Infoseite // Welcher Mini-DV Camcorder für ca. 1000 Euro?



Frage von Thorsten Steigerwald:


Hallo,

nachdem ich es satt habe, mir für Feiern oder Urlaube Camcorder von
Bekannten zu leihen, würde ich mir gerne ein eigenes Gerät zulegen.
Die Fotofunktion des Camcorders benötige ich nicht, da ich selbst eine
Digtale SLR besitze.
Ich benötige eigentlich nur einen Mini-DV Camcorder, der gute Videos macht
(;auch abends in beleuchteten Räumen) (;habe schlechte Erfahrungen mit
Streifen im Bild gemacht bei schlecht beleuchteten Räumen) und natürlich
nicht all zu groß ist. Denn im Urlaub ist es schon wichtig, dass der
Camcorder nicht zu groß ist, sonst wird er ab und zu wegen der Größe zu
Hause gelassen.

Folgende Modelle habe ich mal rausgesucht, natürlich bin ich auch für andere
offen:

Canon MVX 250i
Panasonic NV-GS 120 EG
Panasonic NV-GS 200 EG
Sony DCR-PC 109 E
Sony DCR-HC 40
Sony DCR-HC 85

Es wäre nett, wenn jemand mal was zu den einzelnen Geräten schreiben würde,
bzw. einen Tip für ein bestimmtes Gerät geben könnte.

Danke.

Gruß Thorsten



Space


Antwort von Klaus Wagner:

Hallo Thorsten,

ich habe die Canon MVX100i und bin damit höchstzufrieden.

Auch die Photofunktion verwende ich (;exzessiv wie meine Frau immer sagt).
Die mit der erzeugten Bilder kannst Du ganz einfach in den Film einfügen,
wenn Du Dir die Mühe machst, den Film am PC weiterzubearbeiten. Auf die
digitale Photo-Camera kann ich seit Anschaffung der MVX100i getrost im
Urlaub versichten.

Gruß
Klaus



Space


Antwort von Thorsten Steigerwald:

Hallo Klaus,

erstmal Danke für deinen Tip.

Ich bin nochmal auf der Canon Seite gewesen und dort habe ich die MVX10i
gesehen, von den Technischen Daten und der Größe her würde sie mir auch gut
gefallen. Hat irgendjemand Erfahrungen damit gemacht?

Gruß Thorsten

> Hallo Thorsten,
>
> ich habe die Canon MVX100i und bin damit höchstzufrieden.
>
> Auch die Photofunktion verwende ich (;exzessiv wie meine Frau immer sagt).
> Die mit der erzeugten Bilder kannst Du ganz einfach in den Film einfügen,
> wenn Du Dir die Mühe machst, den Film am PC weiterzubearbeiten. Auf die
> digitale Photo-Camera kann ich seit Anschaffung der MVX100i getrost im
> Urlaub versichten.
>
> Gruß
> Klaus
>
>



Space



Antworten zu ähnlichen Fragen //


Camcorder bis zu 200 Euro
Camcorder bis ca. 500 Euro
Camcorder f. ca. 500-700 Euro
Tip für Camcorder unter 500 Euro
Camcorder 300 Euro
Camcorder bis 280,- euro gesucht
Suche camcorder zwischen 300 und 600 euro
Wiedermal Camcorder bis 250 Euro verschiedene Modelle zur Auswahl
Suche Camcorder bis 2000 Euro
Alter aber guter SD-Camcorder für 300 EURO
Camcorder so um die 250 Euro
Welchen Camcorder bis 700 Euro könnt ihr mir empfehlen
1000 euro budget - was kaufen für den anfang für bmpcc?
Tonqualität vs. Preis - 5 Mikros im DSLM-Setup Vergleich (Teil 2, 500 bis 1000 Euro)
Der neue Mac Pro kostet zwischen 6.499 und 62.568 Euro -- die Afterburner Karte gibt es für 2.400 Euro
Suche Mini-Mini-Mini Cam
Welcher kompakte Henkelmann-Camcorder für Anfänger?
welcher Camcorder für Kindertherapiedokumentation
Welcher Camcorder für Innenaufnahmen?
DJI (Mavic) Mini 2: OcuSync 2.0 und 4K Video für um die 450 Euro
DJI Mini 2 ist offiziell: 249 Gramm leichte Kamerdrohne mit 4K Video für 448 Euro
Neue DJI Mini 2 SE: Verbessertes Einsteigermodell für 389 Euro
Apple Mac Mini M2 - Bester Low-Budget 4K-Schnittrechner für 600 Euro?
Kamera für Livestream bis 1000€/1500€
Kompletter PC für Davinci Resolve 6k Braw 1000€
Empfehlungen Videokamera für Musikvideoproduktionen bis ca. 1000€




slashCAM nutzt Cookies zur Optimierung des Angebots, auch Cookies Dritter. Die Speicherung von Cookies kann in den Browsereinstellungen unterbunden werden. Mehr Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. Mehr Infos Verstanden!
RSS Suche YouTube Facebook Twitter slashCAM-Slash