Logo
/// News

Festivalfilme laufen in öffentlichen Bibliotheken Dank neuer Kooperation AVA

[13:46 Di,14.März 2017 [e]  von ]    

Auf Filmfestivals treffen Publikum, Filmemacher und jede Menge bewegte Bilder aufeinander -- aber leider nur für ein paar Tage. Viele der dort gezeigten Filme verschwinden danach wieder aus dem Rampenlicht und sind zum Teil nie wieder zu sehen, während andere zumindest irgendwann wieder auf Webseiten wie Vimeo auftauchen, als ein Clip unter vielen. Die neue Initiative AVA möchte nun das Festivalfenster weiter öffnen, indem ausgewählte Filmprogramme nachträglich in einige öffentliche Stadtbibliotheken gebracht werden. Allerdings bleibt dabei wie es scheint ein lokaler Bezug streng gewahrt, was wohl auf die eingeschränkten Filmrechte zurückzuführen sein dürfte.

Die erste Kooperation startete kürzlich in Köln -- in der dortigen Stadtbibliothek wurden dafür eigens zwei Sichtungsplätze eingerichtet, wo Besucher auf eine Programmauswahl des Kurzfilmfestival Köln (KFFK) zugreifen können. Über 50 Filme aus den letzten beiden Ausgaben (2016 und 2015) stehen bereit. Folgen soll ua. eine entsprechende Zusammenarbeit in Berlin, wo man Filme des Kurzfilmfestivals Interfilm in der Zentralen Landesbibliothek wird sehen können, und auch europaweit werden Festivalfilme in Bibliotheken wandern, etwa in Leuven / Belgien, Tampere / Finnland, Cork / Irland, Bristol / UK und Amantea / Italien.



Das EU-geförderte Projekt AVA (Audio Visual Access) ist ein Projekt der reelport GmbH. Vorbild ist übrigens die Online Animation Library in der Stuttgarter Stadtbibliothek mit seinem stetig wachsenden Archiv aus Animationsfilmen des Trickfilm-Festivals ITFS.

stuttgart_onlineAnimationLibrary
Online Animation Library Stuttgart


Link mehr Informationen bei www.kffk.de

    
[noch keine Leserkommentare] [Kommentar schreiben]   

  Vorige News lesen Nächste News lesen 
bildDaVinci Resolve Micro Panel Review auf ProVideo Coalition bildEinbruch bei Veydra: 200 Mini Prime Objektive gestohlen


verwandte Newsmeldungen:


[nach oben]

















passende Forenbeiträge zur News:

Archive

2018

Februar - Januar

2017
Dezember - November - Oktober - September - August - Juli - Juni - Mai - April - März - Februar - Januar

2016

2015

2014

2013

2012

2011

2010

2009

2008

2007

2006

2005

2004

2003

2002

2001

2000




































Specialsschraeg
15-25. Februar / Berlin
Berlinale
17-22. Februar /
Berlinale Talents
13-18. März / Graz
DIAGONALE
14-19. März /
Landshuter Kurzfilmfestival
alle Termine und Einreichfristen


update am 21.Februar 2018 - 10:51
slashCAM
ist ein Projekt der channelunit GmbH
*Datenschutzhinweis*