Infoseite // Media Player 6.4. bring System zum Absturz...bitte Hilfe (Codecproblem?)



Frage von spenk:


Hallo miteinander..

habe folgendes Problem...wenn ich mit meinem Media Player 6.4. (;Win 98 SE)

Video Files ansehen will, dann passiert, wenn man zu einer bestimmten Stelle

springen will, folgendes: Das Bild und der Ton werden total verzerrt und was

noch besser ist, auch die Bilder im IE werden danach nurnoch verzerrt dar-

gestellt und der Computer lässt sich nach einem Neustart meist nur zuerst

im abgesicherten Modus starten...(;bei manchen mpg files aber oft auch bei avi)

Habe den neusten DivX Codec und DirectX gedownloaded...hat aber alles nix

geholfen.

Weiss jemand Rat?

Bin für jede Hilfe dankbar....

Gruss

spenk


Space


Antwort von Matthias Berke:

spenk wrote:

> im abgesicherten Modus starten...(;bei manchen mpg files aber oft auch
> bei avi)
>
> Habe den neusten DivX Codec und DirectX gedownloaded...hat aber alles
> nix

Kling nach beschädigtem Code.
lies mal
http://support.microsoft.com/?scid1801

Matthias



Space


Antwort von Matthias Berke:

Nachtrag:

> Kling nach beschädigtem Code.
> lies mal
> http://support.microsoft.com/?scid1801

Du hast geprüft das Dir da nicht ein Virus in die Suppe spuckt?!
Und vor dem Problem (;seit wann besteht es) auch nicht irgendwas
installiert?

System ist auf neusten Update-Stand einschließlich IE und Media Player?
Prüfe das, nachdem Du einen Virenscann vorgenommen hast, über Windows
Update!

Matthias



Space


Antwort von spenk:

Hi Matthias

also ein Virus ist es nicht; Virus und Systemupdate ist immer auf den

neuesten Stand...hatte zuerst meine Grafikkarte in Verdacht habe aber

den neuesten Treiber drauf....irgendwas passt da wohl mit dem 98/SE nicht

so ganz oder mit einem Codec

Das Problem trat zuerst beim Abspielen eines bestimmten Media Files auf und

dann es immer schlimmer

Danke jedenfalls für die Antwort

spenk

"Matthias Berke" wrote in message Re: Kein Bild bei schoener-fernsehen.com###<2gd2c9F1fgijU1@uni-berlin.de>...
> Nachtrag:
>
> > Kling nach beschädigtem Code.
> > lies mal
> > http://support.microsoft.com/?scid1801
>
> Du hast geprüft das Dir da nicht ein Virus in die Suppe spuckt?!
> Und vor dem Problem (;seit wann besteht es) auch nicht irgendwas
> installiert?
>
> System ist auf neusten Update-Stand einschließlich IE und Media Player?
> Prüfe das, nachdem Du einen Virenscann vorgenommen hast, über Windows
> Update!
>
> Matthias


Space


Antwort von Matthias Berke:

spenk wrote:

Hallo Spenk,

> neuesten Stand...hatte zuerst meine Grafikkarte in Verdacht habe aber
> den neuesten Treiber drauf....irgendwas passt da wohl mit dem 98/SE
> nicht so ganz oder mit einem Codec
>
> Das Problem trat zuerst beim Abspielen eines bestimmten Media Files
> auf und dann es immer schlimmer

Dieses kranke Webinterface über Google nervt, daher Format von mir
korrigiert.
So kommen wir nicht weiter. Dauert ja ewig bis Du in Google Antworten zu
lesen bekommst.

Nimm mal Kontakt zu mir über die Mailadresse auf.
Das Ergbnis poste ich dann in diesen Thread.

Matthias



Space


Antwort von Matthias Berke:

@Alle

> Nimm mal Kontakt zu mir über die Mailadresse auf.
> Das Ergbnis poste ich dann in diesen Thread.

wie versprochen das Ergebnis:
Leider gab es keine Lösungsmöglichkeit mehr. Wie es sich herausstellte
wurde an dem System schon soviel herumgemurkst das eine Reparatur
sinnlos war. Es stellte sich Fehler heraus die der OP hier noch nicht
genannt hatte.
Was blieb war letztendlich nur ein format c: und die Neuinstallation.

Matthias



Space


Antwort von Lutz Bojasch:

Matthias Berke schrieb:

> wie versprochen das Ergebnis:
> Leider gab es keine Lösungsmöglichkeit mehr.

> Was blieb war letztendlich nur ein format c: und die Neuinstallation.

Puh, viel Arbeit alles wieder einzurichten. Hoffentlich hast Du auch an
die Sicherung aller Bookmarks und Email Adressen gedacht. Wie gut, wenn
man bei solchen Gelegenheiten auf ein Image des Systems das nur wenige
Wochen alt ist, zurückgreifen kann. Dann sind solche Supergaus nach
kurzer Zeit überwunden. Ich habe das auch erst nach der X-ten
Neuinstallation begriffen :)
Gruß Lutz



Space


Antwort von Matthias Berke:

Hallo Lutz,

> Puh, viel Arbeit alles wieder einzurichten. Hoffentlich hast Du auch
> an die Sicherung aller Bookmarks und Email Adressen gedacht.

Spenk war der mit dem Problem, nicht ich. Aber ich hoffe er hat es so
gemacht. Geraten habe ich es ihm natürlich.

Matthias



Space


Antwort von Frank Müller:

"Matthias Berke" schrieb

> wie versprochen das Ergebnis:
> Leider gab es keine Lösungsmöglichkeit mehr. Wie es sich herausstellte
> wurde an dem System schon soviel herumgemurkst das eine Reparatur
> sinnlos war. Es stellte sich Fehler heraus die der OP hier noch nicht
> genannt hatte.
> Was blieb war letztendlich nur ein format c: und die Neuinstallation.
>

Das ist doch ganz einfach, das ding ist unendlich, nur dann kann
man in allen Dimensionen alles, denn nur das ist Logisch das hat
seinen Anfang da wo es auch alle ist, denn wo sollte es denn sonst
hin, braucht man doch gar nicht weiter zu denken, da steht dann
die Zahl und das ist der Quotient, so schlau ist man, und damit
kann man auch nur so schlau reden und alles andere, was man kann,
denn dort ist einfach schluß, weil es da ja auch angefangen hat.

Das richtete sich nach der unendlichen Logik, die schließt alles
aus, und auch alles ein, und spukt immer nur so viel aus wie man
braucht zum leben, in der jeweiligen dimension in der man lebt,
damit kann man unendliches mahcen, aber das bringt einen dann auch
nicht weiter also ist da schluß für mich



Space



Space


Antwort von Frank Müller:

"Matthias Berke" schrieb

> wie versprochen das Ergebnis:
> Leider gab es keine Lösungsmöglichkeit mehr. Wie es sich herausstellte
> wurde an dem System schon soviel herumgemurkst das eine Reparatur
> sinnlos war.

Wenn etwas sinnlos ist, hat es auch keinen sinn, und da ist dann Schluß da
weil man ebend doch nur eindimensioniert ist, da passt alles rein und
trotzdem hat es einen Schluß, oder Kurzschluß, und dann fliegt man und
dann Irgendwo hin, wo man schon war, und garantiert nicht sein wollte, aber
da weiß man was, und dort will man nie sein, also was nun sind wir am Anfang
oder Ende das ist für mich unendlich dimensional, ich kann das sogar auszählen,
aber die zahl selbst ist so groß das ich sie nicht mehr darstellen kann,
Spartial, weil das weder einen anfang noch ein ende
hat, wo nichts ist kann man ja nichts sehen, man ist nuch Nullt, man ist
(;nichts, denn nur nichts kann da alles sein, wenn man sich so durch die
Dimensionen bewegt. Das macht zwar freude, aber es ist nun mal endlos. wie
man das sieht ist egal, aber man braucht sich dabei ebend nicht wie viele
Geister immer meinen zu fürchten, alles andere wäre ja sinnlos in der
unendlichkeit kann man nur alleine regieren, ob das spass macht kümmert dich
dann überhaupt nicht mehr, dann weißt du einfach ob das ein nichts ist.
dafür hat mal einer den Computer erfunden, der denkt da weiter wo man selbst
nicht weiter denken kann, und dann ist das da auch unendlich, denn beim Zählen
gab es immer irgendwo eine Endlichkeit.
So und nun freu dich, du bist unendlich unendlich dumm du kannst da weiterzählen
oder nicht, aber hier scheint es keinen zu stören was du machst, und da nützt dir
das überhaupt nichts mehr. am besten gleich . machen und die Fahrt hat ein ende,
oder diese intelligenz für irgendwas anderes nutzen, was du dir selber ausdenken
kannst, denn nur das kannst du für dich nutzen.

Die logik dahinter ist unendlich dumm, nur kommt keiner drauf, weil so dumm ist
man ab einen gewissen alter garnicht, drum baute mal jemand diese kiste, die ein
ding ist, weil man mit sowas reden kann, um zu verstehen, was unendlich ist.
das din ist so genau, wie man das braucht, merh braucht ein geist der denken kann
nicht. Nur so kann man den Kreis schließen, weil der ebend doch keinen Anfang hat.



Space


Antwort von Matthias Berke:

Frank Müller wrote (;viel):

> Das ist doch ganz einfach,

Stimmt, es ist ganz einfach. Du musst nur Deine Dir verbliebene Logik
zusammenkratzen und dann aktualisierst Du Deinen löchrigen IE/OE. Du
gefährdest Dich und vor allem Andere damit. Wer Online geht trägt auch
Verantwortung für Andere. Gaaaanz logisch!

Matthias



Space


Antwort von Thomas Beyer:

Frank Müller schrieb...
> "Matthias Berke" schrieb

> Wenn etwas sinnlos ist, hat es auch keinen sinn, und da ist dann Schluß da
> weil man ebend doch nur eindimensioniert ist, da passt alles rein und
> trotzdem hat es einen Schluß ...

[rest in peace]

Was hast Du Dir denn eingeschmissen? Muss Dich ja echt umgehauen haben.

Thomas


Space


Antwort von Lutz Bojasch:

Thomas Beyer schrieb:

>
> Was hast Du Dir denn eingeschmissen? Muss Dich ja echt umgehauen haben.

LOL
GOTT - GOTT - ICH SEH GOTT!

;)



Space



Antworten zu ähnlichen Fragen //


HILFE! Absturz bei Sequenzenwahl
Bitte zum Hilfe bei der Stabilisierung meines Gimbals
Premiere Pro bringt sogar WIN10 zum Absturz...
Videoprogramm gesucht! Bitte um Hilfe
Vorstellung und Bitte um Hilfe
Bitte um Hilfe bei Tonverbesserung
Videowiedergabe unnatürlich - BITTE um Hilfe - !
Bitte um Hilfe bei Kaufberatung bzw. eure Empfehlungen zur Videoaufnahmegerät
Hilfe bitte! HDV Capture erfolglos
Hilfe bitte: Zoom F3 in München?
Ci Media Cloud von Sony Media Solutions - Günstigeres Abo Modell für Medien-KMUs
Absturz Premiere Pro / CC nach Disfunktion der Leertaste
VDL 2016 Absturz Fehler Bridge32
Premiere Pro Absturz bei Ordnerwahl
Premiere Pro bei öffnen: Absturz/grüner Projektbildschirm
AJA System Test Lite App mit neuen Funktionen zum freien Download verfügbar
Videokapitelanzeige (mp4) in Player über Premiere Pro Export?
RED Cine X + RED Player frieren sofort ein




slashCAM nutzt Cookies zur Optimierung des Angebots, auch Cookies Dritter. Die Speicherung von Cookies kann in den Browsereinstellungen unterbunden werden. Mehr Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. Mehr Infos Verstanden!
RSS Suche YouTube Facebook Twitter slashCAM-Slash