Logo Logo
/// News

Neue Funktionen für KineMAX and KineMINI - KineOS 4.0 // IBC 2015

[11:00 Di,15.September 2015 [e]  von ]    

Kinefinity erklärte schon kurz vor der IBC die sofortige Verfügbarkeit von KineOS 4.0. Hierbei handelt es sich um die neueste Firmware-Version für die Kinefinity Kameras KineMAX und KineMINI, die lang erwartete Funktionen nun kostenlos nachreicht:

Die neue KineLOG3 Kurve ermöglicht nun an den KiniMini 13 Blendenstufen und an der KineMAX 14. Das passt ja gut zum nun vorhandenen Golden 3K/2K-Modus, der durch die Zusammenlegung von Sensor-Pixeln sogar 15 Blendenstufen abdecken können soll.



Dazu kann der neue KineRAW-Codec nun auch ein Clip-File statt vieler Einzelbilder erzeugen und soll in in Assimilate Scratch deutlich schneller abspielbar sein. Auch eine parallele Proxy-Aufzeichnung zu KinemaxRAW in Cineform-MOV (1-2K) ist nun möglich.

An der KineMAX stehen nun diverse HiSpeed-Aufzeichnungsoptionen zur Verfügung (100fps @4K Wide, S35 framing, 150fps @3K Wide M4/3 framing, 225fps @2K Wide, S16 framing). CustomLUTs (auch 3D) werden unterstützt (Preview-/Monitoring oder Burned in).

Im Audio Bereich ist nun die Unterstützung der KineAudio XLR/48V Phantom-Power-Anbindung komplett und der TimecodeTimecode im Glossar erklärt Sync wird nun auch unterstützt.

prodshot1



Mit diesem Update arbeitet sich Kinefinity mit der KineMAX noch näher in Richtung RED heran, dessen 6K-Modelle mindestens das doppelte kosten. Wir sind sehr gespannt, wohin sich die Kinefinity Kameras nun bewegen werden...

Link mehr Informationen bei www.kinefinity.com

messesponsoren2015 Chrosziel Manfrotto Nefal TV Atomos Zylight Zoom

Zur Übersicht aller unserer News zur IBC 2015

  
[4 Leserkommentare] [Kommentar schreiben]   Letzte Kommentare:
Drushba    14:08 am 16.9.2015
Farben sehen hier und in den anderen Youtube-Beispielen sehr gewöhnungsbedürftig aus, egal ob mit oder ohne LUT. Für mich wär diese Colorscience ab Werk ehrlich gesagt nichts...weiterlesen
NicoSchrenk    13:54 am 15.9.2015
KineMINI 4K Review: https://youtu.be/Fc0IsnY75jI
Funless    11:41 am 15.9.2015
Also ich würde tippen man spricht es "Keiniehfeineitieh" aus. Aber wirklich wissen tu' ich's nicht, ist nur'ne Vermutung.
[ Alle Kommentare ganz lesen]

  Vorige News lesen Nächste News lesen 
bildArri Alexa 65 filmt 6K jetzt auch mit 60fps // IBC 2015 bildFraunhofer IIS zeigt Lichtfeld Plugins und Multi-Kamera-System HIGGS // IBC 2015


verwandte Newsmeldungen:
Cinema-Kamera:

Neuer Tilta Camera Cage für Blackmagic Pocket Cinema Camera 6K Pro 5.Mai 2021
AnkerWork PowerConf C300 - Smarte HD-Webcam mit integrierter KI-Unterstützung 13.April 2021
Kinefinity MAVO Edge 8K - Erster Demo Film 22.März 2021
Kinefinity zieht interne RAW-Aufnahme bei allen aktuellen Kameras zurück – RED Patent? 2.März 2021
Blackmagic Pocket Cinema Camera 6K Pro - mit integriertem ND-Filter und optionalem Sucher 17.Februar 2021
Canon EOS C70 und Panasonic Lumix BGH1 sind ab sofort Netflix zertifiziert 18.Dezember 2020
Kostenloses Canon EOS Webcam Utility ist jetzt auch für macOS final 25.November 2020
alle Newsmeldungen zum Thema Cinema-Kamera


[nach oben]

















passende Forenbeiträge zur News:

Archive

2021

Mai - April - März - Februar - Januar

2020
Dezember - November - Oktober - September - August - Juli - Juni - Mai - April - März - Februar - Januar

2019

2018

2017

2016

2015

2014

2013

2012

2011

2010

2009

2008

2007

2006

2005

2004

2003

2002

2001

2000




































Specialsschraeg
1. April - 30. September / Düsseldorf
Young Film Lab
12-15. Mai / Thalmässing
27. Kurzfilmtage Thalmässing
12-16. Mai / Bremen
realtime, festival für neue musik
19-30. Juni / Düsseldorf
24h to take
alle Termine und Einreichfristen


update am 5.Mai 2021 - 18:02
ist ein Projekt der channelunit GmbH
*Datenschutzhinweis*