Logo
/// News

Sachtler stellt leichtes Flowtech100 vor // IBC 2018

[11:56 Mi,12.September 2018 [e]  von ]    

Sachtler hat heute offiziell die 100er Version seines populären Flowtech-Stativs vorgestellt. Wir hatten bereits Gelegenheit, das Flowtech 100 bei einen ersten Testdreh auszuprobieren: Hier alles Wissenswerte zum neuen Flowtech100. Zunächst mal die Tech-Specs:

Flowtech100-SAC_5585_073




Das neue Sachtler Flowtech100 verfügt wie sein 75er Pendant über die gleichen innovativen Features. Hierzu zählen for allem: Die neuen, knapp unterhalb der Halbschale befindlichen Quick Release Brakes, mit denen sehr schnelle Aufbauten möglich sind, des weiteren die sog. „Hinge Locks“ die für die Justage der Spreizung genutzt werden und die neu entwickelten Stativfüsse, die sich jetzt deutlich einfacher wechseln lassen.

Für uns mit die wichtigste Neuerung am Flowtech100 ist das reduzierte Gewicht. Sachtler hat es diesmal (i. Ggs. zum Flowtech75) tatsächlich geschafft, das Gewicht des Flowtech 100 gegenüber der 100er Speedlock CF-Variante zu reduzieren. Wir haben in der slashCAM Redaktion das neue Flowtech100 mit 4.120g inkl. Füßen und Mittelspinne (4.431g beim Speedlock CF 100) und 3.472g ohne Mittelspinne (3.681g Speedlock CF100) gewogen.

Bei der Traglast liegt das neue Flowtech100 mit max. 30 kg unterhalb des 100er Speedlock CF (40kg) - dafür lässt es sich gute 5cm länger ausziehen (die Zahlen auf der Sachtler Seite, die beide bei max 155cm sehen, stimmen hier nicht).

Flowtech100Hinge


Eine weitere Stärke der Flowtech-Konstruktion liegt beim Minimal-Auszug. Ohne Mittelspinne lässt sich mit den Flowtechs auch sehr bodennah arbeiten. Das Flowtech100 macht hier keine Ausnahme. Sachtler gibt 26cm Minimalhöhe bei beiden Flowtechs an, was durchaus himkommen kann.

Wir hatten das neue Flowtech100 bereits bei unserem Dreh mit Sony Venice kurz im Einsatz, wo es unser 12kg-Kamera-Setup im Verbund mit dem FSBFSB im Glossar erklärt 10 ohne Probleme gehalten hat. Ein ausführlicher Test hierzu erscheint nach der IBC auf slashCAM.

Das Sachtler Flowtech100 wird derzeit für 3.451 Euro bei Händlern gelistet und soll in 2-4 Wochen verfügbar sein.

Link mehr Informationen bei flowtech-tripod.com

Nefal TV Vocas Manfrotto LaCieAtomos Kyno

Zur Übersicht aller unserer News zur IFA 2018, Photokina 2018 und IBC 2018

    
[2 Leserkommentare] [Kommentar schreiben]   Letzte Kommentare:
Sammy D    12:13 am 13.9.2018
Ich finde das Messevideo leider nicht mehr, aber auf die Frage hin, welche Unterschiede es zwischen den beiden gebe, hat sich selbst der Sachtler-Rep was aus den Fingern saugen...weiterlesen
TonBild    10:29 am 13.9.2018
Das 75er ist für unter 1000 Euro zu haben, das 100er kostet knapp 3500 Euro. Hat es ausser der 25 mm größeren Aufnahme noch weitere Unterschiede die den deutlich höheren Preis...weiterlesen
[Kommentare ganz lesen]

  Vorige News lesen Nächste News lesen 
bildCanon XF705 mit 10bit 4K HDR, HEVC und IP-Streaming // IBC 2018 bildWeitere Sigma Cine Vollformat Primes -- 28mm, 40mm und 105mm T1.5 // IBC 2018


verwandte Newsmeldungen:
Zubehör:

Samsung präsentiert Smartphone mit faltbarem Display - Kostenpunkt: rund 1.500 Euro 15.November 2018
ARRI: SUP 4.0 für Alexa LF mit neuen Anamorphic De-Squeeze Faktoren, LBUS-Unterstützung u.a. 13.November 2018
Tiffen bringt neue Filter-Kits für DJI-Kameradrohnen (Mavic, Inspire) 13.November 2018
ARRI Alexa LF goes Vintage mit neuer DNA Objektivserie speziell für LF 12.November 2018
LaCie: Portable SSD mit USB-C, max. 2 TB und 500 MB/s Schreibgeschwindigkeit 6.November 2018
Neue iPad Pros mit USB-C und Face ID - Performance nähert sich aktuellen MacBook Pro 4.November 2018
Display Input Lag Database - Gute Webseite zur Monitor Kaufentscheidung 4.November 2018
alle Newsmeldungen zum Thema Zubehör


[nach oben]

















passende Forenbeiträge zum Thema
Zubehör:
Schlechte Render-Qualität (Banding)
I made a CAMERA LENS with an ICEBERG
Samsung präsentiert Smartphone mit faltbarem Display - Kostenpunkt: rund 1.500 Euro
Gimbal Kaufberatung Ronin s oder Crane oder was?
BMPC4K & Gimbal
Video-Player für Atomos Ninja V Rohmaterial in DNxHD
Filmen mit dem Smartphone: Apple iPhone XS, Filmic Pro und Zhiyun Smooth 4 Gimbal in der Praxis
mehr Beiträge zum Thema Zubehör


Archive

2018

November - Oktober - September - August - Juli - Juni - Mai - April - März - Februar - Januar

2017
Dezember - November - Oktober - September - August - Juli - Juni - Mai - April - März - Februar - Januar

2016

2015

2014

2013

2012

2011

2010

2009

2008

2007

2006

2005

2004

2003

2002

2001

2000




































Specialsschraeg
1. Oktober - 31. Dezember / Berlin
Video-Wettbewerb
8. Dezember / Bünde
Bünder Kurzfilmfestival 2018
12-16. Dezember / Villach
K3 Film Festival
13-24. März 2019/ Regensburg
25. Internationale Kurzfilmwoche Regensburg
alle Termine und Einreichfristen


update am 18.November 2018 - 15:00
slashCAM
ist ein Projekt der channelunit GmbH
*Datenschutzhinweis*