Logo Logo
/// 

Cinema look, Final Cut pro X



Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum Mac / Final Cut Pro / FCPX / Motion-Forum

Frage von cmosmaki:


Guten Tag zusammen,
gibt es für FCP sogenannte presets (wie bei Lightroom und PS-cc) wo man
mit einfachen klicks einen schönen look hinbekommt ???



Antwort von schlaflos011:





Antwort von Jott:

Guck dir auch mal die Bordeffekte näher an, dahinter verbirgt sich eigentlich schon das Übliche, was man so unter Look versteht, bis hin zu Blockbuster-Teal/Orange. Auch mal die Details aufklappen, zum Schützen von Skintones und solche Sachen. Ansonsten werden dir auch LUT-Sammlungen an jeder Ecke nachgeworfen.





Antwort von cmosmaki:

Danke für die Tipps, aber ich suche sowas wie presets bei Lightroom z.B.
VSCO.



Antwort von Jott:

FilmConvert?

Und viele andere Filmlook-Plugins. Google spuckt alles aus.



Antwort von cmosmaki:

ja ich weiß, aber es gibt 1000 plugins.
Filmconvert sieht ganz interessant aus, aberals Anfänger etwas teuer.

Danke



Antwort von srone:

tutorials gibt es zu dutzend im netz, das meiste geht mit bordmitteln deines nle"s.

also, entweder lernen oder bezahlen. ;-)

lg

srone



Antwort von cmosmaki:

bezahlen :-)
Ich hab schon verstanden.
Es fällt mir ein wenig schwer mit den Farbreglern im FCP umzugehen.
Ich wünsche mir Regler wie bei Lightroom und PS.
Soll ja nicht heißen das FCP schlecht sei.
Dann muss ich halt viel üben :-)



Antwort von Jott:

Ein Tutorial wurde oben verlinkt. Die Regler und die Masken in fcp sind doch prima. Gewöhn dich einfach dran.

Wenn du richtig was reißen und so was wie Resolve direkt in der TimelineTimeline im Glossar erklärt haben willst, ganz ohne nerviges Round Tripping: Color Finale. Beim Anbieter Color Grading Central bist du auch in Sachen "Looks" bestens aufgehoben.

Beispiel für das Arbeiten mit Color Finale:





Antwort von R S K:

ja ich weiß, aber es gibt 1000 plugins.
Filmconvert sieht ganz interessant aus, aberals Anfänger etwas teuer.
Also qualitatives und/oder brauchbares für LAU wirst du für kein mir bekanntes Schnittprogramm finden. Wenn dir die Bordmittel nicht reichen, womit aber schon sehr viel geht, man muss nur wissen WIE, dann wirst du für Plugins wie z.B. Looks von Red Giant, Color Finale etc. eben zahlen müssen. Wobei ich die "ich knall einfach einen LUT drauf"-Mode die momentan so populär ist schon anstrengend finde, da keine LUT zwei mal das gleiche Ergebnis liefert, sondern in aller Regel für ein spezielles Bild angelegt wird um es auf andere Instanzen des gleichen Bildes (oder zumindest verwandte) erneut benutzen zu können, mit Anpassungen. Ergo: auch DA muss man schon die Basics dessen verstanden haben was man macht um ein brauchbares Ergebnis zu bekommen. Es gibt keine Pauschallösungen.

Viel Glück bei der Suche.

- RK




Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum Mac / Final Cut Pro / FCPX / Motion-Forum

Antworten zu ähnlichen Fragen:
Final Cut Pro X 10.4.1 & Co. sind nun im App Store
Problem mit Final Cut Pro X
Final Cut Pro X 10.4.1 Update kommt am Montag
Final Cut Pro X Update 10.3.3 bringt Canon Log 3 und Sony S-Log3 Support
Final Cut Pro X und Magic Bullet - Farbraumverschiebung?
Update: Final Cut Pro X 10.3.2 mit mehr Responsivität bei großen
Final Cut pro X 10.3, nach update funkt die Leertaste als Wiedergabe nicht!
Final Cut Pro X-Freelancer gesucht!
Final Cut Pro X 10.3.1
FYI: Trainings-Update Final Cut Pro X 10.3
Final Cut Pro X: Generator Pause: Wie werde ich den los?
Deutsches Final Cut Pro X 10.2 Trainings-Bundle!
Cut with Final Cut Pro X: Second World War Epic Movie 'Unknown Soldier' Breaks Finland Box Office Record.
Test: Logic Pro X als Audio-Editor für Final Cut Pro X?
Workflow Final Cut Pro X
Fragen zu Final Cut Pro X
Final Cut Pro-X Untertitel Workflow
Final Cut Pro X Clips verschwunden?
Kurznews: Handbuch zu Final Cut Pro X 10.2
Gratis Final Cut Pro X Workshop
Final Cut Pro X vrs Edius 7 - Part 1-2
Final Cut Pro X.3 Event am 18. Nov. in Berlin!
Grafiken werden in Final Cut Pro unscharf
Weiteres Final Cut Pro X Training - Multicam!
Final Cut Pro X in der professionellen Postproduktion

















weitere Themen:
Spezialthemen


16:9
3D
4K
ARD
ARTE
AVCHD
AVI
Adapter
Adobe After Effects
Adobe Premiere Pro
After effects
Akku
Akkus
Apple Final Cut Pro
Audio
Aufnahme
Aufnahmen
Avid
Band
Bild
Bit
Blackmagic
Blackmagic Design DaVinci Resolve
Blende
Book
Brennen
Cam
Camcorder
Camera
Canon
Canon EOS 5D MKII
Canon EOS C300
Capture
Capturing
Clip
ClipKanal
Clips
Codec
Codecs
DSLR
Datei
Digital
ENG
EOS
Effect
Effekt
Effekte
Export
Fehler
Festplatte
File
Film
Filme
Filmen
Filter
Final Cut
Final Cut Pro
Format
Formate
Foto
Frage
Frame
HDMI
HDR
Hilfe
Import
JVC
Kabel
Kamera
Kanal
Kauf
Kaufe
Kaufen
Layer
Licht
Live
Lösung
MAGIX video deLuxe
MPEG
MPEG-2
MPEG2
Mac
Magix
Magix Vegas Pro
Menü
Mikro
Mikrofon
Mikrophone
Monitor
Movie
Musik
Musikvideo
Nero
News
Nikon
Objektiv
Objektive
PC
Panasonic
Panasonic GH2
Panasonic HC-X1
Pinnacle
Pinnacle Studio
Player
Plugin
Plugins
Premiere
Projekt
RED
Recorder
Red
Render
Rendern
Schnitt
Software
Sony
Sound
Speicher
Stativ
Stative
Streaming
Studio
TV
Test
Titel
Ton
USB
Umwandeln
Update
Vegas
Video
Video-DSLR
Videos
Videoschnitt
Windows
YouTube
Zoom