Logo Logo
/// 

Bitrate einer neuen Datei im Verhältnis zum Original



Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum Adobe Premiere Pro / Elements / SpeedGrade / Creative Cloud CC-Forum

Frage von Phkor:


Im Moment versuche ich 50fps Dateien ohne Qualitätsverlust (außer dass eben jedes zweite Frame gelöscht wird) auf 25 fps zu kriegen. Nun bin ich bei der Bitrate. Um den Qualitätsverlust zu vermeiden muss ich diese ja auf jeden Fall mindestens gleich zum Original halten, oder? Und ist es denn überhaupt möglich, dass die Bitrate der neuen Datei höher ist als die des Originals?

Danke



Antwort von Jott:

Phkor hat geschrieben:
Im Moment versuche ich 50fps Dateien ohne Qualitätsverlust (außer dass eben jedes zweite Frame gelöscht wird) auf 25 fps zu kriegen.
Leg sie in eine 25p-Timeline, das war‘s schon.




Antworten zu ähnlichen Fragen:
m4v-Datei und wav-Date zu einer avi-Datei verbinden
SCN-Datei (Pinnacle Studio) als Grundlage für Aufteilung einer Video-Datei
Bitrate zu hoch für neuen DVD Player?
Reduzierung einer MPEG-Datei
Reparieren einer AVI-Datei
Verkleinern einer Mpeg-Datei
Aufloesung einer Video Datei
Aufbau einer MPEG2-Datei
Größe einer MPG-Datei verändern
Dauer einer MPG-Datei bestimmen
Brennen einer unter Media Encoder erstellten Datei
Kein Bild beim Einfügen einer MTS Datei
Wie schwarze Frames einer m2v-Datei voranstellen
muxen zu einer MPEG2-Datei nach dem Schneiden
Benchmarks zum neuen 64core Threadripper
Steht in einer mpeg2-Datei, welcher Encoder benutzt wurde?
MPeg2-Bitrate hoeher als Capture-Bitrate?
Wie bekomme ich die schwarzen Balken bei einer *.TS-Datei weg?
Neues Hitfilm Pro 11 zum Sonderpreis und mit neuen Effekten
Kochrezept zum erstellen einer DVD und SVCD
Premiere Pro 2018 CC: Zeitversatz bei Audio und Video nach dem Import einer .mov-Datei
Mehrere VOB-Datein zu einer VOB-Datei zusammenführen
Blackmagic URSA Mini Pro 12K: Democlips und Näheres zum neuen 12K Sensordesign
MP2-Datei zeitversetzt mit AVI-Datei multiplexen
VOB-Datei und MPEG-Datei identisch?
Wie rendert man in original Länge?

















weitere Themen:
Spezialthemen


16:9
3D
4K
AI
ARD
ARTE
AVCHD
AVI
Adapter
Adobe After Effects
Adobe Premiere Pro
After effects
Akku
Akkus
Apple
Apple Final Cut Pro
Audio
Aufnahme
Aufnahmen
Avid
Avid Media Composer
Band
Bild
Bit
Blackmagic
Blackmagic DaVinci Resolve
Blackmagic Design DaVinci Resolve
Blende
Book
Brennen
Cam
Camcorder
Camera
Canon
Canon EOS
Canon EOS 5D MKII
Canon EOS C300
Capture
Capturing
Cinema
Clip
ClipKanal
Clips
Codec
Codecs
DSLR
Datei
Digital
EDIUS
ENG
EOS
Effect
Effekt
Effekte
Empfehlung
Euro
Export
Fehler
Festplatte
File
Film
Filme
Filmen
Filter
Final Cut
Final Cut Pro
Format
Formate
Foto
Frage
Frame
GoPro
Grass Valley Edius
HDMI
HDR
Hilfe
Import
JVC
KI
Kabel
Kamera
Kanal
Kauf
Kaufberatung
Kaufe
Kaufen
Kurzfilm
Layer
Licht
Light
Live
Lösung
MAGIX video deLuxe
MPEG
MPEG-2
MPEG2
Mac
Magix
Magix Vegas Pro
Menü
Mikro
Mikrofon
Mikrophone
Monitor
Movie
Musik
Musikvideo
NAB
Nero
News
Nikon
Objektiv
Objektive
PC
Panasonic
Panasonic GH2
Panasonic HC-X1
Panasonic S1 mit V-Log
Panasonic S5
Pinnacle
Pinnacle Studio
Player
Plugin
Plugins
Premiere
Produktion
Projekt
RAW
RED
Recorder
Red
Render
Rendern
Schnitt
Software
Sony
Sony HDR
Sound
Speicher
Stativ
Stative
Streaming
Studio
TV
Test
Titel
Ton
USB
Umwandeln
Update
Vegas
Video
Video-DSLR
Videos
Videoschnitt
Windows
YouTube
Zoom