Logo
/// News

Neu: Magix Vegas Pro 18 ua. mit Sound Forge Pro Integration -- Cloud-Tools für Teams folgen

[18:31 Di,4.August 2020 [e]  von ]    

Vegas Pro 18 ist neu erschienen und bringt für eine umfassende Audiobearbeitung das Programm Sound Forge Pro mit. Es ist eng mit Vegas Pro integriert und nimmt Audiodateien direkt aus der Zeitleiste von Vegas Pro im Empfang, um sie nach der Bearbeitung wieder dorthin zu übergeben, inklusive der Änderungen.

Vegas-Pro-18


Beim Color Grading zeigt sich die Software flexibler. Das Farbkorrektur-Panel kann dort platziert werden, wo es beim eigenen Workflow am sinnvollsten erscheint. Die Benutzeroberfläche wurde in diesem Bereich nochmal überarbeitet. Das Vectorscope verfügt über eine neue Hauttonlinie, eine neue Autokontrast-Funktion ist hinzugekommen und zur Belichtungssteuerung gibt es ein neues, einer Kamera nachempfundenes (logarithmisches) Tool. Bei der HDR-Bearbeitung gibt es eine neue, auf Metadaten basierende automatische Auswahl von IDTs (Input Device Transform).



Auch das Motion Tracking-Panel wurde überarbeitet. Informationen zur Bewegungsverfolgung lassen sich nun auch einfach an bestimmte Plug-ins übertargen, die Positions-Parametern verarbeiten können.

Beim Hardware-Management unterstützt Vegas Pro auf Wunsch die Anwender und konfiguriert automatisch die idealen Einstellungen der GPU. Außerdem prüft die Software, ob die Grafikkartentreiber aktuell sind.

KI-basierte Effekte halten Einzug unter Verwendung der Intel OpenVINO Technologie. Mit "Style Transfer" lassen sich visuelle Stile berühmter Künstler auf das Videomaterial anwenden, per "Colorize" können Schwarz/weiß-Aufnahmen nachtraglich eingefärbt werden. Ebenfalls neu ist die Unterstützung für Open FX-Plug-Ins, außerdem sind die Plugins Flicker Reducer, Denoise und Black Bar Fill Filter enthalten.

Jetzt nur angekündigt ist als große Erweiterung eine neue Kollaborationsumgebung, die im Herbst eingeführt werden soll, damit sich Teams über die Cloud Assets leichter teilen können. Herzstück wird dabei der Vegas Hub, welcher auf der Microsoft Azure Platform basiert und einen sicheren, zentralisierten Zugang zu und Austausch von Dateien bieten soll. Dazu wird als zusätzliches Tool Vegas Prepare erscheinen, das sich als Medienverwaltung einklinkt. Dort soll sich Filmmaterial in Bibliotheken organisieren lassen inklusive durchsuch- und filterbaren Tags. Auch über ein Hub-Explorer-Fenster in Vegas Pro hat man direkten Zugriff auf diese Mediensammlungen. Um Videos und Fotos von Mobilgeräten in die Hub-Umgebung zu importieren, erscheint Vegas Transfer als iOS / Android App.



Vegas Pro 18 ist als Kaufversion für 599 Euro verfügbar oder auch im Abo ab 19,99 Euro monatlich. Das kleinere Vegas Pro 18 Edit kostet 399 Euro, verfügt jedoch nicht über Sound Forge oder (später) Vegas Prepare.

Für 799 Euro ist die Vegas Pro 18 Suite erhältlich, welche zusätzlich folgende Tools mitbringt:

- Boris FX Continuum: Plug-inPlug-in im Glossar erklärt Sammlung für visuelle Effekte inkl. Particles Unit, Image Restoration Unit und Film Style Unit. Mit dabei sind auch die Mocha Maskierungs- und Tracking-Tools.

- VFX-Stock Footage / Clips von ActionVFX
- Zynaptiq Unveil Vegas Edition / De-Reverberator
- NewBlue Transitions 5 Ultimate / Auswahl von 65 stilisierten Videoübergängen in 3D, Licht, Farbe und Bewegung



Link mehr Informationen bei www.vegascreativesoftware.com

  
[1 Leserkommentar] [Kommentar schreiben]   Letzter Kommentar:
killertomate    06:06 am 6.8.2020
Nein danke. Vegas kommt mir nicht mehr auf den Rechner. Nie wieder. Und wenn sie es verschenken. Dafür ist mir die damit vergeudete Lebenszeit zu kostbar...weiterlesen
[Kommentar ganz lesen]

  Vorige News lesen Nächste News lesen 
bildFeelworld F5 Pro: Billiger 5.5" Kameramonitor mit Touchscreen bildApple: Großes Update für 27" iMac - schneller und mehr Speicher


verwandte Newsmeldungen:
Sound:

miniDSP ambiMIK-1: Ambisonic USB Mikrophon für 3D 360° Audio 16.August 2020
Neu: Zoom PodTrack Podcasting Recorder P4 und ZDM-1 Podcast Mic Pack 14.August 2020
MY RØDE REEL 2020 Kurzfilmwettbewerb: 1 Million Dollar Bargeld zu gewinnen! 30.Juli 2020
Zoom H8 Handy Recorder vorgestellt mit bis zu 10 XLR-Mikrofon-Eingängen 3.Juli 2020
Juni-Update: Adobe Premiere Pro CC integriert Musik-Bibliotheken für einfache Lizensierung 16.Juni 2020
Blackmagic ATEM Update 8.2.2 bringt einstellbares Audio Delay 12.Juni 2020
Revolutionäres Echtzeit-Editing Tool Audio Design Desk für Sound-Effekte mit kostenloser Version 22.Mai 2020
alle Newsmeldungen zum Thema Sound

Videoschnitt:

Editshare stößt Lightworks ab 18.September 2020
Apple: iPad Air mit A14 Bionic CPU: Noch mehr Leistung für Echtzeit 10 Bit H.265 4:2:2 Editing? 17.September 2020
Adobe Creative Cloud - neue Funktionen für Premiere Pro und After Effects 2020 15.September 2020
Colourlab Ai will Farbkorrektur mit künstlicher Intelligenz revolutionieren 11.September 2020
11te Generation von Intel CPUs bringt höhere Taktraten, bessere GPU und Thunderbolt 4 4.September 2020
Frame.io v3.7: Neues Transfer Tool und HDR-Wiedergabe 31.August 2020
Adobes Premiere Rush bekommt Auto Reframe und Ken Burns Effekt 27.August 2020
alle Newsmeldungen zum Thema Videoschnitt

Magix Vegas Pro:

Vegas Movie Studio 17 mit GPU-Decoding und neuen Slow Motion Effekten 4.Mai 2020
Magix stellt neue Live Streaming Lösung Vegas STREAM vor 31.Januar 2020
Postproduktions-Suite Vegas POST jetzt erhältlich -- neue Konkurrenz für Adobe 13.August 2019
Neues Magix Vegas Pro 17 - u.a. mit Nested Timelines, GPU-Decoding und Grading Panel 5.August 2019
Vegas POST -- neue Post-Production-Suite soll zum Herbst kommen // NAB 2019 11.April 2019
Vegas Movie Studio 16 mit Wizard und interaktivem Storyboard 18.Februar 2019
Magix Vegas Pro 16 ab sofort erhältlich - jetzt u.a. mit HDR, Bezier und Stabilizer/Tracking 28.August 2018
alle Newsmeldungen zum Thema Magix Vegas Pro


[nach oben]

















passende Forenbeiträge zum Thema
Videoschnitt:
GROSSES PROBLEM: Eingescannte Fotos in der Timeline!
Gh5, HC-X1 Weißabgleich, unterschiedliche Kameraprozesse?
Video Editor sucht Projekte
mehr Beiträge zum Thema Videoschnitt


Archive

2020

September - August - Juli - Juni - Mai - April - März - Februar - Januar

2019
Dezember - November - Oktober - September - August - Juli - Juni - Mai - April - März - Februar - Januar

2018

2017

2016

2015

2014

2013

2012

2011

2010

2009

2008

2007

2006

2005

2004

2003

2002

2001

2000




































Specialsschraeg
15. Juli - 31. Dezember /
Shorts at Moonlight online
21. Juli - 7. November / Bielefeld
31. Bilderbeben zum Thema „Abschied“
15. August - 15. November / Düsseldorf
upfront! young european video award
30-31. Oktober / Espelkamp
Filmfestival SPITZiale
alle Termine und Einreichfristen


update am 20.September 2020 - 15:02
ist ein Projekt der channelunit GmbH
*Datenschutzhinweis*