Logo Logo
/// News

Detaillierte Online Anleitung für den Blender Video Sequence Editor 3.0 (VSE)

[11:27 Sa,20.November 2021 [e]  von ]    

Es gibt ja eine große Auswahl an kostenlosen Open Source Videoeditoren, weshalb man sich meistens schon aus sehr speziellen Gründen für ein spezielles Programm entscheidet. In der Regel ist dabei die Einbindung in einen bestimmten Workflow ein wichtiges Kriterium.

Für Blender-Anwender ist der integrierte Video Sequence Editor (VSE) interessant, weil man damit ein Projekt schneiden kann, ohne seine gewohnte Blender-Umgebung verlassen zu müssen. Während Blender in den letzten Jahren mit sehr großen Funktions-Updates auf sich aufmerksam machen konnte, fristet der Video Sequence Editor jedoch immer noch ein Nischendasein. In unseren Augen zu Unrecht, denn wer den VSE bedienen kann, kann praktisch auf jedem Desktop-Rechner der Welt Blender installieren und sofort loslegen. Und dafür muss man die übrigen Funktionen von Blender gar nicht benutzen (können).



Doch vor der Kür steht bekanntlich der Fleiß und um sein VSE-Wissen auf Vordermann zu bringen ist die übliche Blender-Dokumentation nur sehr bedingt hilfreich. Wirklich gut strukturiert und ausgesprochen aktuell ist dagegen die verlinkte "Blender VSE 3.0 Documentation".

Diese Webseite führt sehr detailliert in die Bedienung des Video Sequence Editor ein und erklärt dabei praktisch jedes Detail der für Anfänger oft schwer verständlichen Blender-Oberfläche.

blender_vse
Die Blender Oberfläche wirkt auf den ersten Blick nicht selbsterklärend



Für Fortgeschrittene geht die Anleitung auch auf Randthemen ein, u.a. wie man Python oder FFMpeg im Zusammenspiel mit der VSE produktiv nutzen kann.

Gerade wer noch nie den Video Sequence Editor benutzt hat, sollte mit Hilfe dieser Online-Anleitung schnell zurecht kommen. Und wer weiß, wenn man sich schon mit dem Video Sequence Editor näher befasst hat bekommt man vielleicht auch Lust sich in den restlichen Blender Funktionen einmal umzusehen. Denn ein bisschen "blendern" zu können ist niemals verkehrt und sehr oft hilfreich...

Link mehr Informationen bei vse-docs.readthedocs.io

  
[23 Leserkommentare] [Kommentar schreiben]   Letzte Kommentare:
Darth Schneider    06:32 am 23.11.2021
Natürlich braucht das erlernen von 3D Programmen sehr viel Zeit, das war schon immer so und wird auch so bleiben. Denkst du jetzt wirklich das habe ich nicht gewusst ? Eben genau...weiterlesen
roki100    22:34 am 22.11.2021
Ich will Dir damit sagen, dass alles nur Gewöhnungssache ist. Es braucht Zeit bis man Blender verstanden hat... Geht ganz gut in Blender. Siehe z.B. GIS-Addon https://www...weiterlesen
Darth Schneider    19:28 am 22.11.2021
@roki ??? Weiss jetzt nicht wirklich was du damit sagen willst. Was auch immer. Ich kenne (ein wenig) Ciema 4D, das hatte ich mal viel früher gekauft und auch viel gelernt und...weiterlesen
[ Alle Kommentare ganz lesen]

  Vorige News lesen Nächste News lesen 
bildIBC 2021 und Corona - Blackmagic Design sagt Teilnahme ab bildArbeitet Apple an einer Drohne? Patente eingereicht …


verwandte Newsmeldungen:
Compositing:

Neu: Adobe Premiere Pro 23.1 und After Effects 23.1 bringen Verbesserungen 7.Dezember 2022
Photoshop für Videos? Pixelmator Pro 3.2 bekommt Video Editing / Compositing Layer 7.Dezember 2022
Blackmagic Design bringt neues DaVinci Resolve Update 18.1.1 23.November 2022
Blackmagic Davinci Resolve für iPad - Mehr Details sowie Preise und Verfügbarkeit 20.Oktober 2022
Neu: Adobe Premiere Pro verbessert, After Effects bekommt flexible Spurmaskenebenen 19.Oktober 2022
Davinci Resolve für iPad erstmals gezeigt 19.Oktober 2022
Kostenlose Online-Sessions zu Premiere Pro und After Effects auf der Adobe MAX 2022 16.Oktober 2022
alle Newsmeldungen zum Thema Compositing

Blender:

"Sprite Fright": 13ter Blender Open Movie veröffentlicht 3.November 2021
Blender 2.83 LTS ist fertig - auch neue Videofunktionen 4.Juni 2020
SKYWATCH - Hollywoodreifer SciFi-Kurzfilm mit Blender und Kickstarter 6.Dezember 2019
Blender 2.8 ist (fast) da… 6.August 2019
Blender Sequencer in Gefahr... 7.November 2015
Kostenloses Blender Tool für Motion Graphic Designer - Animation Nodes 22.Oktober 2015
Blender 2.73 u.a. mit verbesserter 2D-Animation 14.Januar 2015
alle Newsmeldungen zum Thema Blender

Tutorials:

Interessantes Tutorial für After Effects - virtueller Schnee 26.Januar 2020
Tutorial Clip: 3.5 Stunden Sony FX9 Einführung mit Alister Chapman 3.Dezember 2019
Tutorial-Clip: ARRI Signature Primes von Art Adams erklärt: Hauttöne, Film vs digitaler Look, Bokeh, Flares ... 2.Dezember 2019
Tutorial Clip: Frage an renommierte DOPs: Was ist dein Lieblings-Licht? 1.Dezember 2019
Tutorial Clip: Wes Anderson Shotanalyse -- von Reißschwenks bis zu Slowmotion 22.Oktober 2019
Tutorial Clip: DOP Roger Deakins spricht über seine Ansprüche an sein Kamerabild und die ARRI Alexa Mini LF 9.Oktober 2019
Video-Tutorial: Vittorio Storaro (DOP-Apocalypse Now) über Farbe als Filmsprache 9.März 2018
alle Newsmeldungen zum Thema Tutorials


[nach oben]

















passende Forenbeiträge zur News:

Archive

2022

Dezember - November - Oktober - September - August - Juli - Juni - Mai - April - März - Februar - Januar

2021
Dezember - November - Oktober - September - August - Juli - Juni - Mai - April - März - Februar - Januar

2020

2019

2018

2017

2016

2015

2014

2013

2012

2011

2010

2009

2008

2007

2006

2005

2004

2003

2002

2001

2000






































update am 7.Dezember 2022 - 18:02
ist ein Projekt der channelunit GmbH
*Datenschutzhinweis*