Logo
/// News

Feelworld F5 Pro: Billiger 5.5" Kameramonitor mit Touchscreen

[09:27 Di,4.August 2020 [e]  von ]    

Der chinesische Hersteller Feelworld hat einen neuen Kameramonitor für DSLRs oder spiegellose Kameras vorgestellt, den Feelworld F5 Pro. Der F5 Pro wiegt nur 245 Gramm und besitzt einen 500 nits hellen und per Werk Rec.709 farbkalibrierten 5.5" IPS Touchscreen mit FullHDFullHD im Glossar erklärt (1.920 x 1.080 Pixeln) Auflösung und einem Blickwinkel von 160° und einem Kontrast von 1.000:1.

Feelworld-F5-Pro
Feelworld F5 Pro




Das Kamerabild (mit bis zu DCI-4K mit 24p) kommt per HDMIHDMI im Glossar erklärt Eingang und ermöglicht per HDMIHDMI im Glossar erklärt Loop Out auch die Weiterleitung des Videosignals an ein weiteres Gerät wie z.B. eine Videofunkstrecke. Der Feelworld F5 Pro bietet nützliche Funktionen wie HistogrammHistogramm im Glossar erklärt, Falschfarben, Scharfeinstellhilfe, eingebettetes Audio, PixelPixel im Glossar erklärt zu PixelPixel im Glossar erklärt, einen Anamorph-Modus, Image Flip, FrameFrame im Glossar erklärt Guides, ein Neuner-Raster und mehr. Die verschiedenen Funktionen können per Touch oder auch über die dezidierten Bedientasten aufgerufen werden. Für bessere Einblicke in das aktuelle Kamerabild kann es per Pinch-Zoom mit zwei Fingern über den Touchscreen vergrößert werden.

55-inch-touch-screen-field-monitor
Feelworld F5 Pro Funktionen


Auf der Rückseite des Monitors befindet sich ein externes Sony F970 Installations- und Stromversorgungskit mit dessen Hilfe (über den Aux-Stromausgang) auch zusätzliche externen Geräte wie etwa Funkstrecken oder LED-Leuchten mit Strom per Sony F970-Batterie versorgt werden können. Die Energie kommt wahlweise über den DC Stromeingang oder den USB-C Anschluss - über den 8.4V Ausgang kann auch die Kamera mittels Dummy-Batterie mit Strom versorgt werden.



Der F5 Pro kann an der Kamera über deren Cold Shoe oder seine 1/4-20 Gewinde, welche oben, unten und rechts angebracht sind, an einem Cage oder dem Tilt Arm angebracht werden, der mitgeliefert wird. Mit dessen Hilfe kann der F5 Pro auch um ganze 360 Grad gedreht werden. Zudem besitzt der Neigearm eine eigene Cold Shoe Halterung für Zubehör wie etwa ein Mikrfon, eine LED-Leuchte oder einen drahtlosen Empfänger.

dslr-camera-stabilizer-monitor
Feelworld F5 Pro in verschiedenen Setups


Weiter ist im Set eine Sonnenblende dabei, um Störungen durch seitlich einfallendes Licht zu vermeiden. Der Feelworld F5 Pro kostet rund 140 Dollar und ist schon online erhältlich.

Link mehr Informationen bei www.feelworld.cn

  
[19 Leserkommentare] [Kommentar schreiben]   Letzte Kommentare:
Jost    18:43 am 4.8.2020
Ja, Portkeys kostet aber das Doppelte. Der F5 scheint ein abgespeckter F6 zu sein. Der kann dann Luts. Feelworld lässt übrigens den beliebten FW279 auslaufen und ersetzt ihn...weiterlesen
Rick SSon    18:10 am 4.8.2020
Da is der Portkeys LH5H aber der deutlich bessere „Deal“
rush    16:23 am 4.8.2020
Natürlich sind diese Abbildungen ziemlich überzogen - aber hey, das ist Marketing und bisher haben doch alle durchschaut das ein 5" Moni eben nicht sooo riesig ist...weiterlesen
[ Alle Kommentare ganz lesen]

  Vorige News lesen Nächste News lesen 
bildSmallHD kündigt vier neue mobile 4K HDR Produktionsmonitore an bildNeu: Magix Vegas Pro 18 ua. mit Sound Forge Pro Integration -- Cloud-Tools für Teams folgen


verwandte Newsmeldungen:
Cinema-Kamera:

Firmware-Update: Canon EOS R6 filmt jetzt auch länger 10.September 2020
Sony bestätigt eine FX6 Cinema-Kamera für diesen Herbst 2.September 2020
Auch die Canon EOS 1D-X Mark III soll Log3 Option bekommen 30.August 2020
Blackmagic: Updates für DaVinci Resolve, Pocket Cinema Camera 4K/6K und Video Assist 12G 29.August 2020
Canon EOS R5 - Neue Firmware u.a. für längere Aufnahmezeiten 27.August 2020
Wildes Gerücht: Canon Cinema EOS mit RF-Mount für 4.500 Dollar? 6.August 2020
Kinefinity Terra 4K bekommt ProRes 4444 und 4444XQ Aufnahme 13.Juli 2020
alle Newsmeldungen zum Thema Cinema-Kamera


[nach oben]

















passende Forenbeiträge zum Thema
Cinema-Kamera:
Canon C300 MK II und Tamron 24-70 Problem
mehr Beiträge zum Thema Cinema-Kamera


Archive

2020

September - August - Juli - Juni - Mai - April - März - Februar - Januar

2019
Dezember - November - Oktober - September - August - Juli - Juni - Mai - April - März - Februar - Januar

2018

2017

2016

2015

2014

2013

2012

2011

2010

2009

2008

2007

2006

2005

2004

2003

2002

2001

2000




































Specialsschraeg
15. Juli - 31. Dezember /
Shorts at Moonlight online
21. Juli - 7. November / Bielefeld
31. Bilderbeben zum Thema „Abschied“
15. August - 15. November / Düsseldorf
upfront! young european video award
30-31. Oktober / Espelkamp
Filmfestival SPITZiale
alle Termine und Einreichfristen


update am 20.September 2020 - 15:02
ist ein Projekt der channelunit GmbH
*Datenschutzhinweis*