Logo
/// News

Videostabilisierer ReelSteady wird Teil von GoPro

[15:11 Do,2.April 2020 [e]  von ]    

Kürzlich gab GoPro bekannt, die kleine Softwareschmiede ReelSteady zu übernehmen. Zwar verfügt die aktuelle Hero Actioncam mit Hypersmooth über eine recht mächtige Bildstabilisation, doch verspricht sich der Hersteller durch die Zusammenarbeit mit den beiden Gründern Robert McIntosh und Andy Russell anscheinend zusätzliche Synergien für die weitere Entwicklung von GoPro Apps.

ReelSteady_gopro


ReelSteady Go ist ein (in der FPV Racing Szene beliebtes) einfaches Tool zur nachträglichen Stabilisation von GoPro Action-Footage - unterstützt werden auch ältere Kameras bis zur Hero 5 (auch die Session). Verwendet werden bei den Berechnungen die Daten des Gyrosensors. Zusätzlich ist ReelSteady als ein professionelleres After Effects PluginPlugin im Glossar erklärt verfügbar, welches eine Keyframe-genaue Kontrolle über die angewendete Stabilisierung auch von Material anderer Kameras bietet.


ReelSteady_AE
ReelSteady für Adobe After Effects


Die ReelSteady Produkte sollen auch künftig als solche verkauft und anscheinend auch weiter gepflegt werden. Die Unterschiede zwischen dem eigenen HyperSmooth und der ReelSteady Go Stabilisierung fasst GoPro hier zusammen (Cropping, Horizon leveling, Bildwinkel uä).

Folgendes Video wurde mit Reelsteady bearbeitet:


Link mehr Informationen bei gopro.com

  
[noch keine Leserkommentare] [Kommentar schreiben]   

  Vorige News lesen Nächste News lesen 
bildHuawei P40 Pro Smartphone kommt mit großzügigem 1/1.28 Zoll Kamerasensor bildAffinity Photo, Designer und Publisher jetzt vorläufig kostenlos - und 50% Rabatt bei Kauf


verwandte Newsmeldungen:
Actioncam:

Gudsen Moza Mini-P: kompakter Gimbal für Smartphones, Actioncams und spiegellose Kameras 12.Mai 2020
HomePro Challenge: GoPro verschenkt bis Ende April jeden Tag 5 HERO8 Black / MAX Kameras 26.März 2020
Insta360 ONE R -- adaptive Actioncam mit 1" Modul und 360° Option // CES 2020 7.Januar 2020
GoPro Light Mod -- wasserfestes LED-Aufstecklicht für die Hero 8 2.Januar 2020
Virtuelle Kamera - GoPro FX Reframe-Plugin für Premiere Pro / After Effects 2.Dezember 2019
Canon IVY REC -- eine Art Actioncam 12.Oktober 2019
GoPro stellt Hero8 Black und Max vor: Noch besseres Hypersmooth, Frontscreens, 360° Video, Module uvm. 2.Oktober 2019
alle Newsmeldungen zum Thema Actioncam

Camcorder:

Blackmagic zieht Camera Update 6.9.3 zurück 30.Mai 2020
Jetzt auch für Macs: Neues kostenloses Tool macht Canon EOS Kameras zu Webcams 28.Mai 2020
Panasonic: Neues Weitwinkelzoom LUMIX S 20-60mm F3,5-5,6 für Vollformat Lumix S-Serie 28.Mai 2020
Sony ZV-1 für Vlogger -- neue 4K-Kompaktkamera mit Webcam-Funktion und Klappdisplay 26.Mai 2020
Blackmagic Camera Update 6.9.3 bringt viele neue Funktionen 26.Mai 2020
Neuaufgelegt mit entklickbarer Blende: Samyang MF 85mm F1,4 und MF 14mm F2,8 Objektive 25.Mai 2020
ProRes RAW für die Panasonic S1H verzögert sich- trotzdem Firmware-Update 2.0 24.Mai 2020
alle Newsmeldungen zum Thema Camcorder


[nach oben]

















passende Forenbeiträge zum Thema
Camcorder:
FeiyuTech Firmware Updates - besser über USB
Sony HDR-CX305e: HDMI defekt
Panavision: 11 neue Primo Artiste Primes für 8K DXL Kamera
Canon HG20 arbeitet nicht im Aufnahmemodus
Canon C300 MK II und Tamron 24-70 Problem
Gh5, HC-X1 Weißabgleich, unterschiedliche Kameraprozesse?
Sony HDR CX-900 mit Atomos Ninja 2
mehr Beiträge zum Thema Camcorder

Actioncam:
Käfighalterung für Hero 7 Black
Schwenken mit ActionCams
GoPro Hero7 Black in der Praxis: Hypersmooth bei 4k 60p, Timewarp, Zeitlupe und Vergleich zur Hero 6
Gopro7 welche micro SD
mehr Beiträge zum Thema Actioncam


Archive

2020

Juni - Mai - April - März - Februar - Januar

2019
Dezember - November - Oktober - September - August - Juli - Juni - Mai - April - März - Februar - Januar

2018

2017

2016

2015

2014

2013

2012

2011

2010

2009

2008

2007

2006

2005

2004

2003

2002

2001

2000






































update am 1.Juni 2020 - 15:02
ist ein Projekt der channelunit GmbH
*Datenschutzhinweis*