Infoseite // TFT-Monitor an DVB-S-Reseiver?



Frage von Stefan Koschke:


Hallo zusammen,

leider finde ich bei Google Massen an alten Hinweisen, aber nichts aktuelles
:-(;
Also folgendes:
Ich habe einen schönen neuen 19" TFT-Monitor mit DVI und VGA-Eingang.
Am DVI hängt der Rechner und neben dem Rechner steht ein DVB-S-Reseiver von
dem per Rechner aufgenommen wird.
Dabei kann man natürlich bei laufendem Rechner auch fernsehen.

Nun wünschte ich mir, daß man fernsehen auch ohne den PC könnte, also den
Reseiver direkt an den freien VGA-Eingang des Monitors anzuschließen.
In älteren Postings hieß es immer, daß es nur mit Adapterkabeln nicht geht
(;verstehe ich, die SCART-Signale versteht der Monitor nicht) und es sind
aktive Adapter notwendig.
Ältere Postings bemängeln entweder den Preis oder die Qualiät des Bildes der
Adapter.

Was ist der aktuelle Stand :
- welche Geräte würdet Ihr empfehlen?
- mit welchen Kosten muß man rechnen?

Danke für Tips

Ciao
Stefan



Space


Antwort von Günter Hackel:

Stefan Koschke schrieb:
> Hallo zusammen,
>
> leider finde ich bei Google Massen an alten Hinweisen, aber nichts aktuelles
> :-(;

Vielleicht versuchst Du es mal mit RECEIVER nicht mit Reseiver?
gh


Space


Antwort von Bernd Daene:

Stefan Koschke schrieb:

> Was ist der aktuelle Stand :
> - welche Geräte würdet Ihr empfehlen?
> - mit welchen Kosten muß man rechnen?

Solche Geräte sind mir in volkstümlicher Preislage (;rund 100 EUR) mal
unter dem Namen "Grand Video Console" aufgefallen, wobei ich über Qualität
und Empfehlbarkeit nichts sagen kann.

Bernd


Space


Antwort von Stefan Koschke:

Hallo Bernd,

"Bernd Daene" schrieb im Newsbeitrag

> Stefan Koschke schrieb:
>
>> Was ist der aktuelle Stand :
>> - welche Geräte würdet Ihr empfehlen?
>> - mit welchen Kosten muß man rechnen?
>
> Solche Geräte sind mir in volkstümlicher Preislage (;rund 100 EUR) mal
> unter dem Namen "Grand Video Console" aufgefallen, wobei ich über Qualität
> und Empfehlbarkeit nichts sagen kann.
>

danke, das ist schon mal ein Ansatzpunkt.

Ciao
Stefan



Space



Antworten zu ähnlichen Fragen //


TFT-Monitor an DVB-S-Reseiver?
Digital-Sat Reseiver
TFT Monitor mit DVB-T Receiver
TFT Monitor fuer Schaufenster
Bildqualität von DVB-T auf (meinem) Analog-TFT inakzeptabel: DVI möglicherweise besser?
Bildqualität von DVB-T auf (meinem) A nalog-TFT inakzeptabel: DVI m= öglicherweise besser?
Wie bekommt man TFT, Maus und Tastatur weit weg vom PC?
TFT
16:9 TFT TV Software
17" TFT für Video und Grafik?
Satreceiver an PC- TFT
Suche 23"/24" PC-TFT für manchmal auch ohne PC zum digiSAT Fernsehen
TV-Karte auf 16:10 TFT
TFT-Bildschirm an DVD-Player oder SAT-Reciever
LCD TFT
TFT an SAT-Receiver betreiben ?
19" TFT-Flachbildschirm für Bild- und Videobearbeitung
Alter TFT:Verzerrungen rechter und linker Bildrand bei Kameraschwenks
TFT-TV-Empfehlung bis 600 Euro gesucht! Und Fragen dazu!




slashCAM nutzt Cookies zur Optimierung des Angebots, auch Cookies Dritter. Die Speicherung von Cookies kann in den Browsereinstellungen unterbunden werden. Mehr Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. Mehr Infos Verstanden!
RSS Suche YouTube Facebook Twitter slashCAM-Slash