Logo Logo
/// 

Welcher Monitor für Premiere Pro + Photoshop?



Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum Hardware: Schnittrechner, Grafikkarten und mehr-Forum

Frage von Tobetebot:


Hallo zusammen,

ich interessiere mich für einen neuen Monitor mit dem ich besser als bisher Farben begutachten möchte. Habe bisher den LG 27MU67-B benutzt, den ich als Desktop-Erweiterung weiter nutzen würde.
Hätte gerne einen 32 Zoll Monitor der vor allem gut in der Farbdarstellung sein soll. dazu sind mir bisher aufgefallen:

- BenQ PV3200PT
- BenQ SW320
- BenQ PD3220U
- LG 32UD99-W

Könnt ihr mir eure Empfehlungen geben? Richtig optimal wäre wohl ein EIZO CG318-4K aber irgendwie tue ich mich sehr schwer mit so einer großen Investition.
Was sagt ihr?

Vielen Dank für jeden Tipp!



Antwort von dustdancer:

Es kommt drauf an, was du erwartest. Ich persönlich würde, wenn der EIZO zu teuer ist, es die Größe sein soll und ich einen guten GUI-Monitor suche würde, den Dell Ultrasharp UP3216Q nehmen.



Antwort von Tobetebot:

Danke für Deine Antwort!
Den Monitor hatte ich noch gar nicht auf dem Schirm. Du arbeitest mit dem und bist zufrieden?





Antwort von dustdancer:

Es kommt halt komplett drauf an, wo Deine Prioritäten liegen. Print und Video haben nun mal verschiedene Farbräume. Aber ja, sowohl den EIZO CG als auch den Dell kann ich aus Hands on Erfahrung empfehlen.
NEC Spectraview sind auch gute Geräte.



Antwort von Tobetebot:

Ich arbeite primär mit Premiere Pro, Lightroom und Photoshop. Viel Video aber auch Foto. Dafür sollte der Monitor geeignet sein.
Der Dell ist aber auch schon recht alt. Frage mich ob demnächst ein Nachfolger kommen wird.



Antwort von Tobetebot:

Hat jemand noch Erfahrungen mit den von mir erwähnten Monitoren? Oder mit anderen die ich vielleicht nicht auf dem Schirm hatte?
Danke für jeden Beitrag!



Antwort von Jörg:

Der EIZO ist schon ne finanzielle Hürde.
Wenn du da rüber kannst, dann mache es.
Hier stehen seit 25 Jahren EIZOs rum, waren immer teuer, immer gut, extrem zuverlässig.
Ich habe nie den Kauf dieser Marke bereut.

Defekte? genau einer, bei einem, wie peinlich, genau in diesem Forum verkauften Röhrengerät ,-((



Antwort von Tobetebot:

Danke für Deinen Beitrag!
Habe das von vielen gehört. Aber irgendwie finde ich das schon extrem viel. Weiß nicht ob ich das mit mir vereinbaren kann ;-)



Antwort von Jörg:

Weiß nicht ob ich das mit mir vereinbaren kann ;-)

kannst nur du entscheiden...
Für mich ist ein Preis immer in Punkto Nachhaltigkeit, Lebensdauer, Reparaturanfälligkeit, sowie
Leistung des Gegenstandes maßgeblich.
EIZO ist eine der Firmen, die mich nie enttäuscht haben.




Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum Hardware: Schnittrechner, Grafikkarten und mehr-Forum

Antworten zu ähnlichen Fragen:
Adobe Photoshop Object Selection Tool - Automatische Objektauswahl mit KI/Sensei
Adobe Photoshop Update ist da!!!!
Jubiläum: 25 Jahre Adobe Photoshop
ADOBE_Photoshop_Lightroom_4.0 um bur 79,-
Adobe Photoshop Album und Adobe Photoshop Elements
Adobe gibt Photoshop Lightroom 3 frei
Adobe Photoshop 7.0 kann keine Diashow brennen
Standardeinstellungen bei Adobe Photoshop wiederherstellen
fixierung lösen bei adobe photoshop??
fixierung lsöen bei adobe photoshop???
Langer Rollender bzw Kriechender Text bei Adobe Premiere Pro 20
Adobe Premiere CC 14 und CC15.3 Installer
Imac oder Windows Workstation für Premiere Pro, After Effects. Lightroom und Photoshop
Welcher Monitor für A7s II?
Welcher Vorschau-Monitor für UltraStudio?
Bester 4k Monitor für Videoschnit egal welcher Preis
Welcher neue Mac für 4K Schnitt in Adobe Premiere?
Premiere Pro CS5.5 stürzt ab bei Anschluss von externem Monitor
Welche Grafikkarte mit TV-Out wird von Premiere Pro als Preview-Monitor unterstützt?
Welcher Vorschau-Monitor eignet sich besser...
Notebook für Premiere Pro 2.0
Premiere Pro cc für Youtube
Adobe Auto Frame für Premiere Pro: Automatisches Reframing von Videos für andere Seitenverhältnisse per AI // IBC 2019
SSD Einrichten für Premiere Pro
Premiere Pro Export Settings für Youtube
GPU Optionen in MacBook Pro für Premiere

















weitere Themen:
Spezialthemen


16:9
3D
4K
ARD
ARTE
AVCHD
AVI
Adapter
Adobe After Effects
Adobe Premiere Pro
After effects
Akku
Akkus
Apple Final Cut Pro
Audio
Aufnahme
Aufnahmen
Avid
Band
Bild
Bit
Blackmagic
Blackmagic DaVinci Resolve
Blackmagic Design DaVinci Resolve
Blende
Book
Brennen
Cam
Camcorder
Camera
Canon
Canon EOS 5D MKII
Canon EOS C300
Capture
Capturing
Cinema
Clip
ClipKanal
Clips
Codec
Codecs
DSLR
Datei
Digital
ENG
EOS
Effect
Effekt
Effekte
Export
Fehler
Festplatte
File
Film
Filme
Filmen
Filter
Final Cut
Final Cut Pro
Firmware
Format
Formate
Foto
Frage
Frame
GoPro
HDMI
HDR
Hilfe
Import
JVC
Kabel
Kamera
Kanal
Kauf
Kaufe
Kaufen
Kurzfilm
Layer
Licht
Live
Lösung
MAGIX video deLuxe
MPEG
MPEG-2
MPEG2
Mac
Magix
Magix Vegas Pro
Menü
Mikro
Mikrofon
Mikrophone
Monitor
Movie
Musik
Musikvideo
NAB
Nero
News
Nikon
Objektiv
Objektive
PC
Panasonic
Panasonic GH2
Panasonic HC-X1
Panasonic S1 mit V-Log
Pinnacle
Pinnacle Studio
Player
Plugin
Plugins
Premiere
Projekt
RAW
RED
Recorder
Red
Render
Rendern
Schnitt
Software
Sony
Sound
Speicher
Stativ
Stative
Streaming
Studio
TV
Test
Titel
Ton
USB
Umwandeln
Update
Vegas
Video
Video-DSLR
Videos
Videoschnitt
Windows
YouTube
Zoom