Logo Logo
/// News

CES 2023 Laptop Lineup von MSI - 13.Gen Intel und RTX 40 von Nvidia

[14:45 Fr,6.Januar 2023 [e]  von ]    

Wie jedes Jahr präsentiert MSI auch zur CES 2023 sein neues Laptop-Lineup, welches fast durchgängig auf Intels Core Prozessoren der 13. Generation und den GPUs der NVIDIA GeForce RTX 40 Serie basiert.

Das technische Highend stellen die Titan GT77 HX und Raider GE78 HX Laptops dar. Sie kommen in der Maximalausstattung mit dem Intel Core i9-13980HX sowie einer RTX 4090 mit 16 GB GDDR6 Speicher. Die MSI OverBoost Ultra-Technik soll dabei sowohl den Prozessor als auch die GPU selbst unter Volllast gleichzeitig mit maximaler elektrischer Leistung versorgen können. Ist nur der Prozessor gefordert, können alle acht P-Kerne des Intel Core i9-13980HX Prozessors parallel mit Max Boost-Performance laufen.



Beim Titan GT77 HX gibt es ein 144-Hz-Ultra-HD-Display mit Mini-LED-Technik, welches für eine kontraststarke Darstellung bei einer Helligkeit von bis zu 1.000 Nits sorgen soll. Das Display ist nach VESA-HDR 1000 zertifiziert.

MSI1



Das 17,3-Zöllige Raider GE78 HX und sein 15,6”-Pendant Raider GE68 HX setzen dagegen auf ein QHD+-Display mit 240 Hz. Besonderheit ist hier das 16:10-Format. Auffälliges Kennzeichen der neuen Raider-Modelle ist eine aktualisierte Leuchtleiste an der Front, die mit Matrix-LED-Technik einen gewissen Wiedererkennungswert bietet. Wie beim Titan GT77 HX wird im Zusammenspiel mit dem Intel Core i9-13980HX Prozessor die MSI OverBoost Ultra-Technik unterstützt. Das Dynaudio Soundsystem soll mit mehr Lautsprechern noch kraftvoller geworden sein – inklusive Force-Cancelling-Technik für reduzierte Gehäusevibrationen beim Raider GE78 HX. Das vergrößerte Touchpad bietet mehr Eingabekomfort und die Full-HD-Webcam mit Infrarot-Gesichtserkennung kann dank verschiebbarer Blende vor fremdem Zugriff geschützt werden.

Die besonders mobile Stealth-Serie kommt jetzt mit Bildschirmdiagonalen von wahlweise 14,0, 15,6, 16,0 oder 17,3 Zoll. Das Stealth 14 Studio, Stealth 16 Studio und Stealth 17 Studio sind zudem NVIDIA Studio-zertifizierte Laptops.

Trotz großem 16” QHD+-Bildschirms ist das Stealth 16 Studio sehr dünn (19,95mm) und mit 1,99 kg relativ leicht bei einer GPU Ausstattung bis zur RTX 4070. Für die Wärmeableitung verfügt das neu entwickelte thermische System über 2 Lüfter und 7 Heatpipes. Ein 16:10 QHD+ 240 Hz Wide-View-Display sowie ein 99-Wh-Akku sorgen für eine gewisse Unabhängigkeit gegenüber einer stationären Workstation.

MSI2



Der Stealth 14 Studio ist mit 16:10-Bildschirm im 14”-Fomat der kompakteste und leichteste Gaming-Laptop im MSI-Portfolio, Im Inneren des 19 mm dünnen Gehäuses aus Aluminium-Magnesium-Legierung sind Konfigurationen bis zu einer 8 GB GDDR6 NVIDIA GeForce RTX 4070 Laptop-GPUs möglich.

Das Stealth 15 wird es zudem optional mit OLED-Display in QHD+-Auflösung bei hoher Bildrate von 240 Hz geben. Dieses unterstützt eine 100%ige DCI-P3-Farbskala und ist nach VESA DisplayHDR™ 600 True Black zertifiziert.

Wirklich explizit für die Zielgruppe Medien Kreative ("Creators") gibt MSI die Creator Z-Serie heraus. Neu gibt es hier das Creator Z17 HX Studio sowie das Creator Z16 HX Studio. Ähnlich wie bei den Gaming Laptops kommen hier Intel-Prozessoren der 13. HX Generation bis zum Core i9 zum Einsatz - gepaart mit NVIDIA Studio zertifizierten RTX-GPUs bis zur RTX 4070.

MSI3
MSI Creator Z16



Und wer ähnliche Technologie in "Business und Lifestyle" verpackt sucht, bekommt auch neue Prestige 14 Evo und Prestige 16 Evo Modelle zur Auswahl. Diese sind mit den Intel Core i7 Prozessoren der H-Serie ausgestattet. Im Prestige 16 Studio ist zudem eine GeForce RTX 40 Serie Laptop-GPU verbaut und das Gerät ist ebenfalls NVIDIA Studio-zertifiziert. Die Thunderbolt 4 Anschlüsse, Full-HD-Webcam mit IR-Gesichtserkennung und verschiebbarer Abdeckblende, der integrierte Fingerabdruckscanner und die weiß beleuchtete Komfort-Tastatur sorgen für die geforderten Eigenschaften im geschäftlichen Einsatz.

Sehr mobil klingt nicht zuletzt der 13-Zöller Prestige 13 Evo. Es ist ist das leichteste Notebook der gesamten MSI-Serie. Das Gehäuse besteht aus einer Magnesium-Aluminium-Legierung womit das gesamte Gerät nur 990 g wiegt - bei 16,9 mm "Dicke". Der 75-Wh-Akku soll bis zu 15 Stunden durchhalten können, unter anderem weil hier keine dedizierte Nvidia GPU verbaut wird.


  
[noch keine Leserkommentare] [Kommentar schreiben]   

  Vorige News lesen Nächste News lesen 
bildNeue NVIDIA KI skaliert Videos in Echtzeit im Browser von 1080p nach 4K bildNeuer DJI RS3 Gimbal im Anflug?


verwandte Newsmeldungen:
Computer:

Neuer KI-Effekt NVIDIA Eye Contact: Bye bye Teleprompter? 25.Januar 2023
2023: Das Jahr der innovativen Notebook-Displays 22.Januar 2023
Neue Apple Mac mini und MacBook Pro Modelle mit M2, M2 Pro und M2 Max 17.Januar 2023
Erster 6-GHz-Prozessor von Intel - Core i9-13900KS 13.Januar 2023
Paint.NET 5.0 - kostenlose Windows Bildbearbeitung jetzt mit GPU-Beschleunigung 12.Januar 2023
Neue NVIDIA KI skaliert Videos in Echtzeit im Browser von 1080p nach 4K 6.Januar 2023
AMDs mobile Ryzen 70xx mit Zen 4, RDNA 3 and XDNA AI 5.Januar 2023
alle Newsmeldungen zum Thema Computer

PC:

Update: Geringere Latenzzeiten für den Accsoon SeeMo HDMI-Adapter 2.Februar 2023
Samsung Odyssey Neo G70C: 43" Mini-LED Monitor mit SmartTV-Funktionen 1.Februar 2023
Portable Samsung T7 Shield NVMe-SSD jetzt auch mit 4 TB 26.Januar 2023
VEGAS 20 Update 2 bringt zahlreiche Neuerungen plus Rabattaktion 24.Januar 2023
2023: Das Jahr der innovativen Notebook-Displays 22.Januar 2023
Bessere Autofokus-Performance für Fujifilm X-H2S mit freiem Firmware Update Version 3.00 14.Januar 2023
Erster 6-GHz-Prozessor von Intel - Core i9-13900KS 13.Januar 2023
alle Newsmeldungen zum Thema PC


[nach oben]

















passende Forenbeiträge zur News:

Archive

2023

Februar - Januar

2022
Dezember - November - Oktober - September - August - Juli - Juni - Mai - April - März - Februar - Januar

2021

2020

2019

2018

2017

2016

2015

2014

2013

2012

2011

2010

2009

2008

2007

2006

2005

2004

2003

2002

2001

2000






































update am 5.Februar 2023 - 15:02
ist ein Projekt der channelunit GmbH
*Datenschutzhinweis*