Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum News-Kommentare-Forum

Infoseite // Alle (zwei) Jahre wieder - OCTOPUS16 CAMERA jetzt mit S16-Sensor für 1000 Dollar

Panasonic Lumix S5Advertisement

Newsmeldung von slashCAM:



Ungefähr alle zwei Jahre gibt es Lebenszeichen von einem Kameraprojekt, das grundsätzlich nicht uninteressant klingt: Eine Kamera, die aus Standard IT-Komponenten zusamme...



Hier geht es zur Newsmeldung auf den slashCAM Magazin-Seiten:
Alle (zwei) Jahre wieder - OCTOPUS16 CAMERA jetzt mit S16-Sensor für 1000 Dollar


Space


Antwort von macaw:

Da hatte Frank schon was dazu gepostet:
viewtopic.php?f=1&t=160022&p=1212578#p1212578

Space


Antwort von Darth Schneider:

Den Vergleich von SlashCAM mit der 4K Pocket finde ich hat was.
Die bietet schon viel mehr und ist gleich teuer.

Und wer weiss womöglich bringt ja Blackmagic nächstens mal noch einen 4K Pocket Nachfolger….
Schliesslich verkaufte sich die Cam sehr gut.
Gruss Boris

Space


Antwort von Frank Glencairn:

"Darth Schneider" hat geschrieben:
Den Vergleich von SlashCAM mit der 4K Pocket finde ich hat was.
Die bietet schon viel mehr und ist gleich teuer.
Ich denke das sind völlig verschiedene Zielgruppen.

Das Würfelchen wird sicherlich sein Freunde im Kunstfilm und Arthouse Bereich finden, wo 16mm ja als Edelformat gehandelt wird. Fehlende Features machen das ganze dann nur noch attraktiver.

Space


Antwort von Darth Schneider:

@Frank
Ist wenn ich im 2.6K Crop Modus filme mit der 4K Pocket das eigentlich nicht auch so ungefähr Super 16mm ?
Müsste doch theoretisch….
Gruss Boris

Space


Antwort von Frank Glencairn:

Ja klar, das wissen wir beide - aber das hat natürlich nicht den edlen Nimbus einer dezidierten 16mm Kamera ;-)

Außerdem ist dann natürlich Schluß mit 4k.

Space


Antwort von Darth Schneider:

Und die armen Nimbus Fan Boys wissen womöglich nicht mal das mit der 4K Pocket auch Super 16mm mit 120 FpS mit RAW geht. Und das dazu noch echt toll wie 4K ausschaut.
Kopfschüttel..;)))
Gruss Boris

Space


Antwort von iasi:

"Darth Schneider" hat geschrieben:
Den Vergleich von SlashCAM mit der 4K Pocket finde ich hat was.
Die bietet schon viel mehr und ist gleich teuer.

Und wer weiss womöglich bringt ja Blackmagic nächstens mal noch einen 4K Pocket Nachfolger….
Schliesslich verkaufte sich die Cam sehr gut.
Gruss Boris
Die Pocket 4k passt schon mal nicht auf viele Gimbals, die eigentlich ihr Gewicht vertragen würden.

Space


Antwort von medienonkel:

Aber die Pocket 4K gibt's doch schon so klein und leicht:
https://www.blackmagicdesign.com/de/pro ... s/W-CST-14

Space



Space


Antwort von Darth Schneider:

@Medienonkel
Grundsätzlich hast du sicher recht, tolle kleine Kamera.
Die Kleine BMD bietet aber halt schon weniger als die Pocket.
Zum Beispiel kein DCI, keinen 2.6K (Super16mm) Crop Modus, kein XLR, kein SloMo, und so weiter…;-)

@iasi
Immer das selbe Argument von dir was gar keins ist.

Man muss sich logischerweise einen Gimbal aussuchen der zur eigenen Cam in meinem Fall zur 4K Pocket passt.
Das ist gar keine Hürde.
Gruss Boris

Space


Antwort von medienonkel:

@darth:
Sicher kann die Pocket mehr als die BMD mini. Machen aber beide das gleiche Bild.

Aber die kleine BMD mini kann eben jetzt schon mehr, als die Oktopus mal können soll.

Also wer unbedingt eine Mini Würfel-Kamera mit raw, SDI und ganz vielen weiteren Kleinigkeiten möchte, muss nicht auf den Oktopus warten.

Space


Antwort von Darth Schneider:

Stimmt.
Schon toll die 900€ BMD, für den Gimbal und im meinem speziellen Fall auch interessant auf dem Stativ. Für Tanzaufführungen kann sie mehr als genug….
Gruss Boris

Space


Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum News-Kommentare-Forum

Antworten zu ähnlichen Fragen //


Shootout: Blackmagic Pocket 1080p vs. Sigma fp im s16-Crop
OCTOPUS16 Boxcamera
LEICA DG VARIO-SUMMILUX 25-50mm / F1.7 ASPH - Zwei Objektive für alle(s)?
Kinofest 2023 - alle Filme für je 5 Euro, zwei Tage lang
Z CAM E2-S6 - Super35-Sensor mit 6K-Auflösung für 4000 Dollar // NAB2019
Drehtermin: Beratungssituation mit zwei Personen in zwei Varianten (chronologisch oder unchronologisich)
Der Leitfaden zur Kaufberatung – für Neulinge (- und alle die es schon wieder vergessen haben)
Zwei Sprecher - zwei Mikrofone = Echo - was kann man tun?
Adobe Premiere Rush - jetzt auch als Mobile Only Abo für 4,99 US-Dollar
Neue 2.7K Einsteiger-Drohne DJI Mini SE jetzt in den USA erhältlich - für 300 Dollar
Blackmagic senkt Preis der Pocket Cinema Camera 6K um 500 Dollar
FiLMiC Pro nur noch im Abo: mobile Kamera-App kostet jetzt mind. 150 Dollar im Jahr
Wenn wir jetzt alle aufhören würden zu filmen...
Hat Canon ein Sensor-Ass im Ärmel? Global Shutter Sensor mit 120 dB Dynamik.
Blackmagic: Sicherheitswarnung für Resolve und Produktionstopp für Micro Cinema Camera/Studio Camera 4K
1000 euro budget - was kaufen für den anfang für bmpcc?
Neue Blackmagic Studio Camera 6K Pro mit Super35-Sensor, EF-Mount und Live-Streaming
AMDs Radeon RX 7900 jetzt (schon wieder nicht mehr) verfügbar




RSS Facebook Twitter slashCAM-Slash