Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum Canon-Forum

Infoseite // Videowiedergabe unnatürlich - BITTE um Hilfe - !



Frage von EOS M3:


Hallo Leute,
ich bin neu hier und noch grün hinter den Ohren was das
Thema filmen betrifft.
Ich habe eine EOS M3 und habe ein Interview festgehalten.
Jetzt wollte ich das Video von der SD Karte auf meinem MAC ziehen und habe jetzt das Problem das, dass
Video seltsamem Geräusche auf der Tonspur hat (Lavaliermikro an der Kamera) und das sich die Leute unnatürlich schnell bewegen.
Habe es einmal von der SD Karte gezogen, aber auch schon mit USB Kabel von der Kamera geholt.
Habe es auch in Final Cut importiert ... doch egal welchen Vorgang ich auch vornehme, es tut sich nichts.

Das Material verhält sich auf der Kamera wenn ich es abspiele genauso...

Was genau mache ich falsch?
Wäre für Hilfe sehr dankbar.

Lg Mark

Space


Antwort von mash_gh4:

"EOS M3" hat geschrieben:
seltsamem Geräusche auf der Tonspur hat (Lavaliermikro an der Kamera)
dafür gibt's leider mehrere erklärungen. es kann an falschen einstellungen auf beiden seiten liegen, aber auch an recht simplen dingen, wie der belegung der stecker.hier muss man einfach im vorfeld genügend tests durchführen bzw. fehlerquellen ausklammern, bis man eine varaiante gefunden hat, die in der praxis befriedigend funktioniert.
"EOS M3" hat geschrieben:
und das sich die Leute unnatürlich schnell bewegen.
das könnte im einfachsten fall daran liegen, dass dein schnittprojekt eine andere framerate nutz als sie bei der aufnahme bzw. in deinem bildmaterial genutzt wurde.

viele programme setzten zwar die entsprechenen einstellungen um, wenn man den ersten clip importiert, oder waren einen zumindest, wenn ganz offensichtlich inkompatible bildwiederholfrequenzen vorliegen, aber natürlich kann man immer wieder über solche probleme stolpern.

wenn du nicht zu viel verschiedenes ausgangsmaterial verwendest, sollte ich das aber mit entsprechenden korrekturen der einstellungen auch im nachhinein sehr einfach und ohne bleibende folgen fixen lassen.

Space


Antwort von EOS M3:

danke für die Antwort.
aber das problem ist schon wenn ich das video auf den Rechner ziehe.
also ohne das ich es in final cut gezogen habe...
auch wenn ich es normal auf dem computer abspielen möchte bewegen sich die Personen unnatürlich.

Space


Antwort von Jott:

Dann wohl beim Abspielen direkt in der Kamera auch schon?

Am Rande: man zieht Footage nicht auf den Rechner und dann in fcp, sondern importiert direkt mit fcp. Das hat diverse Vorteile - hat aber eher nichts mit deinem Problem zu tun.

Space


Antwort von carstenkurz:

Vielleicht ist die SD Karte nicht schnell genug, ggfs. in Kombination mit zu komplexen Videoeinstellungen (Auflösung, Bildrate, Codec).


Aus der Ferne kann man da wenig helfen, als Anfänger muss man sich da oft erstmal selbst durchbeißen.

Lies uns doch mal vor, was auf der SD Karte drauf steht, oder lade ein Photo davon hoch.

Space


Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum Canon-Forum

Antworten zu ähnlichen Fragen //


Probleme bei der Videowiedergabe in Premiere Pro
PP2020 startet nicht mit Hinweis auf Module zur Videowiedergabe
Plattenstoergeraeusch bei Videowiedergabe
Fehler bei Videowiedergabe
TV-out funktioniert, aber bei Videowiedergabe schwarzer Bildschirm
Probleme bei Videowiedergabe auf PC
Bitte zum Hilfe bei der Stabilisierung meines Gimbals
Videoprogramm gesucht! Bitte um Hilfe
Vorstellung und Bitte um Hilfe
Bitte um Hilfe bei Tonverbesserung
Bitte um Hilfe bei Kaufberatung bzw. eure Empfehlungen zur Videoaufnahmegerät
Hilfe bitte! HDV Capture erfolglos
Hilfe bitte: Zoom F3 in München?
Media Player 6.4. bring System zum Absturz...bitte Hilfe (Codecproblem?)
Bitte um Hilfe: Kein Bild, aber Ton bei MPEG2 und Media Player Classic
VirtualDub und Win-XP bitte Hilfe
Bitte um hilfe beim Dv ---> HDD überspielen
Bitte um hilfe beim Dv ---> HDD




slashCAM nutzt Cookies zur Optimierung des Angebots, auch Cookies Dritter. Die Speicherung von Cookies kann in den Browsereinstellungen unterbunden werden. Mehr Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. Mehr Infos Verstanden!
RSS Suche YouTube Facebook Twitter slashCAM-Slash