Logo Logo
/// News

Größeres Update: Boris FX Silhouette 2021 mit neuen Roto- und Paintfunktionen

[11:13 Sa,15.Mai 2021 [e]  von ]    

Die professionelle Rotoscoping- und Paint-Lösung Silhouette, die vor zwei Jahren von Boris FX übernommen und im Februar in die Netflix Production Technology Alliance aufgenommen wurde, erfährt ein recht umfassendes Update. So steht die gesamte Funktionalität nun auch dann zur Verfügung, wenn Silhouette als Plugin verwendet wird -- bislang standen hier nur reine Paint-Funktionen zur Verfügung. Dh. der gesamte node-basierte Workflow für Roto, Paint, Tracking, Warping, Keying und Compositing findet sich innerhalb des Host-Programms. Unterstützt werden Adobe After Effects and Adobe Premiere Pro, Foundry Nuke, Blackmagic Resolve / Fusion, Autodesk Flame sowie VEGAS Pro.


silhouette_2021


Ein neuer, auf das Lens Module von Mocha Pro basierender Lens Correction Node kann Linsenverzerrungen kalibrieren und korrigieren, oder eine ST Map für andere Host-Anwendungen generieren und exportieren.

silhouette_2021_lens_correction_node
Lens Correction


Auch sind neue Roto-Bearbeitungswerkzeuge hinzugekommen, welche erweiterte Möglichkeiten für die Auswahl und Manipulation von Points und Shapes bieten (Brush Reshape, Point Collapse and Distribute, Point Groups, Split Shapes). Mit neuen Fade In/Fade Out Parametern läßt sich einstellen, wie stark bzw. schnell Keyframe-gesteuerte Veränderungen greifen sollen (Weighted MultiFrame).

Im Paint-Bereich ist die Funktion Clone Source Masking neu und der Color Picker wurde verbessert. Auch einige Nodes wurden optimiert (Alpha Composite, Dot, Notes, OCIO Colorspace/Display/LUT) ebenso wie einige Teile des User Interfaces (ua. Custom File Importer, Flyout Menus, Node Coloring, Node Alignment, OCIO Roles, Sapphire Node Tab).



Notizen, die bei einer Roto-Review oder Abnahme Objekten (Formen, Ebenen, Tracker) zugewiesen wurden, können jetzt im Viewer angezeigt werden und somit einfacher zur Kenntnis genommen werden.

Ein Jahresabonnement für das Silhouette Plugin kostet 395 Dollar pro Jahr, Silhouette als Standalone-Version inkl. Plugin Option kostet 695 Dollar pro Jahr. Die Software ist für macOS, Windows und Linux verfügbar.

silhouette_2021_pointgroups
Point Groups


Link mehr Informationen bei borisfx.com

  
[noch keine Leserkommentare] [Kommentar schreiben]   

  Vorige News lesen Nächste News lesen 
bildDrittes Tokina Cine-Zoom -- 25-75mm T2.9 -- bald erhältlich bild3.588 Seiten: umfangreiches Benutzerhandbuch für Blackmagic DaVinci Resolve 17 ist da


verwandte Newsmeldungen:
Boris FX:

Neue Plugin-Pakete für Final Cut Pro von Boris FX kosten 59 Dollar 19.September 2022
Silhouette 2022 - mehr Boris FX Tools als Nodes integriert 9.Juni 2022
Mocha Pro 2022.5 erschienen mit neuen Preprocessing-Tools ua. 27.April 2022
Boris FX Continuum 2021: Neue Filmlook-Funktionen und mehr 30.Oktober 2020
High-end Rotoscoping- und Paint-Tool Silhouette wird Teil von Boris FX + Mocha Pro 2020 Preview // IBC 2019 12.September 2019
Boris FX: Updates für Sapphire, Continuum, Particle Illusion und Mocha Pro // NAB 2019 29.März 2019
Boris Continuum Complete 10 für Avid wird ausgeliefert 2.November 2015
alle Newsmeldungen zum Thema Boris FX

PC:

Neue Nvidia RTX 6000 Profi-Grafikkarte: 48 GB VRAM und 18.176 CUDA Cores 23.September 2022
Panasonic GH6: SSD-Aufzeichnung über USB 21.September 2022
Speicher-Adapter: Tilta CFexpress Type A to M.2 SSD Handle 512GB für Sony Alpha 21.September 2022
Samsung ViewFinity S80TB: 27" Monitor mit Thunderbolt 4 und Ethernet 20.September 2022
Blackmagic DaVinci Resolve Update 18.0.3 ist erschienen 16.September 2022
Hollyland: Neue Videofunkstrecke Mars 4K und Transceiving-Monitor Mars M1 mit HDMI und SDI 13.September 2022
Blackmagic DaVinci Resolve 18.0.2 Update behebt unter anderem Probleme beim Export zu YouTube 8.September 2022
alle Newsmeldungen zum Thema PC

Compositing:

Neue Plugin-Pakete für Final Cut Pro von Boris FX kosten 59 Dollar 19.September 2022
Blackmagic DaVinci Resolve Update 18.0.3 ist erschienen 16.September 2022
Blackmagic Design Ultimatte 12: Echtzeit-Compositing und Chroma Keying 9.September 2022
Blackmagic DaVinci Resolve 18.0.2 Update behebt unter anderem Probleme beim Export zu YouTube 8.September 2022
Welche Effekte sind in Blackmagic DaVinci Resolve 18 GPU-beschleunigt? 7.August 2022
Blackmagic DaVinci Resolve 18.0.1: Erstes Update verbessert Fehler 26.Juli 2022
Blackmagic Design: Die finale Version von DaVinci Resolve 18 ist da! Kollaboration per Cloud, neue VFX und mehr... 21.Juli 2022
alle Newsmeldungen zum Thema Compositing


[nach oben]

















passende Forenbeiträge zur News:

Archive

2022

September - August - Juli - Juni - Mai - April - März - Februar - Januar

2021
Dezember - November - Oktober - September - August - Juli - Juni - Mai - April - März - Februar - Januar

2020

2019

2018

2017

2016

2015

2014

2013

2012

2011

2010

2009

2008

2007

2006

2005

2004

2003

2002

2001

2000






































update am 26.September 2022 - 16:45
ist ein Projekt der channelunit GmbH
*Datenschutzhinweis*