Logo Logo
/// 

Macbook 2017 - 10bit?



Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum Hardware: Schnittrechner, Grafikkarten und mehr-Forum

Frage von Fader8:


Hi zusammen,

Seit El Capitan unterstützt Mac offiziell den 10-bit Farbraum. Apple ist jedoch nicht sonderlich darauf aus klar zu kommunizieren, was das Macbook 15' 2017 anbelangt. Die einen sprechen von einem neuen Display gegenüber dem Macbook Late 2016, andere behaupten es sei das gleiche Display. Gewisse sagen 10-bit, ander bloss 8-bit. Zudem: Über den Output via. Thunderbolt/Displayport oder HDMIHDMI im Glossar erklärt fand ich gar nichts...

Nun, was ist Sache? Die Radeon Pros sollten ja eigentlich 10bit unterstützen. Ist dies nur extern oder kann das Retina Display auch 10bit?

Was mir bei meinem 13' early 2015 Macbook auffiel: wenn ich in Photoshop ein GrauverlaufGrauverlauf im Glossar erklärt öffne und Photoshop auf 30bit geschalten ist, kriege ich kein Banding. Auch wenn ich über DP auf meinen 10-bit Monitor gehe kriege ich kein Banding entgegen meinem Windows Rechner mit einer GTX. Heisst das, auch intel pro GPUs unterstützen 10bit oder ist das bloss eine intelligente Simulation von 10bit?

Vielleicht weiss jemand von euch mehr.

Grüsse



Antwort von Paralkar:

Retina Display
15,4" Display (39,11 cm Diagonale) mit LED Hintergrund-Beleuchtung und IPS Technologie, native Auflösung von 2880 x 1800 Pixeln bei 220 ppi mit Unterstützung für Millionen Farben
Unterstützte skalierte Auflösungen:
1920 x 1200
1680 x 1050
1280 x 800
1024 x 640
Helligkeit: 500 Nits
Großer Farbraum (P3)

Is 8 bit

Also HDMIHDMI im Glossar erklärt und auch Thunderbolt bewältigen problemlos 10 bit Videosignale, ob das eins ist oder nicht hat aber vielmehr mit Graka und Limitierung zutun. Bei Nvidia sind nur die Quadro Grafikkarten (viell. auch die Tesla) in der Lage 10 bit über ein HDMIHDMI im Glossar erklärt oder Display Port rauszugeben, ist aber vielmehr Limitierung als technische Hürde.

10 bit Farbtiefe für die Berechnung zu nutzen ist mit keinerlei Grafikkarte ein Problem, in der Tat laufen die meisten Gradingprogramme mit 32 bit floating Points (hier geht es nur um die interne Berechnung, nicht um die Ausgabe).

Wenn dir ein Unterschied auf dem 8 bit Display auffällt kann das mit der Art der Berechnung zutun haben im Photoshop 30 bit Display Modus berechnet er den GrauverlaufGrauverlauf im Glossar erklärt viel genauer und gibt ihn auf nem 8 bit Monitor wieder. Das bedeutet in der Berechnung kommt es schonmal nicht zum Banding, ob es in den Monitoren dann so angezeigt wird oder nicht, kann man nicht so einfach und eindeutig sagen, das hängt viel vom Verlauf und dem Panel ab.




Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum Hardware: Schnittrechner, Grafikkarten und mehr-Forum

Antworten zu ähnlichen Fragen:
MacBook Air 2017... welches NLE für Rohschnitt 1080i50
Apple: Starke Preissenkungen für SSDs und MacBook Air, Update für MacBook Pro
Adobe After Effects 2017: Die 3 besten neuen Funktionen // IBC 2017
Best Cinematography 2017 - wer hat 2017 die beeindruckendsten (Bewegt)Bilder geschaffen?
Snapdragon 835 bringt Smartphones 2017 bessere Bilder und VR // CES 2017
An alle 10Bit peeper!!
GH5 10bit 4:2:2 Export
DSLR FULLHD 4:2:2 10Bit
10Bit Workflow Windows OpenGL
Canon Eos R - 10Bit in 1080p ?!
Die 10Bit Diskussion geht weiter!
Sony RX0 kann 10bit extern
NVIDIA: 10Bit nur mit G-Sync
MFT Kamera für 1080p50 4:2:2 10bit?
Philips 275P4VYKEB: 5K UHD 10Bit Monitor
Macht x.v.Color in 10Bit Umgebung Sinn?
Panasonic GH5 - 10bit - Video Fehler am PC
Welche Karte für 4K 10Bit Monitor?
FFmpeg mit x265 10bit gesucht
Systemabsturz mit 10bit GH5 Material
Keying: UHD 8Bit o. FHD 10Bit?
GH5 10bit Extern und gleichzeitig 8bit
Hilfe!!! Keine 10bit-Darstellung an Eizo CS2420?!?
Vegas Pro - GH5 - 422 10Bit - Problem
Externer Rekorder für 4K H.264/265 10Bit?
4K Monitor mit 10Bit bis 500,- Euro

















weitere Themen:
Spezialthemen


16:9
3D
4K
ARD
ARTE
AVCHD
AVI
Adapter
Adobe After Effects
Adobe Premiere Pro
After effects
Akku
Akkus
Apple Final Cut Pro
Audio
Aufnahme
Aufnahmen
Avid
Avid Media Composer
Band
Bild
Bit
Blackmagic
Blackmagic DaVinci Resolve
Blackmagic Design DaVinci Resolve
Blende
Book
Brennen
Cam
Camcorder
Camera
Canon
Canon EOS 5D MKII
Canon EOS C300
Capture
Capturing
Cinema
Clip
ClipKanal
Clips
Codec
Codecs
DSLR
Datei
Digital
EDIUS
ENG
EOS
Effect
Effekt
Effekte
Euro
Export
Fehler
Festplatte
File
Film
Filme
Filmen
Filter
Final Cut
Final Cut Pro
Format
Formate
Foto
Frage
Frame
GoPro
Grass Valley Edius
HDMI
HDR
Hilfe
Import
JVC
Kabel
Kamera
Kanal
Kauf
Kaufe
Kaufen
Kurzfilm
Layer
Licht
Light
Live
Lösung
MAGIX video deLuxe
MPEG
MPEG-2
MPEG2
Magix
Magix Vegas Pro
Menü
Mikro
Mikrofon
Mikrophone
Monitor
Movie
Musik
Musikvideo
NAB
Nero
News
Nikon
Objektiv
Objektive
PC
Panasonic
Panasonic GH2
Panasonic HC-X1
Panasonic S1 mit V-Log
Panasonic S5
Pinnacle
Pinnacle Studio
Player
Plugin
Plugins
Premiere
Projekt
RAW
RED
Recorder
Red
Render
Rendern
Schnitt
Software
Sony
Sony HDR
Sound
Speicher
Stativ
Stative
Streaming
Studio
TV
Test
Titel
Ton
USB
Umwandeln
Update
Vegas
Video
Video-DSLR
Videos
Videoschnitt
Windows
YouTube
Zoom