Logo Logo
/// 

Verschiedene Framerates in einer Komposition - Twixtor,59,94 fps und 25 fps



Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum Adobe After Effects-Forum

Frage von note123:


Hi Leute!!
Erstmal vielen Dank für eure Hilfe hier im Forum!!Ich bin einfach sowas von am verzweifeln, deswegen hoffe ich dass mir hier jemand helfen kann!Folgendes Szenario:
Wir haben ein Video gedreht in dem unter anderem Slowmotion Szenen zu sehen sein sollen.Diese haben wir mit 59,94 fps abgedreht und mit Twixtor bearbeitet.Das restliche Material ist jedoch in 25 fps abgedreht worden und da fängt unser Problem an:
Wenn ich versuche die Slomo Szenen in eine 25 fps Komposition zu übertragen, sieht die Slomo einfach nicht mehr gut aus,sie wirkt einfach nicht mehr wirklich flüssig.Und wenn ich das 25 fps Material in eine 59,94fps Komposition bringe möchte, sieht das natürlich ebenfalls schlecht aus!!Ich hab schon alles mögliche versucht,auch das 59,94 fps Material als 25 fps zu interpretieren...aber die Slomo sieht niemals so gut aus wie mit Twixtor!
Meine Frage ist:Gibt es denn überhaupt eine Möglichkeit die Originalen 59,94fps mit Twixtor zu bearbeiten und dann mit dem 25 fps Material unter einen Hut zu bringen??Oder muss ich mich damit abfinden dass die Slomo dann einfach nicht gut aussieht :-(



Antwort von Jott:

Wieso Twixtor? Wie "slow" soll es denn werden? Die 60p als 25p interpretieren ist doch schon mal recht effektiv und ergibt eine absolut flüssige Slomo in 25p, logisch. Du machst bei diesem ersten Schritt wohl etwas falsch.

Soll's dann noch langsamer werden, dann künstlich weiter berechnen, am besten mit geraden Werten wie 50%. Dazu haben manche NLEs direkt schon "Optical Flow" oder ähnlich benannte Funktionen an Bord, die mindestens so gut wie Twixtor arbeiten.



Antwort von ZacFilma:

"mindestens so gut?" Kannst Du mir was empfehlen? Premiere und Resolve erzeugen bei mir heftige Artefakte...





Antwort von Jott:

Schritt 1 gemacht: erst mal zu 25p conformen? Da kann es gar keine ArtefakteArtefakte im Glossar erklärt geben, weil kein einziges FrameFrame im Glossar erklärt verändert wird. Nur die Abspielgeschwindigkeit.



Antwort von note123:

Vielen Dank für die schnelle Antwort!!
Also ich benutze Twixtor um das Material auf 30 % zu verlangsamen.
Wenn ich das mache und mir das in der After Effects RAM-Vorschau anschaue und dies mit dem interpretieren vergleiche, sieht das einfach nicht gleich aus.Wir ihr euch vorstellen könnt bin ich auch nicht wirklich ein Experte in AE ;-)Aber beim interpretieren kann man ja nicht viel falsch machen oder?Könntest du mir das mit dem optical Flow etwas näher erklären?

Mit dem Vergleich meine ich:
Die Slomo mit 59,94 und Twixtor in einer 59,94 Komposition sieht anders aus wie eine Slomo mit 59,94 zu 25fps interpretiertem Material in einer 25 fps Komposition.




Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum Adobe After Effects-Forum

Antworten zu ähnlichen Fragen:
Verschiedene Framerates in einer Komposition - Twixtor,59,94 fps und 25 fps
Von 120 fps auf 300 fps in Twixtor? Erfahrungswerte gesucht!
Canon G7X - Bildfrequenz 50 FPS PAL oder 60 FPS NTSC
24 fps & 25 fps Material auf Premiere angleichen
23.976 fps zu 25 fps Screening-File?
Samsung Exynos 9820 für Galaxy S10: 8K Videoaufnahme mit 30 fps - 4K mit 150 fps
Professionell 30 fps in 25 fps konvertieren
Projekt fps vs. Timeline fps
Verschiedene Framerates- Export
Verschiedene Framerates in einem Projekt
50 Fps auf 25 Fps
30 und 60 fps für alle Lumix
50Hz Kunstlicht und 60/30 fps Aufnahmen
Verständnisproblem mit FPS und Zeitlupe
24/30/60 fps mit Panasonic FZ1000 (und anderen)
GoPro Hero 8 geleakt -- mehr fps und Zubehör?
Ton und Bild asynchron bei 23,36 FPS (Pinnacle Studio) - was tun?
HDMI 2.1 bringt 4K 120 fps, dynamisches HDR und variable Bildwiederholfrequ
Unterschiedliche framerates auf einer timeline
Sphericam 2: 360°-Cam mit 4K 60 fps Video und Global Shutter
Snapdragon 675 bringt Smartphones Bokeh und 720p mit 480 fps
Export einer Sequenz mit verschiedenen Framerates
Huawei Mate 30 Pro bietet Zeitlupen bis 7.680 fps und künstliches Videobokeh -- aber keine Google Apps
24 fps -> 25 fps
GoPro Hero 6 Black: 4K mit 60fps, FullHD mit 240 fps, H.265/HEVC und höhere Bitrate
Warum 25/50 fps?

















weitere Themen:
Spezialthemen


16:9
3D
4K
ARD
ARTE
AVCHD
AVI
Adapter
Adobe After Effects
Adobe Premiere Pro
After effects
Akku
Akkus
Apple Final Cut Pro
Audio
Aufnahme
Aufnahmen
Avid
Band
Bild
Bit
Blackmagic
Blackmagic Design DaVinci Resolve
Blende
Book
Brennen
Cam
Camcorder
Camera
Canon
Canon EOS 5D MKII
Canon EOS C300
Capture
Capturing
Cinema
Clip
ClipKanal
Clips
Codec
Codecs
DSLR
Datei
Digital
ENG
EOS
Effect
Effekt
Effekte
Export
Fehler
Festplatte
File
Film
Filme
Filmen
Filter
Final Cut
Final Cut Pro
Firmware
Format
Formate
Foto
Frage
Frame
HDMI
HDR
Hilfe
Import
JVC
Kabel
Kamera
Kanal
Kauf
Kaufe
Kaufen
Kurzfilm
Layer
Licht
Live
Lösung
MAGIX video deLuxe
MPEG
MPEG-2
MPEG2
Mac
Magix
Magix Vegas Pro
Menü
Mikro
Mikrofon
Mikrophone
Monitor
Movie
Musik
Musikvideo
NAB
Nero
News
Nikon
Objektiv
Objektive
PC
Panasonic
Panasonic GH2
Panasonic HC-X1
Panasonic S1 mit V-Log
Pinnacle
Pinnacle Studio
Player
Plugin
Plugins
Premiere
Projekt
RAW
RED
Recorder
Red
Render
Rendern
Schnitt
Software
Sony
Sound
Speicher
Stativ
Stative
Streaming
Studio
TV
Test
Titel
Ton
USB
Umwandeln
Update
Vegas
Video
Video-DSLR
Videos
Videoschnitt
Windows
YouTube
Zoom

Specialsschraeg
10-27. Oktober / Berlin
DOKUARTS 12: Nuances Now
29. Oktober - 3. November / Lübeck
Nordische Filmtage Lübeck
1-2. November / Mainz
screening_019
7-10. November / Linz
Linz International Short Film Festival
alle Termine und Einreichfristen