Logo Logo
/// 

Adobe Premiere Pro CC: Was vor dem Update sichern?



Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum Adobe Premiere Pro / Elements / SpeedGrade / Creative Cloud CC-Forum

Frage von klusterdegenerierung:


Hallo Zusammen,
bislang habe ich immer fleissig drauflos gedated, aber das kam nicht immer gut und jetzt wo das große release draußen ist, wollte ich es mal anders machen. :-)

Habt ihr einen Masterplan für das große CC update, also was safet ihr euch vorher alles ab, oder habt ihr eine spezielle Updateroutine?
Danke Euch! :-)



Antwort von groover:

Hab ohne Masterplan einfach upgedated, das Programm mit der neuen Version aufgemacht und normal weitergearbeitet.
Möglicherweise leichtsinnig, aber es hat wie immer funktioniert.
LG Ali



Antwort von groover:

....so einfach wars jetzt doch nicht.
CC18 stürzt jetzt jedes mal nach dem Sichern ab und schließt das Programm von selber.
Das hatte ich bis jetzt überhaupt noch nie.
Neu öffnen dauert jetzt eine gefühlte Ewigkeit (ca. 8min.)

Das nervt jetzt wirklich.
LG Ali








Antwort von Alf_300:

Defrag und Datenträgerbereinigung soll helfen.



Antwort von Alf_300:

Ein Bisschen Spass muß sein

https://helpx.adobe.com/x-productkb/mul ... pport.html



Antwort von groover:

Das Problem mit dem automatischen Schließen nach dem Speichern hat sich gelöst.
Die Tastatur vom Macbook war defekt und wir auf Garantie getauscht.
LG Ali



Antwort von klusterdegenerierung:

Plugins und luts sind futsch! Sind zwar abgespeichert worden aber intergration wäre da wohl besser gewesen.



Antwort von Alf_300:

Schau mal nach ob noch 2017 Ordner da sind, Adobe löscht nähmlich nur seine eigenen Datein.



Antwort von klusterdegenerierung:

Alf_300 hat geschrieben:
Schau mal nach ob noch 2017 Ordner da sind, Adobe löscht nähmlich nur seine eigenen Datein.
klusterdegenerierung hat geschrieben:
Sind zwar abgespeichert worden aber




Antwort von j.t.jefferson:

danke für die Infos!

Dann warte ich noch mit dem Update wegen den Plug-ins bis alle laufenden Projekte fertig sind.


Gruß



Antwort von groover:

Bei mir funktionieren die RedGiant plugins allerdings wieder so wie im CC17 einwandfrei.

Hätte ich das mit der defekten Tastatur nicht, könnte ich mit dem neuen update 1zu1 weiterarbeiten.
LG Ali



Antwort von Roland Schulz:

j.t.jefferson hat geschrieben:
danke für die Infos!

Dann warte ich noch mit dem Update wegen den Plug-ins bis alle laufenden Projekte fertig sind.


Gruß
"Das Böse" daran ist das zwischenzeitlich neue Projekte dazu kommen werden ;-p








Antwort von j.t.jefferson:

"Roland Schulz" hat geschrieben:
j.t.jefferson hat geschrieben:
danke für die Infos!

Dann warte ich noch mit dem Update wegen den Plug-ins bis alle laufenden Projekte fertig sind.


Gruß
"Das Böse" daran ist das zwischenzeitlich neue Projekte dazu kommen werden ;-p
Ja...scheiss Logik meinerseits...na gut...verdammt




Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum Adobe Premiere Pro / Elements / SpeedGrade / Creative Cloud CC-Forum

Antworten zu ähnlichen Fragen:
Projekt sichern mit Adobe Premiere Pro CS5.5
Adobe Premiere Pro Update 13.1.3 bringt Verbesserungen und Bugfixes
Neues im Adobe Premiere Pro und After Effects CC Update Januar 2018
Adobe Premiere Pro Update 22.4 bringt 10x schnelleren 4:2:0-HEVC Export
Adobe CC Update 2018 für Premiere Pro CC/After Effects CC ab sofort verfügbar
Adobe Februar 2021 Update 14.9 bringt Premiere Pro schnellere Audioeffekte
Blackmagic Desktop Video 11.5 Update bringt HDR-Unterstützung in Adobe Premiere Pro
Adobe Premiere Pro Update 14.8 bringt Timecode Support für Non-Standard Frameraten
Adobe CC Update: Audio Transkription per KI und neue GPU-Beschleunigung für Premiere Pro
Adobe Premiere Pro 15.0 März Update bringt neuen Untertitel-Workflow und mehr
Juni-Update: Adobe Premiere Pro CC integriert Musik-Bibliotheken für einfache Lizensierung
Adobe Premiere Pro Update 14.6 bringt schnellen Export und Medienersetzung in Motion Graphics-Vorlagen
Adobe Premiere Pro Juni 2022 Update bringt neue Arbeitsbereiche und Proxy-Funktionalität
Adobe Premiere Pro Update bringt Textsuche und Rechtschreibprüfung für Titel und Grafiken
Adobe Engineering Hours: Was wünscht Du dir für Premiere Pro? Klartext mit Adobe reden und CC-Abo gewinnen
Adobe - neue April Updates für Premiere Pro und Premiere Rush
B-Roll vor oder nach dem Interview aufnehmen? Pro und Contra
Mac Pro: Adobe Premiere Pro demnächst mit ProRes Beschleunigung per Afterburner
Messevideo: Neue Funktionen Adobe Premiere Pro u. bestes, verstecktes Pro-Feature // NAB 2018
Adobe Premiere Pro
adobe premiere pro 1.5
Wie mit dem Referenzmonitor in Premiere Pro arbeiten?
Fragen zu Adobe Premiere pro 7
Adobe Premiere Pro Streaming
Adobe Premiere Pro Blitzeffekt
Top 5 New Features in Adobe Premiere Pro CC

















weitere Themen:
Spezialthemen


16:9
3D
4K
AI
ARD
ARTE
AVCHD
AVI
Adapter
Adobe After Effects
Adobe Premiere Pro
After effects
Akku
Akkus
Apple
Apple Final Cut Pro
Audio
Aufnahme
Aufnahmen
Avid
Avid Media Composer
Band
Bild
Bit
Blackmagic
Blackmagic DaVinci Resolve
Blackmagic Design DaVinci Resolve
Blende
Book
Brennen
Cam
Camcorder
Camera
Canon
Canon EOS
Canon EOS 5D MKII
Canon EOS C300
Capture
Capturing
Cinema
Clip
ClipKanal
Clips
Codec
Codecs
DSLR
Datei
Digital
EDIUS
ENG
EOS
Effect
Effekt
Effekte
Empfehlung
Euro
Export
Fehler
Festplatte
File
Film
Filme
Filmen
Filter
Final Cut
Final Cut Pro
Format
Formate
Foto
Frage
Frame
GoPro
Grass Valley Edius
HDMI
HDR
Hilfe
Import
JVC
KI
Kabel
Kamera
Kanal
Kauf
Kaufberatung
Kaufe
Kaufen
Kurzfilm
Layer
Licht
Light
Live
Lösung
MAGIX video deLuxe
MPEG
MPEG-2
MPEG2
Mac
Magix
Magix Vegas Pro
Menü
Mikro
Mikrofon
Mikrophone
Monitor
Movie
Musik
Musikvideo
NAB
Nero
News
Nikon
Objektiv
Objektive
PC
Panasonic
Panasonic GH2
Panasonic HC-X1
Panasonic S1 mit V-Log
Panasonic S5
Pinnacle
Pinnacle Studio
Player
Plugin
Plugins
Premiere
Produktion
Projekt
RAW
RED
Recorder
Red
Render
Rendern
Schnitt
Software
Sony
Sony HDR
Sound
Speicher
Stativ
Stative
Streaming
Studio
TV
Test
Titel
Ton
USB
Umwandeln
Update
Vegas
Video
Video-DSLR
Videos
Videoschnitt
Windows
YouTube
Zoom