Logo
/// News

ProDAD Erazr entfernt bewegte Objekte aus Videos

[10:40 Sa,27.Oktober 2018 [e]  von ]    

Welcher Filmer kennt nicht die Situation, dass eine ansonsten perfekte Aufnahme zB. durch eine ungewollt durchs Bild laufende Person ruiniert wird. Das ist besonders ärgerlich, wenn es keine zweite Chance für einen Nachdreh gibt oder der Fehler erst bei Sichtung bemerkt wird. ProDAD bietet mit Erazr ein Tool an, welches hier Abhilfe schaffen soll, indem das störende Objekt in der Postproduktion einfach aus dem Bild entfernt werden kann.

ProDAD-Erazr




Zuerst wird das unerwünschte Objekt im intelligenten automatischen Tracking-Modus markiert. Sollte das nicht klappen bzw. für Feinarbeiten gibt es auch einen manuellen Tracking Modus, um das zu entfernende Objekt sicher zu identifizieren. Nach einem Analyseprozess ersetzt Erazr das Objekt dann automatisch durch den ursprünglichen Hintergrund, der durch das Objekt verdeckt wird. Um das zu können, benötigt Erazr allerdings einige Sekunden Filmmaterial, bevor und nachdem das zu entfernende Objekt aus dem Blickfeld geraten ist.

Einige Beispielclips auf der Erazr Website veranschaulichen dessen Arbeitsweise - es können ebenso bewegte Objekte wie etwa Menschen als auch statische Objekte aus Filmmaterial mit einer Kamerabewegung entfernt werden. Bis zum 31. Oktober gibt´s Erazr zum Einführungspreis von rund 400 Euro, danach kostet es 500 Euro. Ob sich die Anschaffung des Programms lohnt und ob die Qualität den eigenen Ansprüchen genügt, kann mithilfe der Demoversion ausprobiert werden.


Link mehr Informationen bei www.prodad.com

    
[24 Leserkommentare] [Kommentar schreiben]   Letzte Kommentare:
Ian    15:08 am 29.10.2018
Da ich die Kamera immer etwas länger laufen lasse hatte ich das Problem noch nicht. Aber du hast schon Recht, es wäre einen Versuch wert ob es wirklich so wie ich es mir...weiterlesen
Frank Glencairn    15:04 am 29.10.2018
Schon mal probiert? Du wirst dich wundern.
Ian    15:02 am 29.10.2018
Mit diesem Problem nicht, aber mithilfe einer zeitverschobenen zweiten Spur müsste es klappen.
[ Alle Kommentare ganz lesen]

  Vorige News lesen Nächste News lesen 
bildFreefly MoVi Wheels: Kurbelkopf-Steuerung für flüssige Profi Gimbal-Kamerabewegungen bildKostenlose Soundeffekte und VFX Clips von Premium Beat


verwandte Newsmeldungen:


[nach oben]

















passende Forenbeiträge zur News:

Archive

2018

November - Oktober - September - August - Juli - Juni - Mai - April - März - Februar - Januar

2017
Dezember - November - Oktober - September - August - Juli - Juni - Mai - April - März - Februar - Januar

2016

2015

2014

2013

2012

2011

2010

2009

2008

2007

2006

2005

2004

2003

2002

2001

2000




































Specialsschraeg
8. Dezember / Bünde
Bünder Kurzfilmfestival 2018
12-16. Dezember / Villach
K3 Film Festival
31. Dezember / Berlin
Video-Wettbewerb
7-17. Februar 2019/ Berlin
Berlinale
alle Termine und Einreichfristen


update am 21.November 2018 - 11:27
slashCAM
ist ein Projekt der channelunit GmbH
*Datenschutzhinweis*