Logo
/// News

Neue Canon DSLRs ohne 4K – EOS 6D Mk2 und EOS 200D

[12:32 Do,29.Juni 2017 [e]  von ]    

In der Gerüchteküche gingen die 4K-Specs ja hin und her und zuletzt galt es auch schon inoffiziell als sicher: Sowohl die heute vorgestellte EOS 6D Mk2 als auch die 200D haben KEINE interne 4K-Videofunktion. Die 6D Mark II bietet einzig eine Möglichkeit, 4K Timlapse-Sequenzen als MJPEG-Clips zu speichern. Ansonsten bleibt FullHDFullHD im Glossar erklärt mit maximal 60fps bei beiden Kameras der höchstauflösende Videomodus, der in 8 BitBit im Glossar erklärt ohne Log-Option als H.264-Strom weggeschrieben wird.



Canon6D_Mk2



Spannend wäre vielleicht noch für manchen Anwender, ob denn der Sensor-Readout im Videomodus wenigstens ohne Lineskipping erfolgt. Doch das dürften erst erste Praxis-Aufnahmen nach Marktstart im Juli offenbaren. Ansonsten führt Canon neben dem DUAL-Pixel-Autofokus auch noch die Möglichkeit des externen Mikrofonanschlusses bei der 6D als spezielles Videofeature an. Zudem verfügt die EOS 6D Mark II über einen "kamerainternen 5-achsigen Movie-Bildstabilisator", der jedoch voraussichtlich nur eine Nutzung der überschüssigen Sensor-Randpixel darstellt.

Canon fühlt sich also offensichtlich nicht durch die Konkurrenz in Zugzwang, die mittlerweile bewegliche Sensoren, 4K-Video und cinematische Bildprofile fast in jedem gehobenen Modell verbaut. Man fragt sich dabei unwillkürlich, ob es sich hier um die selbe Firma handelt, die vor ein paar Wochen eine waschechte, drehfertige RAW-Kamera unter 9.000 Euro angekündigt hat.

Auf jeden Fall sind die 200D und die neue 6D für Videofilmer oder Hybridnutzer nicht sonderlich spannend geworden. Und wer nun auf Magic Lantern schielt, braucht viel Hoffnung und zumindest einen sehr langen Atem. Denn eine stabile Unterstützung des hier verbauten Canon DIGIC 7 Prozessors ist noch überhaupt nicht in Sicht.

Somit dürfte für Videofilmer eine 5DMk3 gegenüber eine neuen 6D Mark II aktuell die weitaus bessere Wahl darstellen. Bis auf den DualPixel Autofokus gibt’s hier (vor allem mit Magic Lantern) weitaus interessantere Videofunktionen für aktuell fast den selben Neupreis. Gebraucht sieht die Auswahl da natürlich noch besser aus.

Link mehr Informationen bei www.canon.de

MEHR INFO Canon EOS 6D // [Stand: 1.12.2020 ]
 Alle technische Daten sowie Testbilder und Testergebnisse in unserer Datenbank
 FAZIT Plus: + sehr gutes Lowlightverhalten + sehr gute Ergonomie + Zusatfunktionen wie WiFi, i-Frame only Recording und Timecodeeinstellungen
 FAZIT Minus: - starke Moiré-Artefakte bei der Videofunktion - kein cleanes HDMI-Out - kein Kopfhöreranschluss
 Listenpreis: 1999 Euro (inklusive Mwst.)


  
[16 Leserkommentare] [Kommentar schreiben]   Letzte Kommentare:
Frank B.    11:17 am 2.7.2017
Die GH 5 ist ja wirklich eher ein Videogerät mit der Möglichkeit, auch mal Fotos zu machen. Die 6D mit Sicherheit ein guter Fotoapparat, mit dem man auch mal paar...weiterlesen
Darth Schneider    09:59 am 2.7.2017
Die 200d ist schön ein Schnäppchen, für ein paar Hunderter, die macht schon mit der Kitlinse schöne Hd Videos und Fotos. Die 6d ist wohl ehr für den Schwerpunkt Fotografie zu...weiterlesen
filmpeterle    16:30 am 30.6.2017
logo und das macht Cash. Was mich ja wundert, warum Canon nicht alles in ein 349,- Modell (body) drückt,und fertig. Canon wird sich nie selber anpinkeln, nie und wenn, dann...weiterlesen
[ Alle Kommentare ganz lesen]

  Vorige News lesen Nächste News lesen 
bildUnverselles 22fach APS-C Zoom - Tamron 18-400 mm F/3.5-6.3 Di II VC HLD bildDJI gibt Preis für Ronin 2 bekannt: 6.889,92 Euro netto


verwandte Newsmeldungen:
Video-DSLR:

Panasonic: Neue Firmware für Lumix S1H/S1R/S1 und S5 bringt besseren AF und RAW-Output für S5 25.November 2020
Kostenloses Canon EOS Webcam Utility ist jetzt auch für macOS final 25.November 2020
Canon Online Event mit Q&A zur EOS C70 20.November 2020
Sony FX6: Vollformat Nachfolger der FS5 MKII mit 10.2 MP Sensor, S-Log 3, 120 fps, externem RAW uvm. 17.November 2020
Mainconcept Codec Plugin für DaVinci Resolve bringt Support für HEVC, Sony XAVC/XDCAM und P2 AVC Ultra 17.November 2020
Am 17. November wird die Sony FX6 Cinema Kamera vorgestellt 11.November 2020
Neue Konkurrenz für DJI: Sony kündigt eigene "Airpeak" Drohne an 9.November 2020
alle Newsmeldungen zum Thema Video-DSLR

Blackmagic Design: neue Micro Converter 3G Modelle mit HDMI und 3G SDI 24.November 2020
AJA veröffentlicht 12G-AM 12G-SDI Audio-Embedder/Disembedder 22.November 2020
Adobe Premiere Pro Update 14.6 bringt schnellen Export und Medienersetzung in Motion Graphics-Vorlagen 18.November 2020
Dell U3421WE: UWQHD 34"-Monitor mit USB-C Hub, 95% DCI-P3 und KVM-Switch 9.November 2020
DJI Mini 2 ist offiziell: 249 Gramm leichte Kamerdrohne mit 4K Video für 448 Euro 5.November 2020
DJI (Mavic) Mini 2: OcuSync 2.0 und 4K Video für um die 450 Euro 2.November 2020
Sky: Dritte Staffel von "Das Boot" - erste Serie weltweit in 8K und Dolby Atmos 28.Oktober 2020
alle Newsmeldungen zum Thema Formate

Canon:

Kostenloses Canon EOS Webcam Utility ist jetzt auch für macOS final 25.November 2020
Canon Online Event mit Q&A zur EOS C70 20.November 2020
Canon stellt RF 50mm F1.8 STM und RF 70-200mm F4L IS USM für EOS R-System vor 5.November 2020
Japanischer DSLM-Markt - Canon macht gegenüber Sony viel Boden gut 27.Oktober 2020
Irix Cine-Objektive jetzt auch für Canon RF-Mount verfügbar 4.Oktober 2020
Canon Cinema EOS C70 - S35 RF-Mount mit optionalem EF-Speedbooster 24.September 2020
Cinema-EOS Vorstellung und Vorträge auf der Canon Vision 22.September 2020
alle Newsmeldungen zum Thema Canon


[nach oben]

















passende Forenbeiträge zur News:

Archive

2020

Dezember - November - Oktober - September - August - Juli - Juni - Mai - April - März - Februar - Januar

2019
Dezember - November - Oktober - September - August - Juli - Juni - Mai - April - März - Februar - Januar

2018

2017

2016

2015

2014

2013

2012

2011

2010

2009

2008

2007

2006

2005

2004

2003

2002

2001

2000






































update am 1.Dezember 2020 - 21:08
ist ein Projekt der channelunit GmbH
*Datenschutzhinweis*