Logo
/// News

Razer Blade 15 Notebook mit i7-9750H, 4K OLED Touch Display und RTX 2080 Max-Q GPU

[08:39 Mi,1.Mai 2019 [e]  von ]    

Razer hat die neueste Generation seiner beliebten Gaming Notebooks Serie Blade vorgestellt - Laptops, welche aufgrund ihrer leistungsstarken Ausstattung auch gut für den Videoschnitt geeignet sind. Die Top Variante kann sogar mit einem noch sehr seltenen 4K OLED Touch Display konfiguriert werden, welches eine hohe Helligkeit und einen großen Farbumfang samt echtem Schwarz verspricht.

Angeboten werden die zwei Modellvarianten Blade 15 Base sowie Blade 15 Advanced - sie können mit verschiedenen CPUs, GPUs, Massenspeichervarianten und Displays konfiguriert werden. Beide sind sehr dünn mit 17.8 bzw 19..9 Millimetern. Die einfachste und billigste Version ist mit einer Nvidia GeForce GTX 1060 Max-Q, einer Intel i7-8750H CPU der achten Generation mit sechs Kernen, einem 15.6" FullHDFullHD im Glossar erklärt Display mit bis zu 144 Hz und 100% sRGB Farbraumabdeckung sowie einer 128 GB SSD plus 1 TB HDD ausgestattet, wiegt rund 2 kg und kostet 1.699 Euro.


Razer
Razer Blade 15 Notebooks


In der Maximalausstattung nutzt das Blade 15 Notebook eine GeFroce GTX 2080 Max-Q Grafikkarte, eine Intel i7-9750H CPU mit sechs Kernen, ein per Werk farbkalibriertes 15.6" OLED 4K Touch Display, welches den DCI-P3 Farbraum zu 100% abdeckt und dem DisplayHDR 400 True Black Standard genügt sowie eine 512 GB NVMe SSD. Diese Highend-Version wiegt rund 2,2 kg und kostet 3.700 Euro.

Allen Modellen gemein sind Features wie 16 GB RAM der nachträglich auf bis zu 32 bzw. 64 GB erweitern werden kann, drei USB 3.1 Gen 1 (bzw 3.2 Gen 2 bei den Modellen mit i7 der neunten Generation), einen USB-C Thunderbolt 3 sowie einen HDMIHDMI im Glossar erklärt 20B und Mini DisplayPort 1.4 Anschluß, eine Tastatur mit Einzeltasten RGB-Hintergrundbeleuchtung sowie eine integrierte Webcam. Über einen Gigabit-Ethernetport verfügen aber nur die Base Modelle. Beide Varianten verfügen über ein aus Aluminium gefrästes Gehäuse sowie ein eigens entwickeltes Kühlsystem. Es können bis zu drei externe Monitore angeschlossen werden.

blade15-single
Razer Blade 15 Notebook









Link mehr Informationen bei www.razer.com

  
[8 Leserkommentare] [Kommentar schreiben]   Letzte Kommentare:
markusG    22:44 am 3.5.2019
Es gibt ja noch das Razer Blade Pro. Die Razer sind natürlich v.a.D. interessant für all diejenigen, die Cuda einsetzen möchten.
rush    12:43 am 3.5.2019
Lifestyle-Produkte halt... gibt offenbar immer einen Markt dafür. Manche Leute haben die Kohle und greifen dann zum Fertigteil welches schön bunt beworben wird. Ob und wie...weiterlesen
MrMeeseeks    10:44 am 3.5.2019
Liegt wohl an deinem Umfeld. Aldi Medion Notebooks tun es da wohl auch. Mal davon abgesehen sind die Leute bei Razer sicherlich klug genug um zu wissen welche ihrer Produkte wo...weiterlesen
[ Alle Kommentare ganz lesen]

  Vorige News lesen Nächste News lesen 
bildRayzr MC 400 Max: Mobiles lichtstarkes Multi Color RGBWW Soft LED Panel bildErste Consumer 4 TB SSDs von Western Digital


verwandte Newsmeldungen:
Videoschnitt:

Mobiler Videoschnitt: Adobe Premiere Rush für Android steht zum Download bereit 21.Mai 2019
REDCINE-X PRO jetzt mit massiver Beschleunigung per CUDA ermöglicht 8K Editing in Echtzeit 26.April 2019
iOS Videoschnitt App LumaFusion 2.0 u.a. mit Unterstützung für externen Monitor // NAB 2019 22.April 2019
Messevideo: Adobe Premiere Pro CC - Freeform View und Lineale + Hilfslinien erklärt // NAB 2019 15.April 2019
Frame.io Integration jetzt auch mit DaVinci Resolve Studio, Kyno, Silverstack ua. via öffentlicher API // NAB 2019 15.April 2019
Vegas POST -- neue Post-Production-Suite soll zum Herbst kommen // NAB 2019 11.April 2019
Blackmagic kündigt DaVinci Resolve 16 an: schneller Videoschnitt mit neuem Konzept // NAB 2019 8.April 2019
alle Newsmeldungen zum Thema Videoschnitt

Zubehör:

Tiffen stellt 2 ND Filterkits für DJI Osmo Action Kamera vor 18.Mai 2019
Wasserfeste DJI Osmo Actioncam vorgestellt mit 4Kp60 und zwei Displays 15.Mai 2019
Vollformat auf EOS M: Metabones jetzt auch mit Canon EF nach EOS M Speed Booster Ultra 0.71 15.Mai 2019
Samyang AF 45mm F1.8 FE -- sehr kompaktes Vollformat-Objektiv für Sony E-Mount vorgestellt 14.Mai 2019
Zacuto Polaris Baseplate-System für Blackmagic Pocket 4K, Panasonic GH5, Sony A7III u.a. 11.Mai 2019
Tauchfähige DJI Action-Cam und/oder Unterwasserdrohne im Anflug? DJI teasert neues Produkt 9.Mai 2019
Sony SL-C und Sl-M: Robuste mobile NVMe-SSDs mit USB-C // NAB 2019 5.Mai 2019
alle Newsmeldungen zum Thema Zubehör

Grafikkarten:

REDCINE-X PRO jetzt mit massiver Beschleunigung per CUDA ermöglicht 8K Editing in Echtzeit 26.April 2019
Encoding per GPU vs. CPU: nVidia Turing-Encoding auf x264-Medium-Preset Niveau? 28.Februar 2019
AMDs Radeon VII Grafikkarte - Neuer Geheimtipp für Videobearbeitung? 10.Januar 2019
GPU-Mainstream bleibt bis auf weiteres fast unverändert 22.Oktober 2018
Mocha Pro 2019 -- GPU-beschleunigtes Tracking mit neuen Spline Tools 8.Oktober 2018
Neue Nvidia Gamer-Grafikkarten auch für Videobearbeitung: RTX 2070 und RTX 2080 (Ti) 21.August 2018
Blackmagic DaVinci Resolve unter Metal, OpenCL und CUDA 3.Juli 2018
alle Newsmeldungen zum Thema Grafikkarten


[nach oben]

















passende Forenbeiträge zum Thema
Monitor:
Atomos stellt 5? HDR 1920x1080 HDMI Kameramonitor Shinobi mit 1000 Nits vor
Atomos 5 Zoll HDR Monitor (only) Shinobi im ersten Hands-On
Besser und schneller: Neues SpyderX Kolorimeter von Datacolor zur Monitorkalibrierung
Monitor 4K / UHD HDR IPS Hochglanz
Premiere Pro CC 2019, Quell- Programmmonitor
Asus ProArt PQ22UC: mobiler OLED 4K Monitor mit 99% DCI-P3 - für 5.000 Euro
Philips 499P9H: Superbreiter Curved 49 Zoll 5K-Monitor im 32:9 Format mit 121% sRGB
mehr Beiträge zum Thema Monitor

PC:
Unterschied Sony PC120 zu TRV30
GPU-Auslastung 4K - Resolve vs. Premiere
Atomos stellt 5? HDR 1920x1080 HDMI Kameramonitor Shinobi mit 1000 Nits vor
Atomos 5 Zoll HDR Monitor (only) Shinobi im ersten Hands-On
Mega Time Squad - offizieller Trailer
Seagate entwickelt Festplatten mit 24 TB Speicher und 480 MB/s
Blackmagic DaVinci Resolve Update 15.2.4 bringt u.a. besseres H.264/H.265 Encoding
mehr Beiträge zum Thema PC

Formate:
GPU-Auslastung 4K - Resolve vs. Premiere
Atomos stellt 5? HDR 1920x1080 HDMI Kameramonitor Shinobi mit 1000 Nits vor
DV-AVI nicht mehr Unterstütze Formate FCPX
FUJI X-T30 kann F-log und 10 Bit 4:2:2 über HDMI
Canon stellt spiegellose Vollformat EOS RP mit 4K Video für 1.499,- Euro vor
Seagate entwickelt Festplatten mit 24 TB Speicher und 480 MB/s
MXFOP1A 25i / 50i
mehr Beiträge zum Thema Formate


Archive

2019

Mai - April - März - Februar - Januar

2018
Dezember - November - Oktober - September - August - Juli - Juni - Mai - April - März - Februar - Januar

2017

2016

2015

2014

2013

2012

2011

2010

2009

2008

2007

2006

2005

2004

2003

2002

2001

2000




































Specialsschraeg
11. April - 27. November / München
Camgaroo Award 2019
30. Mai - 2. Juni / St. Ingbert
Bundesfestival junger Film 2019
4-5. Oktober / Espelkamp
Filmfestival SPITZiale
10-27. Oktober / Berlin
DOKUARTS 12: Nuances Now
alle Termine und Einreichfristen


update am 22.Mai 2019 - 13:21
slashCAM
ist ein Projekt der channelunit GmbH
*Datenschutzhinweis*