Logo
/// News

IKinema Orion -- Low Budget Motion Capture via HTC Vive Tracker

[10:59 Mo,27.März 2017 [e]  von ]    

Einen kostengünstigen Zugang zu ihrer Motion CaptureCapture im Glossar erklärt Technologie bietet IKinema mit dem neuen, auf dem HTC Vive System basierenden Orion. Benötigt wird an Hardware ein VR Headset wie das HTC Vive, Motion Controller sowie einige Vive Tracker (siehe Infoblatt). Sechs Trackingpunkte sollen ausreichen, damit die Orion Middleware daraus eine entsprechend animierte Bewegung errechnet und auf ein Animation Rig überträgt. Exportieren lassen sich die Daten zB. als FBX-File zur weiteren Verwendung in 3D-Umgebungen. Beim eingebundenen Video soll die Bewegung rein aus den rohen Trackingdaten entstanden sein ohne zusätzliche Nachbearbeitung.



Für 500 Dollar im Jahr erhält man alle benötigten Plugins inkl. einer speziellen Version der IKinema LiveAction Software sowie Befestigungen für die Vive-Tracker; die HTC Vive Hardware ist nicht Teil des Deals. Orion soll im nächsten Quartal erscheinen.

IKinema_orion_moCap


IKinema_orion_flow




Link mehr Informationen bei www.ikinema.com

    
[3 Leserkommentare] [Kommentar schreiben]   Letzte Kommentare:
CandyNinjas    12:42 am 28.3.2017
Hab jetzt noch a bisserl tiefer gegraben aber leider nix spezifisches gefunden außer viel Werbeblabla. Ich geh jetzt einfach mal davon aus, daß die zur Berechnung keine...weiterlesen
CandyNinjas    12:17 am 28.3.2017
Das ist schon genial... ...-aber ich raff das nicht! Je ein Tracker an den Füßen, je einen in der Hand, einer hinten an der Hüfte und einer am Kopp. Nix an den Schultern,...weiterlesen
Heinrich123    06:25 am 28.3.2017
WOW
[ Alle Kommentare ganz lesen]

  Vorige News lesen Nächste News lesen 
bildFortschritte beim Deep Photo Style Transfer - bald auch in Photoshop? bildHybrid Log Gamma (HLG) auch für Sony FS5 und PXW-Z150


verwandte Newsmeldungen:
Capturing:

AJA Io IP - Capture- und Playout-Box für IP-Workflows 16.November 2017
AJA Io 4K Plus Capturing Box mit Thunderbolt 3 // IBC 2017 15.September 2017
Rokoko Smartsuit Pro -- Low Budget Motion Capture per Gyro-Sensoren 13.Mai 2017
Disney: Echtzeit Motion Capturing mit weniger Sensoren 14.Dezember 2016
Epiphan AV.io 4K: Live Capturing von 4K HDMI Video per USB 3.0 18.Juli 2016
Gesichts-Capturing -- Stand der Dinge auf der Siggraph 16.August 2015
Kinect Motion Capturing hoch X 15.November 2014
alle Newsmeldungen zum Thema Capturing

LowBudget:

Rokoko Smartsuit Pro -- Low Budget Motion Capture per Gyro-Sensoren 13.Mai 2017
Messevideo: CAME TV Boltzen B30 Fresnel LED für den Low Budget Bereich // IBC 2016 16.September 2016
Blender Low Budget Film Tutorials - Blend That Film 27.September 2011
Roger Corman über Low Budget, Selbstironie und mehr 3.Juli 2011
LowBudget Unterwasser-Videoaufnahmen (HD) mit Jaytech 12.März 2010
Wie macht man einen Low Budget Film? 7.März 2006
alle Newsmeldungen zum Thema LowBudget


[nach oben]

















passende Forenbeiträge zum Thema
LowBudget:
Kontakte zur Low Budget Filmszene in London
Kontakte zur Low Budget Filmszene in London
mehr Beiträge zum Thema LowBudget

Capturing:
iPhone App - Videocapture mit voller Qualität
Gesichts-Motioncapturing mit dem iPhone X
AJA Io IP - Capture- und Playout-Box für IP-Workflows
Canon XH A1 funktioniert nach capturen nicht mehr
VirtualDub stürzt andauernd nach Beenden des Capturings ab
AJA Io 4K Plus Capturing Box mit Thunderbolt 3 // IBC 2017
Ultra HD 4K Timelapse / Zeitraffer mit kostenloser Software erstellen (VirtualDub & x264vfw)
mehr Beiträge zum Thema Capturing


Archive

2018

Dezember - November - Oktober - September - August - Juli - Juni - Mai - April - März - Februar - Januar

2017
Dezember - November - Oktober - September - August - Juli - Juni - Mai - April - März - Februar - Januar

2016

2015

2014

2013

2012

2011

2010

2009

2008

2007

2006

2005

2004

2003

2002

2001

2000




































Specialsschraeg
-30. Dezember 0000/ Berlin
Creative Vision Nachwuchs Förderpreis 2019
12-16. Dezember / Villach
K3 Film Festival
31. Dezember / Berlin
Video-Wettbewerb
7-17. Februar 2019/ Berlin
Berlinale
alle Termine und Einreichfristen


update am 10.Dezember 2018 - 15:45
slashCAM
ist ein Projekt der channelunit GmbH
*Datenschutzhinweis*