Logo Logo
///  >

Test : Samsung NX1 – Codec, Dynamik und Farben in der Praxis

von Mo, 5.Januar 2015 | 4 Seiten | diesen Artikel auf einer Seite lesen

 Einleitung

Über die Feiertage haben wir uns mit der Samsung NX1 auch einen kurzen Exkurs mit Außenaufnahmen gegönnt. Um eine praxisnahe Vergleichsmöglichkeit zu bieten, durfte hierbei die Panasonic GH4 auch gleich mitkommen...
[Und hier geht´s zum um ersten Teil unseres NX1-Tests / Ausstattung und Schärfe]

Samsung NX1



Beide Kameras wurden auf ein möglichst flaches Bildprofil eingestellt, was bei der Samsung NX1 gar nicht mal so einfach war. Das flachste mögliche Custom-Bildprofil bei der Samsung NX1 mit heruntergedrehter Schärfe, Kontrast und Sättigung entspricht vom Bildeindruck in etwa dem Standard-Bildprofil der Panasonic GH4.

Bei der GH4 wurde im Cinelike D Bildprofil mit heruntergeregelter Schärfe, Kontrast und Sättigung gefilmt.

In einem zweiten Durchgang sieht man eine einfache Farbkorrektur auf die flachen Bildprofile angewandt. Alle Aufnahmen wurden mit ISO 200, Blende 8, UHD-Auflösung und 1/50s bei 25 fps angefertigt (und wie stets raten wir zur Vorsicht bei der Beurteilung von YouTube komprimierten Videos)




Deutlich ist die höhere Auflösung der Samsung NX1 hier zu erkennen. Ein dermaßen sauberes 4K-Bild ist uns bis dato noch nicht untergekommen.

Samsung NX1 vs Panasonic GH4 100% Ausschnitt



Hier hat Samsung tatsächlich Erstaunliches geleistet. In Sachen Eingriffsmöglichkeiten beim Bildprofil ist bei Samsung allerdings noch deutlich Luft nach oben. Hier zeigt die Panasonic GH4 mehr Reserven für die Nachbearbeitung.

Auch wollen wir an dieser Stelle nicht den Ausfall der Samsung NX1 zum Ende unserer Außenaufnahmen unerwähnt lassen: Die Außenaufnahmen fanden bei -2 Grad Celsius statt. Zum Ende unserer kleinen Testreihe verabschiedete sich die Samsung NX1 plötzlich und ließ sich nicht mehr starten, obwohl noch mehr als die Hälfte der Batterieladung zur Verfügung stand. Selbst nach langem entfernen des Akkus blieb die Kamera erst einmal regungslos. Als "Schuldigen" konnten wir schließlich das Objektiv ausmachen, denn ohne Objektiv startete die Kamera irgendwann wieder normal durch. Doch jedes Mal, wenn wir das 16-50mm/f3,5-5,6 an der NX1 erneut anbrachten, fiel diese unvermeidlich in eine komplette Totenstarre. Wir vermuten einen Fehler im elektronischen Zusammenspiel zwischen Kamera und Objektiv, der durch die kalten Temperaturen hervorgerufen wurde.

Zum Glück hatten wir unsere "Innenaufnahmen" jedoch schon vorher abschließen können, jedoch auch nicht ganz ohne Hindernisse...

Samsung NX1 - Aus dem Messlabor


Samsung NX1im Vergleich mit:

Listenpreis: 1500 €
Markteinführung: November 2014
Sensorgrößen-Klasse:
Super35 / APS-C
Mount: NX-Mount

Platz 24 DSLR/DSLM Bestenliste
Sony Alpha 7 III
Listenpreis: 2299 €
Sensorgrößen-Klasse: Kleinbild-Vollformat, FX
Canon EOS-1D X Mark II
Listenpreis: 6299 €
Super35 / APS-C

4 Seiten:
Einleitung
Samsung NX1 - Aus dem Messlabor
HEVC - schon da? / Fazit
  

[76 Leserkommentare] [Kommentar schreiben]   Letzte Kommentare:
Tiefflieger    17:47 am 10.4.2015
Interessant sind die 200% Crops und die Personen im Hintergrund die selbst in grosser 4K Darstellung nicht so gut sichtbar wären (1:18). @sgywalka Die C300 und neuere 4K Canons...weiterlesen
Angry_C    11:30 am 10.4.2015
Alles gut?
sgywalka    11:09 am 10.4.2015
@Angry_C ! wenn du möchtest, ich hab noch einen abgesäten Sucher von der C300 rumliegen..das drecksteil..verz..diese Blüte hochtechnischer Egozentrik des jeweiligen...weiterlesen
[ Alle Kommentare ganz lesen]

Weitere Artikel:


Test: Canon EOS R3: Aufnahmezeiten und Hitzelimits bei 6K 12 Bit 25p/50p RAW und 4K All-I 50p Fr, 17.September 2021
Die Canon EOS R3 ist bei uns eingetroffen und wir konnten bereits erste Tests und soeben den ersten erfolgreichen Praxisdreh durchführen. Hier ganz frisch unsere ersten Erfahrungen mit Canons neuem Flaggschiff-Modell, wo wir uns zunöchst die interne 6K 12 Bit 25p, 50p RAW sowie die 4K 50p All-I Aufnahme mit Hinblick auf das Hitzemanagement der Canon EOS R3 anschauen – mit ersten Überraschungen ...
Test: EOS R5 und Ninja V+: Canon vs ProRes RAW in der Praxis: Belichtung, Hauttöne, Postpro Do, 2.September 2021
Wir erkunden weiter die Canon EOS R5 im Verbund mit den Atomos Ninja V+. Diesmal vergleichen wir die Qualität der internem RAW Aufnahme der Canon EOS R5 mit der externen ProRes RAW Aufnahme des Atomos Ninja V+. Wir wollten wissen: Wie belichtet man RAW und ProRes RAW korrekt mit der Canon EOS R5? Unterscheidet sich die Hauttonwiedergabe zwischen Canon RAW und ProRes RAW und wie verhalten sich die beiden RAW-Varianten in der Postproduktion …?
Test: Canon EOS R5 ohne Hitzelimit bei 8K 25p und 5K 50p ProRes RAW mit dem ATOMOS Ninja V+ ? Mo, 23.August 2021
Mit der Kombination Canon EOS R5 und ATOMOS Ninja V+ sollen 8K ProRes RAW 25p und 5K ProRes RAW 50p Aufnahmen ohne Hitzelimit möglich sein. Wir wollten es genauer wissen und haben die EOS R5 mit aktueller Firmware mit dem Ninja V+ im Dauerbetrieb laufen lassen – inkl. Setup-Tips...
Test: Die Nikon Z 6II im Lesertest - 3x ProRes RAW in der Praxis Mi, 18.August 2021
Drei slashCAM-Leser hatten die Möglichkeit, die neue Nikon Z 6II im Essential Film Kit unter realen Projektbedingungen ausgiebig zu testen und anschließend über ihre Erfahrungen zu berichten. Die Ergebnisse können sich mehr als sehen lassen...
Test: Vergleich: Sony A1 vs Canon EOS R5 in der Praxis - welche Highend Video-DSLM wofür? Fr, 25.Juni 2021
Test: Sony A1 in der Praxis: Die beste Vollformat DSLM für Foto und Video? 8K 10 Bit, 4K 120p, Hauttöne uvm. Mi, 9.Juni 2021
Test: Blackmagic 6K RAW mit der Panasonic S1H und dem Video Assist 12G in der Praxis Do, 27.Mai 2021
Test: Nikon Z6II und Video Assist 12G: Wie gut ist Blackmagic Raw mit der Nikon Z6II in der Praxis? Fr, 14.Mai 2021
Test: Die besten DSLMs für Video: Sony, Canon, Panasonic, Nikon, Blackmagic - welche Kamera wofür? Do, 15.April 2021
Test: Canon EOS R5 Firmwareupdate 1.3.0: Canon Log 3, Cinema Raw Light und IPB-Light in der Praxis Di, 30.März 2021
Test: Sony FX3 vs Canon EOS R5 im Vergleich - welche Kamera wofür? Hauttöne, Autofokus, Auflösung, uvm.. Di, 9.März 2021
Test: Sony FX3 in der Praxis: Die “CINE - A7S III“: Autofokus, Ergonomie, Hauttöne, Zeitlupe … Di, 23.Februar 2021


[nach oben]


[nach oben]















Artikel-Übersicht



Artikel-Kategorien:

Messenschraeg
9-13. Oktober / Las Vegas
NAB 2021
3-6. Dezember / Amsterdam
IBC 2021
weitere Termine von Messen, Schulungen und Roadshows


update am 21.September 2021 - 16:36
ist ein Projekt der channelunit GmbH
*Datenschutzhinweis*