Logo
/// News

Frame.io v3.7: Neues Transfer Tool und HDR-Wiedergabe

[09:55 Mo,31.August 2020 [e]  von ]    

Der Online Kollaborations-/Review-Service Frame.io hat die Version 3.7 seiner Software vorgestellt und das neue Transfer Tool veröffentlicht, welches den Up- und Download großer Dateien per Frame.io verbessern soll und neue Möglichkeiten liefert, zu bestimmen was genau übertragen wird (möglich sind einzelne Dateien, Verzeichnisse oder ganze Projekte). Neu sind auch anonyme Downloads ohne vorheriges Login.

Watermark-800x450
WatermarkID





WatermarkID
Verbessert wurde der sichere StreamingStreaming im Glossar erklärt Service WatermarkID, welcher im Mai veröffentlicht wurde. Das System versieht jedes gestreamte Video in Echtzeit mit einem OverlayOverlay im Glossar erklärt persönlicher Informationen wie Name, Email, Adresse und IP, um die Inhalte zu schützen. Bisher funktionierte das nur bei externem StreamingStreaming im Glossar erklärt, mit der neuen Version können auf Wunsch alle Inhalte eines Account mit diesem Wasserzeichen versehen werden. Zusätzlich gibt es neue Administratorsteuerelemente, um wichtige Sicherheitseinstellungen zu konfigurieren, z.B. wer welche Inhalte mit oder ohne Wasserzeichen herunterladen kann.

HDR
Ab sofort können alle Videos (ProRes XQ, DNxHR 444 usw.) im PQ- oder 2020-Farbraum hochgeladen und auch angezeigt werden. Zwar funktioniert die HDR Wiedergabe in unterstützten Browsern, aber die beste Anzeige ist auf iOS-Geräte möglich - 4K HDR kann jetzt auf unterstützten iPhone- und iPads wiedergegeben werden. Für den Review von HDR auf einem großen Bildschirm unterstützt Frame.io 3.7 auch HDR über AirPlay für jedes HDR10-kompatible Display.

Player-Controls-800x450
Präzises Scrubbing



iOS Apps
Auch die iOS Frame.io App hat neben den neuen HDR-Fähigkeiten mehrere Verbesserungen erfahren wie etwa präzises, frame-genaues Scrubbing, neue Gesten zur Steuerung der Wiedergabe von Video sowie neue Möglichkeiten zum Management von Dateien wie Move und Copy.

FCP X
Die Frame.io Workflow Extension für Final Cut Pro X hat ebenfalls im Zusammenspiel mit dem FCP X Update 10.4.9 Neuerungen bekommen, wie etwa die Möglichkeit, Clips direkt aus Frame.io in Final Cut Pro X einzubetten, welche dann im Hintergrund heruntergeladen werden.

Link mehr Informationen bei frame.io

  
[noch keine Leserkommentare] [Kommentar schreiben]   

  Vorige News lesen Nächste News lesen 
bildAuch die Canon EOS 1D-X Mark III soll Log3 Option bekommen bildClip: Wie Wes Andersons Kameramann mit Licht arbeitet


verwandte Newsmeldungen:
Videoschnitt:

Editshare stößt Lightworks ab 18.September 2020
Apple: iPad Air mit A14 Bionic CPU: Noch mehr Leistung für Echtzeit 10 Bit H.265 4:2:2 Editing? 17.September 2020
Adobe Creative Cloud - neue Funktionen für Premiere Pro und After Effects 2020 15.September 2020
Colourlab Ai will Farbkorrektur mit künstlicher Intelligenz revolutionieren 11.September 2020
11te Generation von Intel CPUs bringt höhere Taktraten, bessere GPU und Thunderbolt 4 4.September 2020
Adobes Premiere Rush bekommt Auto Reframe und Ken Burns Effekt 27.August 2020
Apple Final Cut Pro X Update 10.4.9 bringt Verbesserungen für Workflow, Proxies, Social Media und mehr 25.August 2020
alle Newsmeldungen zum Thema Videoschnitt


[nach oben]

















passende Forenbeiträge zum Thema
Videoschnitt:
GROSSES PROBLEM: Eingescannte Fotos in der Timeline!
Gh5, HC-X1 Weißabgleich, unterschiedliche Kameraprozesse?
Video Editor sucht Projekte
mehr Beiträge zum Thema Videoschnitt


Archive

2020

September - August - Juli - Juni - Mai - April - März - Februar - Januar

2019
Dezember - November - Oktober - September - August - Juli - Juni - Mai - April - März - Februar - Januar

2018

2017

2016

2015

2014

2013

2012

2011

2010

2009

2008

2007

2006

2005

2004

2003

2002

2001

2000




































Specialsschraeg
15. Juli - 31. Dezember /
Shorts at Moonlight online
21. Juli - 7. November / Bielefeld
31. Bilderbeben zum Thema „Abschied“
15. August - 15. November / Düsseldorf
upfront! young european video award
30-31. Oktober / Espelkamp
Filmfestival SPITZiale
alle Termine und Einreichfristen


update am 19.September 2020 - 12:02
ist ein Projekt der channelunit GmbH
*Datenschutzhinweis*