Logo
/// News

Neue Canon DSLRs ohne 4K – EOS 6D Mk2 und EOS 200D

[12:32 Do,29.Juni 2017 [e]  von ]    

In der Gerüchteküche gingen die 4K-Specs ja hin und her und zuletzt galt es auch schon inoffiziell als sicher: Sowohl die heute vorgestellte EOS 6D Mk2 als auch die 200D haben KEINE interne 4K-Videofunktion. Die 6D Mark II bietet einzig eine Möglichkeit, 4K Timlapse-Sequenzen als MJPEG-Clips zu speichern. Ansonsten bleibt FullHDFullHD im Glossar erklärt mit maximal 60fps bei beiden Kameras der höchstauflösende Videomodus, der in 8 BitBit im Glossar erklärt ohne Log-Option als H.264-Strom weggeschrieben wird.



Canon6D_Mk2



Spannend wäre vielleicht noch für manchen Anwender, ob denn der Sensor-Readout im Videomodus wenigstens ohne Lineskipping erfolgt. Doch das dürften erst erste Praxis-Aufnahmen nach Marktstart im Juli offenbaren. Ansonsten führt Canon neben dem DUAL-Pixel-Autofokus auch noch die Möglichkeit des externen Mikrofonanschlusses bei der 6D als spezielles Videofeature an. Zudem verfügt die EOS 6D Mark II über einen "kamerainternen 5-achsigen Movie-Bildstabilisator", der jedoch voraussichtlich nur eine Nutzung der überschüssigen Sensor-Randpixel darstellt.

Canon fühlt sich also offensichtlich nicht durch die Konkurrenz in Zugzwang, die mittlerweile bewegliche Sensoren, 4K-Video und cinematische Bildprofile fast in jedem gehobenen Modell verbaut. Man fragt sich dabei unwillkürlich, ob es sich hier um die selbe Firma handelt, die vor ein paar Wochen eine waschechte, drehfertige RAW-Kamera unter 9.000 Euro angekündigt hat.

Auf jeden Fall sind die 200D und die neue 6D für Videofilmer oder Hybridnutzer nicht sonderlich spannend geworden. Und wer nun auf Magic Lantern schielt, braucht viel Hoffnung und zumindest einen sehr langen Atem. Denn eine stabile Unterstützung des hier verbauten Canon DIGIC 7 Prozessors ist noch überhaupt nicht in Sicht.

Somit dürfte für Videofilmer eine 5DMk3 gegenüber eine neuen 6D Mark II aktuell die weitaus bessere Wahl darstellen. Bis auf den DualPixel Autofokus gibt’s hier (vor allem mit Magic Lantern) weitaus interessantere Videofunktionen für aktuell fast den selben Neupreis. Gebraucht sieht die Auswahl da natürlich noch besser aus.

Link mehr Informationen bei www.canon.de

MEHR INFO Canon EOS 6D // [Stand: 24.11.2017 ]
 Alle technische Daten sowie Testbilder und Testergebnisse in unserer Datenbank
 FAZIT Plus: + sehr gutes Lowlightverhalten + sehr gute Ergonomie + Zusatfunktionen wie WiFi, i-Frame only Recording und Timecodeeinstellungen
 FAZIT Minus: - starke Moiré-Artefakte bei der Videofunktion - kein cleanes HDMI-Out - kein Kopfhöreranschluss
 Derzeit niedrigster Preis (ohne Gewähr) 1180 Euro (Listenpreis: 1999 Euro (inklusive Mwst.))


    
[16 Leserkommentare] [Kommentar schreiben]   Letzte Kommentare:
Frank B.    11:17 am 2.7.2017
Die GH 5 ist ja wirklich eher ein Videogerät mit der Möglichkeit, auch mal Fotos zu machen. Die 6D mit Sicherheit ein guter Fotoapparat, mit dem man auch mal paar...weiterlesen
Darth Schneider    09:59 am 2.7.2017
Die 200d ist schön ein Schnäppchen, für ein paar Hunderter, die macht schon mit der Kitlinse schöne Hd Videos und Fotos. Die 6d ist wohl ehr für den Schwerpunkt Fotografie zu...weiterlesen
filmpeterle    16:30 am 30.6.2017
logo und das macht Cash. Was mich ja wundert, warum Canon nicht alles in ein 349,- Modell (body) drückt,und fertig. Canon wird sich nie selber anpinkeln, nie und wenn, dann...weiterlesen
[ Alle Kommentare ganz lesen]

  Vorige News lesen Nächste News lesen 
bildUnverselles 22fach APS-C Zoom - Tamron 18-400 mm F/3.5-6.3 Di II VC HLD bildDJI gibt Preis für Ronin 2 bekannt: 6.889,92 Euro netto


verwandte Newsmeldungen:
Canon:

Canon EOS 100D - Bald Magic Lantern mit lossless RAW Aufzeichnung 4.Oktober 2017
Bestätigt: Canon EOS C200 XF-AVC nur mit 8 Bit Aufzeichnung // IBC 2017 15.September 2017
Canon zeigt modulare Kamera MM100-WS // IBC 2017 14.September 2017
Canon DP-V2411 zeigt neuen 20.000 Dollar teuren 24" 4K HDR Referenzmonitor // IBC 2017 14.September 2017
Neue (4K-)Camcorder von Canon - XF400/405, XA11/15 und GX10 // IBC 2017 12.September 2017
Canon stellt neues EF 85mm f/1.4L IS USM und 3 Macro Tilt-Shift Objektive vor 30.August 2017
Canon EOS M100 - spiegellos ohne 4K 29.August 2017
alle Newsmeldungen zum Thema Canon

Vimeo unterstützt ab sofort HDR und 8K 19.November 2017
Blackmagic Design: Neue Konverter, 8K Decklink-Karte und Micro Camera Updates 15.November 2017
Sharp kündigt 8K (60p) Broadcast-Camcorder an 9.November 2017
Panasonic Lumix DC-G9 mit 20MP 60fps Serienbildfunktion angekündigt 8.November 2017
CAME-TV SL04 Slider mit 75/100mm Aufnahme und max. 50kg Traglast für 698,- USD 7.November 2017
Canon stellt 4K-Broadcast-Objektive CJ45ex9.7B / CJ45ex13.6B vor 4.November 2017
Hisense 100 Zoll 4K Laser TV für 9.999 Dollar 31.Oktober 2017
alle Newsmeldungen zum Thema Formate

Camcorder:

Blackmagic DaVinci Resove Update 14.1.1 behebt Fehler vom Update 14.1 23.November 2017
Wie Google die Videos der Pixel 2 Smartphone-Kamera stabilisiert 22.November 2017
Grobe Sicherheitslücken bei DJI: Schlüssel für Domain und Firmware sowie Userdaten waren frei zugänglich 21.November 2017
Sony Venice Cine-Kamera: Vollformat-Option doch schon ab Start verfügbar 18.November 2017
Blackmagic Design: Neue Konverter, 8K Decklink-Karte und Micro Camera Updates 15.November 2017
Atomos 8.42 Update für Shogun Inferno mit 6G Kompatibilität für Panasonic EVA1, Alexa Mini u.a. 14.November 2017
Blackmagic DaVinci Resolve 14.1 ist ab sofort verfügbar 13.November 2017
alle Newsmeldungen zum Thema Camcorder


[nach oben]
















Suche in den News

passende Forenbeiträge zum Thema
Video-DSLR:
Welcher Atomos (o. Alternative) f. Nikon D850?
Erkennungsprobleme: Stummer Adapter an GH4
Stabilisator Panasonic GH 5
4k Camcorder oder DSLR Kamera für Youtube Videos
Lumix GH5 Objektive,Adapter + Zubehör
Panasonic Lumix DC-G9 mit 20MP 60fps Serienbildfunktion angekündigt
6D Magic Lantern Display Menü Springt kurz / flackert
mehr Beiträge zum Thema Video-DSLR

Camcorder:
Fluidhead für Camcorder bis maximal 1,5Kg gesucht
Bluray aus Sony HDR500E 1080i AVCHD Material, Sinnvoll in 25p zu wandeln?
Sony x.v Color-Vorteil und Nutzung in Final Cut X?
Blackmagic DaVinci Resove Update 14.1.1 behebt Fehler
Praxistest: Panasonic AU-EVA1: Hauttöne, Dual Native ISO, V-LOG, Auflösung uvm. Teil 1
DIY: Camera Lens
Wie Google die Videos der Pixel 2 Smartphone-Kamera stabilisiert
mehr Beiträge zum Thema Camcorder

Formate:
Export verkleinern
Bluray aus Sony HDR500E 1080i AVCHD Material, Sinnvoll in 25p zu wandeln?
Selbstbau-Ersatzakku bei CamOne Infinity
Kaufentscheidung: G81 oder andere DSLM?
ZDF MIT 4K-UHD und HDR
Brauchen Youtuber bald ene SendeLizenz
Adobe Export - PC gute QUalität - TV flackern!
mehr Beiträge zum Thema Formate


Archive

2017

November - Oktober - September - August - Juli - Juni - Mai - April - März - Februar - Januar

2016
Dezember - November - Oktober - September - August - Juli - Juni - Mai - April - März - Februar - Januar

2015

2014

2013

2012

2011

2010

2009

2008

2007

2006

2005

2004

2003

2002

2001

2000




































ClipKanalschraeg

Aktuelles Video:
SAINT PETERSBURG IN FILM
Specialsschraeg
23-26. November / Hannover
up-and-coming
28. Januar 2018/ Hanau
JUNG & ABGEDREHT – Jugend-Kurzfilmfestival
15-25. Februar 2018/ Berlin
Berlinale
17-22. Februar 2018/
Berlinale Talents
alle Termine und Einreichfristen


update am 24.November 2017 - 11:42
slashCAM
ist ein Projekt der channelunit GmbH
*Datenschutzhinweis*