Logo Logo
/// 

Hilfe Canopus ADVC 55 Manual!?



Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen!


Frage von Stefan Koschke:


Hallo zusammen,

ich habe das Manual von meiner Canopus ADVC 55 verbummelt.
Ich habe das ganze Internet abgegrast, nichts gefunden!
Kann mir bitte jemand die Bedeutung der 8 DIP-Schalter kurz beschreiben
oder mit einem Link zum Manual helfen?

Danke
Ciao
Stefan




Antwort von Volker Schauff:

Stefan Koschke schrieb:

> ich habe das Manual von meiner Canopus ADVC 55 verbummelt.
> Ich habe das ganze Internet abgegrast, nichts gefunden!
> Kann mir bitte jemand die Bedeutung der 8 DIP-Schalter kurz beschreiben
> oder mit einem Link zum Manual helfen?

Wenn du das Gerät nach dem Kauf bei Canopus registriert hast, kannst du
die Anleitung bei Canopus runterladen (;Login mit der bei der
Registrierung angegebenen E-mail Adresse, ADVC-55 als Produkt).

Sind die Schalter nicht beschriftet?

Ich kann dir nur die 6 Schalter vom ADVC-110 erklären, * ist der Default:
Schalter Off On
1: Digital-In Reference Sync (;*)Stream-Sync Fixed
2: Power-On Mode (;*)Analog Digital
3: Audio Mode (;*)16/48 12/32
4: Locked Audio (;*)Locked Unlocked
5: NTSC-Level oder PAL/SECAM (;*)0IRE/PAL 7.5IRE/SECAM
6: Video FormatFormat im Glossar erklärt NTSCNTSC im Glossar erklärt (;*)PAL/SECAM

1 ist Canopus-typisch unzureichend dokumentiert. Hat irgendwas mit dem
Digital-Eingang zu tun und zeigt nicht wirklich Wirkung
2 sagt, ob der Wandler beim Start im Modus A->D oder D->A stehen soll,
da der ADVC-55 nur bidirektional abreitet dürfte er das nicht haben.
3 schaltet zwischen 16 BitBit im Glossar erklärt 48KHz lineare QuantisierungQuantisierung im Glossar erklärt 2 Kanäle und 12
Bit 32KHz logarithmische QuantisierungQuantisierung im Glossar erklärt 4 Kanäle (;wobei nur 2 genutzt
werden können) um. Sollte auf 16/48 stehen bleiben.
4 Locked Audio an oder aus, bei Locked Audio muss der Ton 100% synchron
sein und darf nicht schwanken (;was z.B. beim ADVC-300 nicht
funktioniert, da dieser bis 40ms asynchron werden kann, der ADVC-55 und
ADVC-110 sind okay), bei Unlocked Audio sind gemäß DV-Specs wenige µs
Schwankungen erlaubt um gewisse Schwankungen auszugleichen. Locked ist
normalerweise besser, sollte dies zu Tonknacksern führen auf Unlocked
ausweichen.
5 schaltet im NTSC-Modus zwischen zwei verschiedenen Schwarzleveln
(;7.5IRE ist schwarz, alles drunter ist "superschwarz", also auch schwarz
aus dem man aber durch aufhellen dunkelgrautöne restaurieren kann,
typisch für USA, 0IRE ist schwarz und drunter gibts keine Reserven mehr,
wie in Japan) und im PAL/SECAM Modus zwischen PALPAL im Glossar erklärt und Secam um
6 schaltet zwischen NTSCNTSC im Glossar erklärt und PAL/SECAM um.

Hoffe das hilft weiter, wenn du wissen wolltest was die Optionen
bewirken. Wenn die Schalter nicht beschriftet sind, musst du gucken wie
du ans Manual kommst. Leider komme ich in den Downloadbereich vom
ADVC-55 nicht rein, da ich keinen habe und dementsprechend keinen
registriert habe, da musst du dich schon selbst registrieren.

--
Gruß... Volker Schauff (;thunderbird.elite@t-online.de, ICQ 22823502)
www.cavalry-command.de - Über Saber Rider und andere 80er Jahre Serien
foren.cavalry-command.de - Forum für Spät70er - Früh-90er TV-Nostalgiker
www.dark-realms.de - Für Fantasy/Mittelalter und alles mögliche Kreative




Antwort von Stefan Koschke:

Hallo Volker,

"Volker Schauff" schrieb im Newsbeitrag

> Stefan Koschke schrieb:
>
>> ich habe das Manual von meiner Canopus ADVC 55 verbummelt.
>> Ich habe das ganze Internet abgegrast, nichts gefunden!
>> Kann mir bitte jemand die Bedeutung der 8 DIP-Schalter kurz beschreiben
>> oder mit einem Link zum Manual helfen?
>
> Wenn du das Gerät nach dem Kauf bei Canopus registriert hast, kannst du
> die Anleitung bei Canopus runterladen (;Login mit der bei der Registrierung
> angegebenen E-mail Adresse, ADVC-55 als Produkt).

ich bin registriert, habe aber nichts bei Canopus finden können :-(;
>
> Sind die Schalter nicht beschriftet?
>
ja, von 1...8 ;-)

> Ich kann dir nur die 6 Schalter vom ADVC-110 erklären, * ist der Default:
> Schalter Off On
> 1: Digital-In Reference Sync (;*)Stream-Sync Fixed
> 2: Power-On Mode (;*)Analog Digital
> 3: Audio Mode (;*)16/48 12/32
> 4: Locked Audio (;*)Locked Unlocked
> 5: NTSC-Level oder PAL/SECAM (;*)0IRE/PAL 7.5IRE/SECAM
> 6: Video FormatFormat im Glossar erklärt NTSCNTSC im Glossar erklärt (;*)PAL/SECAM
>

das scheint leider nicht für die ADVC 55 zuzutreffen, der einzige an den ich
mich erinnere war 8 = NTSC/PAL
>
schnipp...

trotzdem danke für Deine Hilfe, ich habe inzwischen den Support von Canopus
angemailt, mal sehen was kommt.

Ciao
Stefan







Antwort von Stefan Koschke:

Stefan Koschke schrieb:
> Hallo Volker,
>
> "Volker Schauff" schrieb im Newsbeitrag
>
>> Stefan Koschke schrieb:
>>
>>> ich habe das Manual von meiner Canopus ADVC 55 verbummelt.
>>> Ich habe das ganze Internet abgegrast, nichts gefunden!
>>> Kann mir bitte jemand die Bedeutung der 8 DIP-Schalter kurz beschreiben
>>> oder mit einem Link zum Manual helfen?
>> Wenn du das Gerät nach dem Kauf bei Canopus registriert hast, kannst du
>> die Anleitung bei Canopus runterladen (;Login mit der bei der Registrierung
>> angegebenen E-mail Adresse, ADVC-55 als Produkt).
>
> ich bin registriert, habe aber nichts bei Canopus finden können :-(;
>> Sind die Schalter nicht beschriftet?
>>
> ja, von 1...8 ;-)
>
>> Ich kann dir nur die 6 Schalter vom ADVC-110 erklären, * ist der Default:
>> Schalter Off On
>> 1: Digital-In Reference Sync (;*)Stream-Sync Fixed
>> 2: Power-On Mode (;*)Analog Digital
>> 3: Audio Mode (;*)16/48 12/32
>> 4: Locked Audio (;*)Locked Unlocked
>> 5: NTSC-Level oder PAL/SECAM (;*)0IRE/PAL 7.5IRE/SECAM
>> 6: Video FormatFormat im Glossar erklärt NTSCNTSC im Glossar erklärt (;*)PAL/SECAM
>>
>
> das scheint leider nicht für die ADVC 55 zuzutreffen, der einzige an den ich
> mich erinnere war 8 = NTSC/PAL
> schnipp...
>
> trotzdem danke für Deine Hilfe, ich habe inzwischen den Support von Canopus
> angemailt, mal sehen was kommt.
>
> Ciao
> Stefan
>
>
Hallo,
kurzer Nachtrag : der Canopus Support hat mir das Manual als PDF
geschickt, klasse Service :-)

Ciao
Stefan





Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen!


Antworten zu ähnlichen Fragen:
Canopus ADVC 300 oder Canopus ADVC 500? TBC am Videorecorder?
OT: Canopus ADVC 300
Canopus ADVC 500
Canopus ADVC-50 kein Ton
Canopus ADVC-50 fehlender Chip
Canopus ADVC 110 und VirtualDubMod
Canopus ADVC 300 zum digitalisieren
Canopus ADVC-100 keine Ausgabe
Canopus ADVC 500 schlechter Ton
Canopus ADVC 100: nur schwarz-weiss
Blackmagic Intensity shuttle thunderbold oder Canopus ADVC
Canopus ADVC 300 und Panasonic NV-FS200 zum digitalisieren
Hilfe: VHS Digitalisieren mit Aja Kona LHe oder Canopus ADVC300 auf einem M
Knoll Light Factory Vers. 3 Manual
GH5s - Full Manual Mode "benimmt" sich Automatic!
Manual für Grundig Fernseher Typ ST 70-200 IDTV
ADVC-100
von ADVC-100 auf XP
mpeg auf advc 110 ausgeben
ADVC-300 und Ulead Media Studio7
Canopus Let's Edit 2
Canopus DV File Converter
Canopus mit Tempenc
Windows 10 - Adobe Premiere Elements 2018 - ADVC HD50
DV Kamera oder Canopus Hardware
Canopus ADVC100 realtime fullscreen video

















weitere Themen:
Spezialthemen


16:9
3D
4K
ARD
ARTE
AVCHD
AVI
Adapter
Adobe After Effects
Adobe Premiere Pro
After effects
Akku
Akkus
Apple Final Cut Pro
Audio
Aufnahme
Aufnahmen
Avid
Band
Bild
Bit
Blackmagic
Blackmagic Design DaVinci Resolve
Blende
Book
Brennen
Cam
Camcorder
Camera
Canon
Canon EOS 5D MKII
Canon EOS C300
Capture
Capturing
Cinema
Clip
ClipKanal
Clips
Codec
Codecs
DSLR
Datei
Digital
ENG
EOS
Effect
Effekt
Effekte
Export
Fehler
Festplatte
File
Film
Filme
Filmen
Filter
Final Cut
Final Cut Pro
Firmware
Format
Formate
Foto
Frage
Frame
HDMI
HDR
Hilfe
Import
JVC
Kabel
Kamera
Kanal
Kauf
Kaufe
Kaufen
Kurzfilm
Layer
Licht
Live
Lösung
MAGIX video deLuxe
MPEG
MPEG-2
MPEG2
Mac
Magix
Magix Vegas Pro
Menü
Mikro
Mikrofon
Mikrophone
Monitor
Movie
Musik
Musikvideo
NAB
Nero
News
Nikon
Objektiv
Objektive
PC
Panasonic
Panasonic GH2
Panasonic HC-X1
Panasonic S1 mit V-Log
Pinnacle
Pinnacle Studio
Player
Plugin
Plugins
Premiere
Projekt
RAW
RED
Recorder
Red
Render
Rendern
Schnitt
Software
Sony
Sound
Speicher
Stativ
Stative
Streaming
Studio
TV
Test
Titel
Ton
USB
Umwandeln
Update
Vegas
Video
Video-DSLR
Videos
Videoschnitt
Windows
YouTube
Zoom

Specialsschraeg
15. November / Ebersberg
Videonale 2019, Kurzfilmabend in Ebersberg, Bayern
21-24. November / Hannover
up-and-coming
22-23. November / Hamm
Hammer Kurzfilmnächte
27. November / München
Camgaroo Award 2019
alle Termine und Einreichfristen