Logo
/// News

Nvidia Titan X vs. Titan X in Resolve und Premiere

[09:53 Sa,19.November 2016 [e]  von ]    

Das Netz ist zwar voll von Gaming-Benchmarks, die viele Webseiten in ähnlicher Manier präsentieren und was immerhin eine bequeme Validierung durch die schiere Masse möglich macht. Wenn es allerdings um spezielle Benchmarks geht, die für uns Videobearbeiter relevant sind, wird die Luft eher dünn. Leichtere Benchmarks wie die Export-Geschwindigkeit findet man noch öfter, jedoch finden wir persönlich am spannendsten, wie schnell die Reaktivität eines Rechners bei der direkten Arbeit ist. Und hierzu gibt es meist eher wenig Konkretes im Netz zu finden.

Eine solche "Perle" findet man nun bei Phillips Garage in einem Youtube-Video, welches die beiden Nvidia Titan X Pascal vs. Titan X Marvel unter anderem unter Resolve und Premiere vergleicht. Die Real-World-Tests zeigen dabei, dass dort, wo beide Karten vergleichbar sind (also nicht am 25fps-Limit liegen) die neue Titan X Pascal gerade mal maximal 30 Prozent schneller ist. In anderen Bereichen sind die Unterschiede sogar teilweise sogar deutlich geringer.



titanvstitan
Screenshot aus "Clash of the Titans - Titan X vs Titan X - Pascal v Maxwell" von Phillips Garage



So gesehen ein schönes Beispiel dafür, wie das nächste bisschen mehr an Leistung im GPU-Markt immer unverhältnismäßig deutlich mehr kostet...

Link mehr Informationen bei www.youtube.com

    
[4 Leserkommentare] [Kommentar schreiben]   Letzte Kommentare:
PHuV    15:34 am 21.11.2016
Ich habe leider aktuell keine Zeit und Muse, sonst würde ich es mit meiner Titan X (P) mal nachstellen wollen.
iasi    12:50 am 19.11.2016
Man muss natürlich immer auch darauf achten, ob sich nicht ein anderes Nadelöhr auftut/auswirkt, wenn die GPU die Leistunggrenzen anhebt. Was mich ebenfalls nicht sonderlich...weiterlesen
motiongroup    10:16 am 19.11.2016
Stimmt äußerst marginal https://www.pugetsystems.com/labs/artic ... mance-846/ https://www.pugetsystems.com/labs/artic ... mance-840/ Und noch den Core Faktor bei der CPU dazu...weiterlesen
[ Alle Kommentare ganz lesen]

  Vorige News lesen Nächste News lesen 
bildUpdate: HitFilm Pro 2017 mit Audio Sync, 8K, Scopes, externer Vorschau u.v.m. bildBMD Update für 5 und 7" Video Assist mit LUTs, False Color, MXF uvm


verwandte Newsmeldungen:
Adobe Premiere Pro:

Adobe wandelt einfache 360° Videos nachträglich in volumetrisches VR um // NAB 2017 28.April 2017
1.000 Dollar FCP/Premiere-Plugin 360VR Toolbox zur VR-Bearbeitung ab sofort kostenlos 24.April 2017
Premiere und After Effects bis auf weiteres ohne GH5 10 Bit Unterstützung 20.April 2017
Adobe Premiere Pro, After Effects, Audition in neuen Versionen // NAB 2017 19.April 2017
Adobe Editing Contest zum 25-jährigen von Premiere mit 25.000 Dollar Preisgeld 17.März 2017
Filmstro: Soundtracks direkt in Premiere Pro CC interaktiv produzieren 13.Februar 2017
Schonende Echtzeit-Bildverzerrung - Atomic Stretch für Premiere und AFX 2.Februar 2017
alle Newsmeldungen zum Thema Adobe Premiere Pro

Blackmagic Design DaVinci Resolve:

Messevideo: DaVinci Resolve 14: 10 x schneller? Free vs Studio-Version uvm ... // NAB 2017 25.April 2017
Blackmagic DaVinci Resolve 14 integriert Fairlight und beschleunigt Editing // NAB 2017 24.April 2017
DaVinci Resolve Micro Panel Review auf ProVideo Coalition 14.März 2017
Blackmagic DaVinci Resolve - Mini und Micro Panel sowie Linux Version 2.März 2017
DaVinci Resolve 12.5.4 Update bringt Rec. 2100, MXF ProRes, Grass Valley Codec Support 16.Dezember 2016
Keinen Plan vom Videoschnitt in DaVinci Resolve? Hier 10 Tutorialclips umsonst auf deutsch 5.Dezember 2016
Auf einen Blick - Die besten Grafikkarten für DaVinci Resolve 27.November 2016
alle Newsmeldungen zum Thema Blackmagic Design DaVinci Resolve

Videoschnitt:

Blackmagic DaVinci Resolve 14 integriert Fairlight und beschleunigt Editing // NAB 2017 24.April 2017
1.000 Dollar FCP/Premiere-Plugin 360VR Toolbox zur VR-Bearbeitung ab sofort kostenlos 24.April 2017
Kostenloser Videoschnitt: Avid Media Composer | First soll im Juni erscheinen // NAB 2017 23.April 2017
Premiere und After Effects bis auf weiteres ohne GH5 10 Bit Unterstützung 20.April 2017
Adobe Premiere Pro, After Effects, Audition in neuen Versionen // NAB 2017 19.April 2017
Cooke Optics bringt neue S7/i Full Frame Plus Primes // NAB 2017 19.April 2017
Frame.io 2.0 mit aktualisiertem Player, Dashboard, Review Pages 11.April 2017
alle Newsmeldungen zum Thema Videoschnitt


[nach oben]
















Suche in den News

passende Forenbeiträge zum Thema
Videoschnitt:
Lightworks 14 ist da
"World War Z 2": David Fincher übernimmt die Regie
unterschiedliche lautstärke angleichen, levelator, plugin oder stand alone
Lightworks 14 ist da
Externe HDDs (Gehäuse) mit Akku und SD-Kartenleser? ("Videobanken")
Grading für Messe Monitor
fcpx ZWEI Milionen USER
mehr Beiträge zum Thema Videoschnitt

Blackmagic Design DaVinci Resolve:
Resolve und Tangent ripple
Messevideo: DaVinci Resolve 14: 10 x schneller? Free vs Studio-Version uvm ... // NAB 2017
Resolve mit minimal Anforderungen?
Nvidia GTX1080 Ti in Resolve und Premiere Pro - purer Luxus?
LUT Erstellung in Resolve
Resolve Qualifier - Rauschen
NAB 2017 - Davinci Resolve 14
mehr Beiträge zum Thema Blackmagic Design DaVinci Resolve

Adobe Premiere Pro:
Adobe wandelt einfache 360° Videos nachträglich in volumetrisches VR um // NAB 2017
Monitorkonfiguration WIN10/Premiere CC 2017
Lohnt sich jetzt noch der Kauf von Adobe CS6 Master Collection?
1.000 Dollar FCP/Premiere-Plugin 360VR Toolbox zur VR-Bearbeitung ab sofort kostenlos
Nvidia GTX1080 Ti in Resolve und Premiere Pro - purer Luxus?
Premiere und After Effects bis auf weiteres ohne GH5 10 Bit Unterstützung
SSD Einrichten für Premiere Pro
mehr Beiträge zum Thema Adobe Premiere Pro


Archive

2017

April - März - Februar - Januar

2016
Dezember - November - Oktober - September - August - Juli - Juni - Mai - April - März - Februar - Januar

2015

2014

2013

2012

2011

2010

2009

2008

2007

2006

2005

2004

2003

2002

2001

2000






































update am 29.April 2017 - 15:00
ist ein Projekt der channelunit GmbH
*Datenschutzhinweis*