Logo Logo
/// 

Canon EOS C700 - Skintones, Dual Pixel AF, Slowmotion u.a. - Teil 1



Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum Artikel-Fragen-Forum

Newsmeldung von slashCAM:





Mit der Canon EOS C700 hat Canon auf der letztjährigen IBC sein neues 4K Flaggschiff der Cinema EOS Reihe inkl. Dual PixelPixel im Glossar erklärt AF Funktion vorgestellt. Wir hatten Gelegenheit zu einem ersten Praxis- und Labortest kurz vor dem offiziellen Verkaufsstart.



Hier geht es zum slashCAM Artikel:
Praxistest: Canon EOS C700 - Skintones, Dual PixelPixel im Glossar erklärt AF, Slowmotion u.a. - Teil 1




Antwort von rideck:

Hey Rob,
sind bei den Zeitlupen auch 60p dabei? Sind ja unglaublich weich die Zeitlupen und ganz klar deutlich schlechter aufgelöst. Auch die feien Farbnuancen die ihr beschreibt kommen so über YouTube nicht rüber. Wie schätzt Du denn die DR zu der C300 MK II ein? Insgesamt finde ich die Bilder ein bisschen enttäuschend.

Gruß rideck



Antwort von rob:

Hallo Rideck,

die Sequenz die Stufen runter und die hinaufgeschobene Brille sind beide 60 fps in 4K, der aufsetzende Schuh sind 240 fps in 2K.

Den DR der C700 würde ich oberhalb der C300 MKII ansiedeln.

Im nächsten Teil schauen wir uns die Auflösung genauer an - da gibt es Einiges zu berichten - das will ich an dieser Stelle aber noch nicht vorwegnehmen ...

Viele Grüße

Rob








Antwort von -paleface-:

Das Teil ist vor allem mega schwer und total unhandlich, da viel zu lang.
Und dann hat man den RAW Rekorder noch nicht einmal dran gepackt.

Mir hat die bei meinem Hands On leider gar nicht gefallen.
Der Dual AF ist aber schon toll.



Antwort von rob:

Hallo Paleface,

kommt immer darauf an, womit man die C700 vergleicht. Sie ist kürzer als die Alexa und 1,8 cm länger als die Amira sowie 700 gr leichter als der Body der Amira.

Für die Schulter finde ich die längere Bauform ziemlich gelungen, weil du damit weniger Probleme mit Frontlastigkeit hast. (Nur ein längerer Verschiebebereich der Baseplate wäre wünschenswert, aber da werden Zubehörhersteller sicherlich einspringen ...)

Viele Grüße

Rob



Antwort von -paleface-:

Für mich persönlich hab ich sie mit der Ursa verglichen.

Der Kameramann der sie uns vorgestellt hatte konnte mir nur in einem Punkt sagen wo die C700 gegenüber der Ursa die Nase vorne hat. ....Support.

Gut....mehr Fps hat sie noch. Aber alles auch nur mit dem dicken Rekorder.



Antwort von CameraRick:

Der Kameramann der sie uns vorgestellt hatte konnte mir nur in einem Punkt sagen wo die C700 gegenüber der Ursa die Nase vorne hat. ....Support War auch kein Fan der C700, aber ich glaub die Nase vorn hat sie auch in der ISO-Performance und in der QC... FPN bei der Ursa ist ja leider immer noch ein Thema, trotz Blackshading und sonst was.



Antwort von pavlovscher hund:

Danke Rob für den " super" Ersten Teil!
Die ist zu 90% meine Nächste. Gewicht stört ich nicht, ich bin kein Mausmann
mit Mausschultern und sie ist am Stativ. Am Gimbal oder mit Drohen bewege ich
so ein Wert-teil sicher nicht!

Danke ich freu mich auf Teil 2. Der Hund:)



Antwort von rob:

Hallo,

Danke für"s Danke

und

Willkommen im slashCAM Forum

Viele Grüße

Rob



Antwort von DV_Chris:

Das Teil ist vor allem mega schwer und total unhandlich, da viel zu lang.
Und dann hat man den RAW Rekorder noch nicht einmal dran gepackt.

Mir hat die bei meinem Hands On leider gar nicht gefallen.
Der Dual AF ist aber schon toll. Die C700 ist leichter als eine PDW Mühle.



Antwort von DV_Chris:

Zwei Anmerkungen/Korrekturen zum Test:

> Dem CN-E 18-80 liegt eine optionale Zoomwippe + integrierte Motoreinheit
> bei, die via Hirose Stecker an die Kamera und damit auch an die
> Stromversorgung angedockt wird.

Das Objektiv hat Zoomtasten. Die Wippe - Artikelbezeichnung Canon ZSG-C10 - ist ein kostenpflichtiges Zubehör (UVP 480,- zzgl. MwSt.)

> Die von uns getestete Canon C700 war mit EF-Mount in der Cinema Lock
> Type Version ausgestattet.

Die C700 wird standardmäßig mit EF-Lock ausgeliefert.



Antwort von DV_Chris:

@Redaktion: wird der Artikel nun angepasst oder nicht?









Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum Artikel-Fragen-Forum

Antworten zu ähnlichen Fragen:
Canon EOS C200 - Skintones, Cinema RAW Light, 60p, Dual Pixel AF
Canon EOS C200 review - skintones, Cinema RAW Light, Dual Pixel AF, handling and more
Canon EOS C500 Mark II: Modulare Vollformat-Kamera mit 6K RAW und Dual Pixel AF - Teil 1: Hauttöne, Autofokus
Canon EOS C300 Mark III in der Praxis - die neue S35 Referenz für Doku? Dual Pixel AF, RAW vs MXF ...Fazit. Teil 2
Canon EOS C700 - Handling, Testlabor und Fazit - Teil 2
Canon EOS C70: Erste Aufnahmen: Hauttöne, Dual Pixel AF, Stabilisierung uvm
Mehr Infos zur Canon EOS R5 -- Dual Pixel CMOS AF auch im 8K-Modus
Canon EOS M50 - 4K-Video und Dual Pixel Autofokus unter 600 Euro
Canon EOS R5 und R6 vorgestellt - Stabilisiertes Vollformat bis 8K RAW mit Dual Pixel AF
Messevideo: Canon EOS R: 10 Bit 4K Out, Dual Pixel AF via Touchscreen, Ergonomie, Verfügbarkeit uvm. // Photokina 2018
Canon EOS R im 4K Video Test: 10 Bit LOG, Dual Pixel AF, Hauttöne. Bedienung, inkl. Nikon Z6 Vergleich
Messevideo: Vollformat Canon EOS C500 MKII mit interner 5.9K RAW und verbessertem Dual Pixel AF // IBC 2019
Wie gut ist der Canon EOS C200 Dual Pixel AF bei komplett offener f2.0 für Lowlight und Action?
Chrosziel: Leichtstütze 401-C700 für Canon EOS C700 im kombiniert
Canon: Neue Firmware für EOS R5, EOS R6 und EOS-1D X Mark III bringt u.a. Dual Recording und C-Log 3
Canon EOS C700 FF - Jetzt mit 5,9K-Vollformat Sensor // NAB 2018
Dual Pixel Autofokus Canon 5D MKIV (+ Vgl. zur Sony A6500)
Messevideo: Canon EOS C700 FF: Sensor, Codecs, Bittiefen, Bildraten, Ergonomie uvm.
Panasonic GH5S vs GH5 im Video-Vergleich: Lowlight, Skintones, AF, Slowmotion
Messevideo: Canon XA55 - kleiner Proficamcorder mit SDI, XLR, Dual Pixel AF u.a. // NAB 2019
Firmware-Update für Canon EOS C200, C300 Mark II, C700, XF400/405 // NAB 2018
Canon Firmware Updates für EOS C700, C100, C100 DAF, XC10 u.a.
Canon EOS R5 im Praxistest: Hauttöne, 12 Bit RAW, LOG/LUT - Teil 1
Canon EOS C500 Mark II - die beste Doku-Kamera? Ergonomie, Stabilisierung, Sensorreadouts und Fazit - Teil 2
DJI Ronin-S und Canon EOS C200 - wie gut ist der Einhand-Gimbal Ronin-S im schweren Setup? Teil 1
24 fps für Canon EOS RP und Canon EOS 90 D als freies Firmware-Download verfügbar

















weitere Themen:
Spezialthemen


16:9
3D
4K
AI
ARD
ARTE
AVCHD
AVI
Adapter
Adobe After Effects
Adobe Premiere Pro
After effects
Akku
Akkus
Apple
Apple Final Cut Pro
Audio
Aufnahme
Aufnahmen
Avid
Avid Media Composer
Band
Bild
Bit
Blackmagic
Blackmagic DaVinci Resolve
Blackmagic Design DaVinci Resolve
Blende
Book
Brennen
Cam
Camcorder
Camera
Canon
Canon EOS
Canon EOS 5D MKII
Canon EOS C300
Capture
Capturing
Cinema
Clip
ClipKanal
Clips
Codec
Codecs
DSLR
Datei
Digital
EDIUS
ENG
EOS
Effect
Effekt
Effekte
Empfehlung
Euro
Export
Fehler
Festplatte
File
Film
Filme
Filmen
Filter
Final Cut
Final Cut Pro
Format
Formate
Foto
Frage
Frame
GoPro
Grass Valley Edius
HDMI
HDR
Hilfe
Import
JVC
KI
Kabel
Kamera
Kanal
Kauf
Kaufe
Kaufen
Kurzfilm
Layer
Licht
Light
Live
Lösung
MAGIX video deLuxe
MPEG
MPEG-2
MPEG2
Mac
Magix
Magix Vegas Pro
Menü
Mikro
Mikrofon
Mikrophone
Monitor
Movie
Musik
Musikvideo
NAB
Nero
News
Nikon
Objektiv
Objektive
PC
Panasonic
Panasonic GH2
Panasonic HC-X1
Panasonic S1 mit V-Log
Panasonic S5
Pinnacle
Pinnacle Studio
Player
Plugin
Plugins
Premiere
Produktion
Projekt
RAW
RED
Recorder
Red
Render
Rendern
Schnitt
Software
Sony
Sony HDR
Sound
Speicher
Stativ
Stative
Streaming
Studio
TV
Test
Titel
Ton
USB
Umwandeln
Update
Vegas
Video
Video-DSLR
Videos
Videoschnitt
Windows
YouTube
Zoom