Logo Logo
/// 

Studio8:Welche Formate u. Codecs für Video rendern u. brennen auf DVD?



Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen!


Frage von Stefan Miller:


Hallo,

ich überspiele von einer analogen Hi8-Kamera die Videos über eine
Pinnacle DC-10 in den PC (;WinXP), Film liegt dann als Avi vor.
Anschließend bearbeite ich die Videos mit Studio8.12 (;ja, ich weiß, das
Programm ist nicht sehr beliebt).
Um die Videos (;z.T. Theateraufzeichnungen von ca.1,5 Stunden) auf DVD zu
brennen, benutze ich TMPGEnc und DVDLab.

In welches FormatFormat im Glossar erklärt sollte ich rendernrendern im Glossar erklärt, um möglichst wenig Qualität zu
verlieren?
Wenn ich in Studio8 als avi rendere, sind v.a.die Bewegungen im Video
stark verzerrt; hab verschiedene Codecs probiert, aber nicht alle
(;welcher CodecCodec im Glossar erklärt sollte denn verwendet werden, es wird eine lange Liste an
Codecs zur Auswahl angezeigt, Xvid, DivXDivX im Glossar erklärt, Indeo, ....ca.15 Codecs).
Andererseits kann TMPGEnc bei mir keine Avi's öffnen.
Wenn ich in Studio8 als Mpeg1 rendere, lässt sich das in TMPGEnc
wunderbar verarbeiten, die Qualität ist jedoch nicht sehr berauschend.
Als Mpeg2 in Studio8 gerendertgerendert im Glossar erklärt, lässt es sich wiederum in TMPGEnc nicht
öffnen.

Lassen sich mit Studio8 über DC-10 gecapturete (;blödes Wort) Videos
(;liegen ja als Avi vor) in anderen, besseren Videoschnitt-Programmen
(;welche?) verarbeiten?

Oder können meine analogen Videos mit anderen Schnittprogrammen
eingelesen werden.

Viele Fragen, leider aber auch viele Unklarheiten, obwohl ich in
verscheidenen Foren viel mitgelesen habe.

Danke schon mal!
Stefan





Antwort von Lutz Bojasch:

Stefan Miller wrote:

> Hallo,
>
> ich überspiele von einer analogen Hi8-Kamera die Videos über eine
> Pinnacle DC-10 in den PC (;WinXP), Film liegt dann als Avi vor.
> Anschließend bearbeite ich die Videos mit Studio8.12 (;ja, ich weiß,=
das
> Programm ist nicht sehr beliebt).
> Um die Videos (;z.T. Theateraufzeichnungen von ca.1,5 Stunden) auf DVD z=
u
> brennen, benutze ich TMPGEnc und DVDLab.
>
> In welches FormatFormat im Glossar erklärt sollte ich rendernrendern im Glossar erklärt, um möglichst wenig Qualität z=
u
> verlieren?
> Wenn ich in Studio8 als avi rendere, sind v.a.die Bewegungen im Video
> stark verzerrt;

Hä!?
Du speicherst sicher auf einer DVD, benutze einfach das DVD-Format. Mit
Sicherheit ist das Ergebnis bei 90 Minuten nicht sichtbar schlechter als =

das Ausgangsmaterial der analogen Aufzeichnung.
Gruß Lutz

--
-------------------- http://www.cyborgs.de --------------------
Synthesizer-Kurs, Naturheilpraxis: Infos und Therapien
neu: "Die BME-Story" und ein kleiner Flohmarkt
(; http://www.cyborgs.de/reste/usenet/flohmarkt.html )





Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen!


Antworten zu ähnlichen Fragen:
DVD mit mehrern Dateien brennen
DVD brennen
DVD-dateien ohne neukodierung brennen
Direkt von Kamera DVD brennen
DVD-Brennen ohne Vorspann
Project X DVD brennen, aber wie
DVD Brennen ???
DVD brennen klappt nicht!?!
Probleme mit dem Brennen von DVD
H.264 --> als DVD brennen
gemischte DVD brennen
Mit Nero7 DVD brennen
VHS-Video auf DVD mit Magix Video deLuxe 2004 Plus brennen
Video auf DVD brennen
Video auf DVD brennen
video auf DVD brennen
Video auf DVD brennen?
Video auf DVD oder CD brennen
MPG auf Video-DVD brennen - wie?
Erste Schritte mit Ulead Video Studio 9: Film auf DVD brennen: komprimieren
Wo speichert Adobe die Video Codecs in OSX_MpegStreamclip zeigt keine ProRes Codecs
Videos meiner Kyocera S3R auf CD brennen für DVD-Player
Welche Software für Vollbild auf PC über Video-in?
Suche Programm, um Übergänge zu erzeugen und mit Menü auf DVD zu brennen (Mpeg, AVI, JPEG) für W2K
PAL Video als NTSC DVD und BD rendern
Filmsequenz aus DVD rausholen und neu auf DVD brennen

















weitere Themen:
Spezialthemen


16:9
3D
4K
AI
ARD
ARTE
AVCHD
AVI
Adapter
Adobe After Effects
Adobe Premiere Pro
After effects
Akku
Akkus
Apple
Apple Final Cut Pro
Audio
Aufnahme
Aufnahmen
Avid
Avid Media Composer
Band
Bild
Bit
Blackmagic
Blackmagic DaVinci Resolve
Blackmagic Design DaVinci Resolve
Blende
Book
Brennen
Cam
Camcorder
Camera
Canon
Canon EOS
Canon EOS 5D MKII
Canon EOS C300
Capture
Capturing
Cinema
Clip
ClipKanal
Clips
Codec
Codecs
DSLR
Datei
Digital
EDIUS
ENG
EOS
Effect
Effekt
Effekte
Empfehlung
Euro
Export
Fehler
Festplatte
File
Film
Filme
Filmen
Filter
Final Cut
Final Cut Pro
Format
Formate
Foto
Frage
Frame
GoPro
Grass Valley Edius
HDMI
HDR
Hilfe
Import
JVC
KI
Kabel
Kamera
Kanal
Kauf
Kaufe
Kaufen
Kurzfilm
Layer
Licht
Light
Live
Lösung
MAGIX video deLuxe
MPEG
MPEG-2
MPEG2
Mac
Magix
Magix Vegas Pro
Menü
Mikro
Mikrofon
Mikrophone
Monitor
Movie
Musik
Musikvideo
NAB
Nero
News
Nikon
Objektiv
Objektive
PC
Panasonic
Panasonic GH2
Panasonic HC-X1
Panasonic S1 mit V-Log
Panasonic S5
Pinnacle
Pinnacle Studio
Player
Plugin
Plugins
Premiere
Produktion
Projekt
RAW
RED
Recorder
Red
Render
Rendern
Schnitt
Software
Sony
Sony HDR
Sound
Speicher
Stativ
Stative
Streaming
Studio
TV
Test
Titel
Ton
USB
Umwandeln
Update
Vegas
Video
Video-DSLR
Videos
Videoschnitt
Windows
YouTube
Zoom