei H4 und H6
- Dabei sehr übersichtliches Display
- Nur 2 AA-Zellen, dennoch sehr stattliche Laufzeit, lt. Videoaktiv wirklich bis zu 15h, wenn Phantom nicht ständig an ist
- Konzeptionelle Vorteile wie seine Brüder, u.a. angedocktes Stereo-Mic
- Wie der Tascam nun auch Mic-Level-Out.

Ehrlich gesagt würden mir sogar 3 Stunden Laufzeit pro Batteriesatz vollendes genügen. Beim Tascam ist man ja nur am Wechseln. Zumal wenn es nur zwei Zellen sind, das ist ja schnell gemacht. Die Bedienung der Zooms scheint auch intuitiv zu sein. Und die Anzahl der Tonspuren ist auch perfekt. Mit dem angedockten Stereo-Mic immer Top-Atmo und bei Bedarf Interview-Mikro dran. Mit weniger Kabelsalat. Das Display, was beim H6 für meinen Geschmack wegen der 6 Kanäle recht überfrachtet wirkt, ist beim H5 deutlich besser lesbar, auch wenn Übersteuerung in Farbe natürlich besser dargestellt wird.

Obwohl der Tascam bei mir noch kein halbes Jahr alt ist, werde ich mir dem ZoomZoom im Glossar erklärt wohl kaufen. Für den DR-60 habe ich sicher eine alternative Verwendung, denn schlecht ist er ja nicht. Einfach mal sehen.

Mit dem ZoomZoom im Glossar erklärt H5 ist man auf jeden Fall besser gerüstet als mit normalen Camcordern. 4 Kanäle sind einfach eine Wucht, vor allem, wenn sie durch das quasi eingebaute Stereo-Mic so easy zu nutzen sind. Da macht man sich die Mühe des Synchronisierens doch gerne. Sofern überhaupt notwendig - in Punkto Klang und Rauschen klappt das bei meiner Nikon über den Mic-Eingang garnicht so schlecht.



Antwort von Frank B.:

In der aktuellen videoaktiv, die mir heute ins Haus geflattert kam, ist ein Test zum H5 und ein direkter Vergleich mit dem großen Bruder H6.
Für alle Nichtabonnenten, ab Dienstag am Kiosk.



Antwort von pixelschubser2006:

Rat mal wo ich das Thema aufgeschnappt hab ;-))








Antwort von beiti:

Sooo neu ist der H5 nicht mehr. Wurde schon mehrfach hier genannt, und ich habe auch schon irgendwo einen Rausch-Vergleich mit meinem Tascam DR40 gepostet.



Antwort von pixelschubser2006:

Und - wie geht der Vergleich aus?



Antwort von beiti:

Und - wie geht der Vergleich aus? So:
https://www.slashcam.de/forum/viewtopic.php?p=731352#731352

Und da ich die Suche schon mal angeworfen habe, sind hier noch weitere Threads, die sich mit dem H5 befassen:
http://forum.slashcam.de/zoom-stellt-h5 ... 14613.html
http://forum.slashcam.de/zoom-h5-ohne-z ... 18399.html




Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum Tonaufnahme und -gestaltung-Forum

Antworten zu ähnlichen Fragen:
ZOOM F6 Audio Recorder / Do not buy !
Neuer Audio-Recorder von Zoom: Der H5 - interessante Alternative!
Neuer Audio-Rekorder Zoom H2n im Anflug
ZOOM F6 - 32 Bit Audio Recorder
Interessante Gaming-Displays unter der Schirmherrschaft von Nvidia zur CES 2018
Zoom H3-VR -- dezidierter Ambisonics Virtual Reality Audio-Recorder // IBC 2018
Zoom F2 Field Recorder - Audio-Zwerg mit 32-Bit-Float-Technologie
Zoom Q2n-4K Audio-/Video-Recorder mit XY-Stereo und Live-Streaming
Zoom F1: neuer kleiner Audio-Fieldrecorder mit Lavalier oder Richtmikrofon
Interessante Workstation NUCs von Intel im Anflug?
Zoom H1n: Zoom stellt komplett neu entwickelten, kompakten H1n Handy Recorder vor
Zoom Q2n Handy Video Recorder filmt Musiker in HD
Audio Interface Zoom UAC 2
Zoom H4n als Audio-Interface am PC?
Neu: Zoom PodTrack Podcasting Recorder P4 und ZDM-1 Podcast Mic Pack
Zoom F8n Mehrspur-Recorder mit Look-Ahead Limiter und AutoMix Assistent
Zoom F6: Orca OR-268 Audio Bag Hack
Sneak Peak: verbesserter Zoom F8n Mehrspur-Recorder kommt zum Sommer // NAB 2018
Mit der Mavic 2 Zoom in der Schweiz
Zoom F6 Multitrack Fieldrecorder: Kompakte Audio-Funktionen für Solo-Shooter - Teil 1
Blackmagic: Neuer DeckLink Quad HDMI Recorder und zwei Updates
Audio Plugins auf der GPU berechnen - BRAINGINES GPU Audio
ALternative zur Digital TV Software von Hauppage?
Alternative zum Nitrotech N12 von Manfrotto
Interessante LUTs für GH5 VLog
Interessante Rig für die GH5 / GH5S

















weitere Themen:
Spezialthemen


16:9
3D
4K
AI
ARD
ARTE
AVCHD
AVI
Adapter
Adobe After Effects
Adobe Premiere Pro
After effects
Akku
Akkus
Apple Final Cut Pro
Audio
Aufnahme
Aufnahmen
Avid
Avid Media Composer
Band
Bild
Bit
Blackmagic
Blackmagic DaVinci Resolve
Blackmagic Design DaVinci Resolve
Blende
Book
Brennen
Cam
Camcorder
Camera
Canon
Canon EOS
Canon EOS 5D MKII
Canon EOS C300
Capture
Capturing
Cinema
Clip
ClipKanal
Clips
Codec
Codecs
DSLR
Datei
Digital
EDIUS
ENG
EOS
Effect
Effekt
Effekte
Empfehlung
Euro
Export
Fehler
Festplatte
File
Film
Filme
Filmen
Filter
Final Cut
Final Cut Pro
Format
Formate
Foto
Frage
Frame
GoPro
Grass Valley Edius
HDMI
HDR
Hilfe
Import
JVC
KI
Kabel
Kamera
Kanal
Kauf
Kaufe
Kaufen
Kurzfilm
Layer
Licht
Light
Live
Lösung
MAGIX video deLuxe
MPEG
MPEG-2
MPEG2
Mac
Magix
Magix Vegas Pro
Menü
Mikro
Mikrofon
Mikrophone
Monitor
Movie
Musik
Musikvideo
NAB
Nero
News
Nikon
Objektiv
Objektive
PC
Panasonic
Panasonic GH2
Panasonic HC-X1
Panasonic S1 mit V-Log
Panasonic S5
Pinnacle
Pinnacle Studio
Player
Plugin
Plugins
Premiere
Produktion
Projekt
RAW
RED
Recorder
Red
Render
Rendern
Schnitt
Software
Sony
Sony HDR
Sound
Speicher
Stativ
Stative
Streaming
Studio
TV
Test
Titel
Ton
USB
Umwandeln
Update
Vegas
Video
Video-DSLR
Videos
Videoschnitt
Windows
YouTube
Zoom

Specialsschraeg
1. April - 30. September / Düsseldorf
Young Film Lab
12-16. August / Weiterstadt
Open Air Filmfest Weiterstadt
15-19. September / Oldenburg
Internationales Filmfestival Oldenburg
6. Februar 2022/ Hanau
JUNG & ABGEDREHT – 10. Hanauer Jugend-Kurzfilmfestival
alle Termine und Einreichfristen