Logo
/// News

Movavi Video Editor 14 (Plus) mit Auto-Editing Funktion

[08:53 Do,2.November 2017 [e]  von ]    

Die neueste Version des Videoschnittprogramms Movavi Video Editor (Mac/Windows) für Einsteiger bringt einige Neuerungen mit. Die größte ist wohl der automatische Editingmodus, in welchem ein Algorithmus aus dem Quellmaterial unter Nutzung einer vom User ausgesuchten Musik einen Clip zusammenstellt, welcher die interessantesten Momente der ausgewählten Videos enthalten soll.

Movavi14
Movavi Video Editor 14




So spart sich der User das aufwendige Zusammenschneiden (wir bezweifeln allerdings stark die Qualität des resultierenden Clips im Vergleich mit einem per Hand editierten) und kann einen aufgenommenes Video schnell in der gewünschten Zieldauer ins Netz stellen. Die Plus Version kommt mit einer neuen Animationsfunktion, mit deren Hilfe sich Objekte wie Titel oder etwa Overlays leicht animieren lassen sollen.

Der Movavi Video Editor kostet rund 30 Euro - die Plus Version des Movavi Video Editor 14 rund 40 Euro - sie bringt zusätzliche Funktionalität mit wie Encoding-Support für HEVC/H.265 (die Basis Version besitzt nur Lese-Support), sowie mehr mitgelieferte Videoclips, Copyright-freien Sounds und Sticker (graphische Objekte). Es gibt jeweils kostenlose Versionen zum testen, die allerdings ein Wasserzeichen in die Videos einbetten.

Link mehr Informationen bei www.movavi.com

  
[noch keine Leserkommentare] [Kommentar schreiben]   

  Vorige News lesen Nächste News lesen 
bildSilicon Power: wasserdichte externe SSDs Bolt B80 mit USB-C und 550 MB/s bildWie ein Video viral einschlägt…


verwandte Newsmeldungen:
Videoschnitt:

Blackmagic: Desktop Firmware Update 11.4.1 bringt HDR Unterstützung für Avid Media Composer 11.Oktober 2019
Apple Updates: Final Cut Pro X 10.4.7. und macOS 10.15 Catalina: iPad als Kontrollmonitor, mehr Speed uvm. … 8.Oktober 2019
Adobe Premiere Elements 2020 mit neuen Funktionen -- Vorgeschmack auch auf die Creative Cloud? 7.Oktober 2019
Schießt Avid reihenweise Mac Pros in Hollywood-Studios ab? 25.September 2019
Acers professionelle ConceptD mobile Workstations bekommen CPU und GPU Update // IFA 2019 24.September 2019
Tentacle Sync Track E Audiorecoder mit Timecode und 32Bit-Aufnahme // IBC 2019 19.September 2019
Das Kollaborations-Tool Frame.io zeigt sich in Version 3.5 auf der // IBC 2019 15.September 2019
alle Newsmeldungen zum Thema Videoschnitt

Montage:

Neue Dropbox-Integrationen für die Video-Postproduktion 26.Juli 2019
REDCINE-X PRO jetzt mit massiver Beschleunigung per CUDA ermöglicht 8K Editing in Echtzeit 26.April 2019
Blackmagic Design teasert DaVinci Resolve 16 als „Editing-Revolution" // NAB 2019 6.April 2019
Heute: Adobe Live @Berlinale Talents -- Editing Special kostenlos im Netz zu sehen 11.Februar 2019
Nvidia und RED demonstrieren 8K Editing in Echtzeit 16.Dezember 2018
Neues Spitzenmodell Nvidia Titan RTX: 24 GB für 2.700 Euro und 8K Editing in Echtzeit 5.Dezember 2018
Gnarbox 2.0 SSD: mobiles Backup und Editing in einer Box 16.Mai 2018
alle Newsmeldungen zum Thema Montage


[nach oben]

















passende Forenbeiträge zum Thema
Montage:
Lichtsetzung in der Postproduktion
Heute: Adobe Live @Berlinale Talents -- Editing Special kostenlos im Netz zu sehen
Nvidia und RED demonstrieren 8K Editing in Echtzeit
Neues Spitzenmodell Nvidia Titan RTX: 24 GB für 2.700 Euro und 8K Editing in Echtzeit
Neuer Schnittrechner für 4k 50p Editing?
Die Philosophie des Editings - Typische Schritte des Filmschnitts
mehr Beiträge zum Thema Montage

Videoschnitt:
GROSSES PROBLEM: Eingescannte Fotos in der Timeline!!!!!!!!!
Gh5, HC-X1 Weißabgleich, unterschiedliche Kameraprozesse?
Video Editor sucht Projekte
GPU-Auslastung 4K - Resolve vs. Premiere
DV-AVI nicht mehr Unterstütze Formate FCPX
Fujifilm X-T3 Firmware 3.0 im April: Verbesserungen bei AF-Tracking, Gesichts- und Augenerkennung u.a.
Heute: Adobe Live @Berlinale Talents -- Editing Special kostenlos im Netz zu sehen
mehr Beiträge zum Thema Videoschnitt


Archive

2019

Oktober - September - August - Juli - Juni - Mai - April - März - Februar - Januar

2018
Dezember - November - Oktober - September - August - Juli - Juni - Mai - April - März - Februar - Januar

2017

2016

2015

2014

2013

2012

2011

2010

2009

2008

2007

2006

2005

2004

2003

2002

2001

2000




































Specialsschraeg
10-27. Oktober / Berlin
DOKUARTS 12: Nuances Now
19. Oktober / Nürnberg
Die Lange Nacht der Wissenschaften
29. Oktober - 3. November / Lübeck
Nordische Filmtage Lübeck
1-2. November / Mainz
screening_019
alle Termine und Einreichfristen


update am 13.Oktober 2019 - 15:02
ist ein Projekt der channelunit GmbH
*Datenschutzhinweis*