Infoseite // Endlich DVD-Player fuer MPG files

DZOFilm New 7 Lens Kit

Frage von News groups:


Hallo,
nachdem ich hier keine Antwort bekommen habe, ging ich mit meiner Daten
DVD in den TV-Markt Starnberg und fand dort auf Anhieb den Philips
DVD625 (;99 Euro), der MPG files ebensogut wie "geauthorte" abspielt.
Einziger Unterschied: Standbildfortschaltung mit Pausentaste
funktioniert nur bei richtiger DVD.

Ernst



Space


Antwort von Sascha Eder:

"News groups" schrieb im
Newsbeitrag Endlich DVD-Player fuer MPG files###
> Hallo,
> nachdem ich hier keine Antwort bekommen habe, ging ich mit meiner
Daten
> DVD in den TV-Markt Starnberg und fand dort auf Anhieb den Philips
> DVD625 (;99 Euro), der MPG files ebensogut wie "geauthorte" abspielt.
> Einziger Unterschied: Standbildfortschaltung mit Pausentaste
> funktioniert nur bei richtiger DVD.

Hmm.. hatte deinen Thread nicht gesehen, sonst hätte ich dir den
Cyberhome CH-402 genannt. Der frisst wirklich alles, mpeg als Datei
gebrannt keinerlei Probs.

Gruß Sascha

--
<>
Fur Mails bitte das NOSPAM löschen!



Space


Antwort von Alan Tiedemann:

News groups schrieb:
> nachdem ich hier keine Antwort bekommen habe,

Könnte das *eventuell* am fehlenden Realnamen und an der falschen NG (;Du
suchst wahrscheinlich de.[...].heimkino) liegen?

> ging ich mit meiner Daten
> DVD in den TV-Markt Starnberg und fand dort auf Anhieb den Philips
> DVD625 (;99 Euro), der MPG files ebensogut wie "geauthorte" abspielt.

Mein RedStar 231G von vor einem Jahr spielt auch problemlos MPGs von CD
und DVD.

> Einziger Unterschied: Standbildfortschaltung mit Pausentaste
> funktioniert nur bei richtiger DVD.

Geht bei meinem auch mit "MPG"-Scheiben.

Gruß,
Alan

--
Bitte nur in die Newsgroup antworten! Re:-Mails rufe ich nur selten ab.
http://www.schwinde.de/webdesign/ ~ http://www.schwinde.de/cdr-info/
Mail: at 0815hotmailcom ~ news-2003-10schwindede


Space


Antwort von Ernst Schmidbauer:

Sascha Eder wrote:

> nachdem ich hier keine Antwort bekommen habe, ging ich mit meiner Daten

> > DVD in den TV-Markt Starnberg und fand dort auf Anhieb den Philips
> > DVD625 (;99 Euro), der MPG files ebensogut wie "geauthorte" abspielt.
> > Einziger Unterschied: Standbildfortschaltung mit Pausentaste
> > funktioniert nur bei richtiger DVD.
>
> Hmm.. hatte deinen Thread nicht gesehen, sonst hätte ich dir den
> Cyberhome CH-402 genannt. Der frisst wirklich alles, mpeg als Datei
> gebrannt keinerlei Probs.
>
> Gruß Sascha
>

Hi Sascha,
den Cyberhome CH-402 hatte ich schon, er spielt zwar mpgs ab, aber leider
mit Ruckeln etwa alle 5 Sekunden. Oder ist mein Exemplar fehlerhaft?
Übrigens besonders angenehm ist, dass der Philips die files von CNBC und
CNN fehlerfrei abspielt, die man fürs authoren mit Qualitätsverlust
umcodieren müsste.

Gruß Ernst



Space


Antwort von Sascha Eder:

"Ernst Schmidbauer" schrieb im
Newsbeitrag Re: Endlich DVD-Player fuer MPG files###

> Hi Sascha,
> den Cyberhome CH-402 hatte ich schon, er spielt zwar mpgs ab, aber
leider
> mit Ruckeln etwa alle 5 Sekunden. Oder ist mein Exemplar fehlerhaft?
> Übrigens besonders angenehm ist, dass der Philips die files von CNBC
und
> CNN fehlerfrei abspielt, die man fürs authoren mit Qualitätsverlust
> umcodieren müsste.

Also ich habe keinerlei Probs und auch keine Ruckler. Allerdings habe
ich,da er sonst keine DVD-R frisst, die neuste Firmware drauf.
Vielleicht hat diese auch eventuelle Fehler/Probleme behoben? Kann es
nicht genau sagen, da ich es erst mit der neusten Firmware geteste
habe.

Gruß Sascha

--
<>
Fur Mails bitte das NOSPAM löschen!



Space


Antwort von H. Haberland:


"Sascha Eder" schrieb

>>[CH402]

> Also ich habe keinerlei Probs und auch keine Ruckler. Allerdings habe

Ich auch nicht.

> ich,da er sonst keine DVD-R frisst, die neuste Firmware drauf.

Du meinst DVD R. Der CH402 hat aber auch schon mit D1DD-Firmware
und mit der davor mpgs ruckelfrei abgespielt. Wenn die Daten/Muxrate
allerdings nicht stimmt bzw. zu hoch für eine CD ist, dann kann das schon
sein, dass es nicht flüssig läuft.

Ausserdem gibt es 2 Modelle vom CH402, die firmwareinkompatibel sind.
Der äußere Unterschied:
Das frühere (;meines) hat eine blaue Bereitschafts-LED, die im standby
leuchtet. Bei den anderen (;vor allem von Amazon verkauften) ist die grün?
Wie gesagt, die Geräte sind auch ansonsten ziemlich verschieden.

Gruss!

Hagen

--
Dieses Schreiben wurde maschinell erstellt und ist ohne Unterschrift gültig.



Space


Antwort von Ernst Schmidbauer:

"H. Haberland" wrote:

> Ausserdem gibt es 2 Modelle vom CH402, die firmwareinkompatibel sind.
> Der äußere Unterschied:
> Das frühere (;meines) hat eine blaue Bereitschafts-LED, die im standby
> leuchtet. Bei den anderen (;vor allem von Amazon verkauften) ist die grün?
> Wie gesagt, die Geräte sind auch ansonsten ziemlich verschieden.

Hallo,
ich habe jetzt meinen Cyberhome CH-DVD 402 mit blauer Standby-LED von Firmware
DD1D auf DD20 upgedated. Die Ruckler sind geblieben. Das lustige ist ja, dass
dieselbe mpg file geauthored fehlerfrei abgespielt wird. Egal ob die file DVD
konform ist, von der ARD oder nicht konform von CNBC (;Jay Leno). Es sollte also
ein Softwareproblem des Players sein, das sich möglicherweise nur bei bestimmten
Fehlern einer mpg file zeigt.
Ich empfehle jedenfalls den Philipsplayer DVD625, der allerdings kein optical
out hat. Der ist auch sehr flach und schmal. Ein Nachteil ist der fehlende
Netzschalter.
Übrigens scheint der optical output des Cyberhome einen miserablen, deutlich
hörbaren 50 Hz Störabstand zu haben.

Ernst



Space


Antwort von Michael Mott:

"Ernst Schmidbauer" zu mpeg´s vom steh-allein:

Moin,

nur eine kleine Notiz am Rande:
meine zweitbeste Anschaffung der letzten Wochen war der DVD-Player "Centrum
Gemini" (;gekauft bei netonnet).
Der spielt alle mpeg-files ab (;neben vielen anderen Formaten!)

Gruß
Michael
--
diese mailadresse wird nicht gelesen
reply bitte an:
michael dot mott at gmx dot de



Space


Antwort von H. Haberland:

"Ernst Schmidbauer" schrieb

> ich habe jetzt meinen Cyberhome CH-DVD 402 mit blauer Standby-LED von Firmware
> DD1D auf DD20 upgedated. Die Ruckler sind geblieben. Das lustige ist ja, dass
> dieselbe mpg file geauthored fehlerfrei abgespielt wird. Egal ob die file DVD

Ja, das hatte ich auch schon mal. Die meisten mpgs ruckeln aber nicht.
Das direkte mpg-Abspielen ist ja m.E. nur eine "Dreingabe". Ich nutze diese
Funktion nur, um mir mal vor dem Authoren die Rohdaten testweise
anzusehen (;z.B. ob die Halbbildfolge und das Bildformat stimmt).

> Übrigens scheint der optical output des Cyberhome einen miserablen, deutlich
> hörbaren 50 Hz Störabstand zu haben.

Das ist mir noch nicht aufgefallen. Der CH steht direkt auf
meinem Yamaha 735 und ist mit einem 30cm opt. Kabel
angeschlossen. Ja, ich weiß, die Länge ist eigentlich irrelevant
für solche Störungen.

Gruss!

Hagen

--
Dieses Schreiben wurde maschinell erstellt und ist ohne Unterschrift gültig.



Space



Space


Antwort von Ernst Schmidbauer:

>
> > Übrigens scheint der optical output des Cyberhome einen miserablen, deutlich
> > hörbaren 50 Hz Störabstand zu haben.
>
> Das ist mir noch nicht aufgefallen. Der CH steht direkt auf
> meinem Yamaha 735 und ist mit einem 30cm opt. Kabel
> angeschlossen. Ja, ich weiß, die Länge ist eigentlich irrelevant
> für solche Störungen.
>

Hallo,
mir ist das Brummen aufgefallen, wenn ich den End-Verstärker schon eingeschaltet
habe und dann den Cyberhome am Netzschalter dazu schalte. Beim Abspielen einer DVD
wird das übertönt, sollte aber nicht sein. Es kann auch keine Brummschleife sein, da
der Player nur über das SVHS-Kabel galvanisch mit dem Fernseher verbunden ist.

Gruss Ernst



Space


Antwort von H. Haberland:

"Ernst Schmidbauer" schrieb

> mir ist das Brummen aufgefallen, wenn ich den End-Verstärker schon
eingeschaltet
> habe und dann den Cyberhome am Netzschalter dazu schalte. Beim Abspielen einer
DVD
> wird das übertönt, sollte aber nicht sein. Es kann auch keine Brummschleife
sein, da
> der Player nur über das SVHS-Kabel galvanisch mit dem Fernseher verbunden ist.

Ich wollte eben schreiben, ich probiere das heute abend
mal aus. Aber ich lasse das lieber, da mir bis jetzt nichts
aufgefallen ist. Hinterher achte ich sonst nur laufend auf
irgendein Brummen ;-)

Ich nutze den CH allerdings nur noch selten seit
ich meinen DVD-Recorder habe. Aber alles spielt
der eben auch nicht ab...

Gruss!

Hagen

--
Dieses Schreiben wurde maschinell erstellt und ist ohne Unterschrift gültig.



Space



Antworten zu ähnlichen Fragen //


DIVX in SVCD oder MPG fuer DVD-Player wandeln? Und mehr Fragen
Dolby Digital Encoder zur Erzeugung von AC3-Files aus wav-Files
Q: Panasonic *.mov-Files in DV *.avi-Files Konvertieren
50 mal mpg oder avi Files nach DVD
endlich: Player für DivX und DVD-Ram!
Zusammenfügen von mpg-Files
AVCHD Videos (von Panasonic Camcorder) wie umwandeln in mpg.files ?
Jpeg-Bilder fuer DVD-Player aufbereiten?
Mpg datei kein ton im DVD player
[F] mpg umwandeln für DVD-Player
Flash-Plugin player fuer DivX/Xvid/OGG/FLV
DVD player oder HD Player mit USB2 in
DVD-Player, der Audio-CD-Player ersetzen kann?
Video-DVD mit VCD-files
ts-files (Dreambox) zu DVD - gibt"s komfortable Kaufsoftware?




RSS Facebook Twitter slashCAM-Slash