Logo Logo
/// 

Equipment zum Einsteigen filmen.



Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum Kamera Zubehör: Objektive, Gimbals, Stative, ...-Forum

Frage von geraldfischer:


Hallo, hab bisher mehr fotografiert und will mich aber jetzt dem Filmen widmen.

Ich suche ein wenig Ausstattung und kann mich nicht so ganz entscheiden.

Welcher Gimbal reicht für eine Fuji x-t20 mit 10-24mm, 18-55mm und 50-140mm.
Hab jetzt mal gelesen, das ein Gimbal nicht unterfordert sein soll mit zu wenig Gewicht. Warum?
Als Gimbal könnte ich mir den
- Zhiyun Crane 2
- IKAN EC1
- Zhiyun Crane V2 oder 2 vorstellen.

Software:
Bin nicht so der Freund von Abbos. Ich könnte mir Vegas Pro vorstellen, gibt gerade für 400€

Braucht man ein Einbeinstativ?

Braucht man einen Videokopf? Z.B. Manfrotto 502

Ja, kann sein , dass die X-t20 nicht optimal zum Filmen ist, sollte für den Anfang aber ausreichen.

Ich brauche kein wissenschaftlichen Aussagen, praxisbezogen würde mir ausreichen.

Vielen Dank

Gerald Fischer



Antwort von cantsin:

Die Frage ist erst einmal, was und in welchen Situationen Du überhaupt filmen willst. Dann kann man Dir sinnvolle Empfehlungen geben.

(Video-Einbeinstative z.B. sind typische Werkzeuge für Run-and-Gun-Videojournalismus und Vlogging. Gimbals funktionieren nur sinnvoll mit Weitwinkel-Objektiven, erstens wegen der Bildstabilität und zweitens, weil man am Gimbal keine Schärfe ziehen kann.)



Antwort von Jott:

Wieso willst du dich mit dem Krempel belasten? Einfach erst mal mit deiner Kamera filmen und üben, wie sie ist. Ruhig aus der Hand zu filmen kann man trainieren.

Am ehesten kaufen, wenn unbedingt was gekauft werden muss: Monopod.





Antwort von cantsin:

Schließe mich da Jott an. Neben irgendeiner Form von Stativ/Stabilisierung (ob nun klassisches Stativ, Monopod oder ein Schulterstativ wie z.B. die Cowboy Studio-Klemme) gibt nur eine wirklich sinnvolle und nötige Anschaffung, nämlich einen ND-FilterND-Filter im Glossar erklärt, um auch bei hellem Licht mit 1/50-Verschlusszeit drehen zu können.



Antwort von Funless:


... wie z.B. die Cowboy Studio-Klemme

Also am Körper befestigt mit einer Kamera drauf erinnert mich das Gesamtbild irgendwie an einen Colonial Marine aus James Camerons Aliens ... oder an den Predator mit seinem Disruptor auf der Schulter.

Was ich damit sagen will: recht auffällig die Kombination.



Antwort von geraldfischer:

Hallo, vielen Dank für die schnellen Antworten.

Ich hab ein paar Jahre lang Hochzeiten fotografiert, ein bisschen Studio People, Macro und Landschaft. Hatte mal mehr , mal weniger Zeit.
Über die Fotografie bin ich recht gut ausgestattet mit Graufiiltern und Pol...

Ich dachte ich lege mir eine vernünftige Software zu, hab gerade ein Sirui p204S geschossen und bin halt am überlegen ob ein Gimbal Sinn macht. Ich werde häufig Reisen filmen, meine Kinder und Reportagen.
Ich muss dazu sagen, beruflich habe ich mit einer Gruppe von Menschen zu tun die schon lange filmen. Das sind alles Senioren die sich zu einer Mediengruppe zusammen geschlossen haben und sich einmal in der Woche zum Fachsimpeln treffen. Die verwenden alle das Schnittsystem Casablanca. Die Gruppe stirbt gerade aus weil zu alt und kein Nachwuchs. Ich würde versuchen das ein wenig zu unterstützen.
Die Mittel sind ein wenig begrenzt. Ich dachte
Vegas 400€
Gimbal Ikan EC1 550€
Sirui p204S ca. 100€
evtl noch ein Manfrotto 502 ca. 75€
und ein Rode videomic pro ca 75€.

Da lieg ich ca. bei 1200 Euro und dachte ich hab eine langfristig vernünftige Ausrüstung.
Die Preise sind alle gebraucht, hab ich beim Knipsen auch immer so gemacht.

Grüße GF



Antwort von Jott:

Private Reisen und Kinder filmen mit Gimbal? Das machst du ein Mal, dann geht's dir auf die Nerven, und das Ding staubt im Regal. Aber wenn's dir wirklich Spaß macht ... raus mit dem Geld!



Antwort von Sammy D:

Weurde den Zhiyun Crane anstatt des Ikan nehmen. Der wiegt ca. nur die Haelfte und ist meiner Meinung nach der klar bessere Gimbal.



Antwort von geraldfischer:

Na ja, meine Tochter ist 12 Jahre alt, die andere 11. Beide knipsen auch mal im Studio. Ich dachte evtl. macht es den beiden auch Spaß mal was zu drehen. Mit ein wenig mehr Technik sind Sie dann auch ein wenig gefordert...

Private Reisen und Kinder filmen mit Gimbal? Das machst du ein Mal, dann geht's dir auf die Nerven, und das Ding staubt im Regal. Aber wenn's dir wirklich Spaß macht ... raus mit dem Geld!




Antwort von geraldfischer:

Hallo, meinst du den v2? Ich hatte den Ikan im Blick, weil mehr Leistung. Hab jetzt aber gesehen er erfordert mehr Minimalgewicht. Es gibt noch den Ikan DS2-A. Da kann man auch noch mal einen Blick auf den Monitor werfen weil eine Achse anders verbaut ist. Ja, den V2 würde ich mir dann mal ansehen. Gibt es eigentlich in Deutschland Geschäfte in denen man das Equipment mal anfassen kann?

Vielen Dank
GF

Weurde den Zhiyun Crane anstatt des Ikan nehmen. Der wiegt ca. nur die Haelfte und ist meiner Meinung nach der klar bessere Gimbal.





Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum Kamera Zubehör: Objektive, Gimbals, Stative, ...-Forum

Antworten zu ähnlichen Fragen:
schnelle Frage zum Equipment Verleih
Kamera zum filmen
DSLR Kamera zum Filmen
Automatik Einstellung zum Filmen...
Kamera zum Filmen gesucht
GH2 Objektiv zum Filmen/Bildstabilisator
Camcorder oder Kamera zum filmen?
GH4 - Beste Objektive zum Filmen
Olympus / Fuji / Panasonic zum filmen in 4k?
Welche Mini-Drohne zum Filmen???
ony A7iii, Welches Objektiv zum Filmen?
EF Objektiv mit bestem Stabilisator zum Filmen
Lumix LX100 vor allem zum Filmen
DSLM, DSLR, Bridgekamera zum filmen <1000€
Welche TV-Karte zum Aufnehmen von VHS Filmen?
Suche DSLR Kamera und Rig zum Filmen
DJI Phantom zum Aus-der-Hand-Filmen?
Kamera oder Camcorder zum Filmen auf Reise
(DSLR) Kamera zum Filmen von Food gesucht
Camcorder, DSLR oder DSLM zum dokumentarischen Filmen
Richtige Eintellungen GH5 und Tipps zum Filmen
Welche DVD - Marke zum archivieren von Filmen?
Tipps fürs richtige Zubehör zum Filmen mit der DJI Phantom 2 und GoPro Ac
Equipment Versicherung
Equipment-Versicherung
Komplett neues Equipment

















weitere Themen:
Spezialthemen


16:9
3D
4K
ARD
ARTE
AVCHD
AVI
Adapter
Adobe After Effects
Adobe Premiere Pro
After effects
Akku
Akkus
Apple Final Cut Pro
Audio
Aufnahme
Aufnahmen
Avid
Band
Bild
Bit
Blackmagic
Blackmagic Design DaVinci Resolve
Blende
Book
Brennen
Cam
Camcorder
Camera
Canon
Canon EOS 5D MKII
Canon EOS C300
Capture
Capturing
Cinema
Clip
ClipKanal
Clips
Codec
Codecs
DSLR
Datei
Digital
ENG
EOS
Effect
Effekt
Effekte
Export
Fehler
Festplatte
File
Film
Filme
Filmen
Filter
Final Cut
Final Cut Pro
Firmware
Format
Formate
Foto
Frage
Frame
HDMI
HDR
Hilfe
Import
JVC
Kabel
Kamera
Kanal
Kauf
Kaufe
Kaufen
Kurzfilm
Layer
Licht
Live
Lösung
MAGIX video deLuxe
MPEG
MPEG-2
MPEG2
Mac
Magix
Magix Vegas Pro
Menü
Mikro
Mikrofon
Mikrophone
Monitor
Movie
Musik
Musikvideo
NAB
Nero
News
Nikon
Objektiv
Objektive
PC
Panasonic
Panasonic GH2
Panasonic HC-X1
Panasonic S1 mit V-Log
Pinnacle
Pinnacle Studio
Player
Plugin
Plugins
Premiere
Projekt
RAW
RED
Recorder
Red
Render
Rendern
Schnitt
Software
Sony
Sound
Speicher
Stativ
Stative
Streaming
Studio
TV
Test
Titel
Ton
USB
Umwandeln
Update
Vegas
Video
Video-DSLR
Videos
Videoschnitt
Windows
YouTube
Zoom

Specialsschraeg
10-27. Oktober / Berlin
DOKUARTS 12: Nuances Now
19. Oktober / Nürnberg
Die Lange Nacht der Wissenschaften
29. Oktober - 3. November / Lübeck
Nordische Filmtage Lübeck
1-2. November / Mainz
screening_019
alle Termine und Einreichfristen